Sebo Airbelt K1 Eco 700 im Test

(Staubsauger)

keine Endnote

Keine Tests

Keine Meinungen

Produktdaten:
Bodenstaubsauger (Netz): Ja
Mit Beutel: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Airbelt K1 Eco 700

Stromverbrauch halbiert – und der EU drei Jahre voraus

Sebo Airbelt K1 Eco 700

sebo airbelt k1 eco 700_cDer deutsche Hersteller Sebo hat sich sein Aushängeschild in Sachen Stromverbrauch aus der K1-Serie noch einmal vorgenommen und es tatsächlich geschafft, dessen Leistungsaufnahme zu halbieren. Der Airbelt K1 Eco 700 genehmigt sich nämlich, wie der Produktname schon andeutet, nur noch 700 Watt. Damit ist der Bodenstaubsauger aber auch der EU weit voraus geeilt, denn das neue Energie-Label schreibt erst ab 2017 einen Stromverbrauch von unter 900 Watt vor – eine Hürde, die der Sebo demnach erfreulicherweise jetzt schon locker nimmt.

Kompaktsauger

Bei der K1-Serie handelt es sich ferner um relativ kompakte Staubsauger, die jedoch trotz überschaubarer Abmessungen und eines geringen Gewichts (beim Neuzugang sind es 5,5 Kilogramm) nicht an allen Ecken und Enden zwanghaft sparen – wie zum Beispiel an der Reichweite, denn dies beläuft sich bei dem Stromsparer immerhin auf beachtliche 10,5 Meter. Dasselbe gilt für den Staubbeutel, der mit drei Litern ebenfalls alles andere als kniepig ausfällt. Gewohnt umfangreich ist aber auch das Zubehör. Neben der obligatorischen umschaltbaren Kombidüse für Hartböden/Teppich finden sich ein Möbelpinsel sowie eine Fugen- und Polsterdüse im Paket.

Sparsam und leise

Gespart wird also ausschließlich beim Stromverbrauch, jedoch darüber hinaus auch mit Auswirkungen auf die Lautstärke – die Drosselung der Leistungsaufnahme geht nämlich hauptsächlich auf eine Optimierung des Luftführungssystems zurück. Mit laut Hersteller maximal 78 dB(A) gehört der Sebo zwar nicht zu den Topstars in dieser Disziplin – Werte von unter 70 dB(A) wurden hier schon gemessen. Verglichen mit den Lärmbrüdern aus der älteren Generation, die weit über 80 dB(A) lagen, ist die Lautstärke für das subjektive Empfinden des Anwenders ebenfalls etwa um die Hälfte zurückgegangen.

Fazit

Schon der Vorgänger Sebo Airbelt K1 Eco Plus erfüllte seinerzeit die Anforderungen des EU-Energiel-Labels für Staubsauger, jedoch „nur“ für die Vorgaben für 2014, die bei maximal 1.600 Watt liegen. Trotz seiner Sparsamkeit scheint er sich jedoch im Großen und Ganzen bei den Kunden als zuverlässiger und solider Staubsauger bewährt zu haben. Der Neuzugang wiederum greift jetzt schon den EU-Vorgaben für 2017 vor, und man darf daher natürlich gespannt sein, ob ein 700-Watt-Modell den Ansprüchen der Kunden immer noch gerecht werden kann. Dass dies durchaus möglich ist, hat zum Beispiel Miele mit dem S8 Silence Plus (250 EUR auf Amazon) unter Beweis gestellt, der ebenfalls nur 700 Watt verbraucht. Die Konkurrenz für den Sebo ist deshalb derzeit zwar mengenmäßig noch überschaubar, aber stark. Er wird sich trotzdem behaupten müssen, denn mit Anschaffungskosten von 210 bis 220 EUR rückt er der Oberklasse gefährlich nahe, die Erwartungen der Kunden wie auch der Fachpresse werden entsprechend hoch sein.

zu Sebo Airbelt K1 Eco 700

  • SEBO Bodenstaubsauger SEBO AIRBELT E1 BOOST RD, 890 Watt, mit Beutel,

    Kompakter leichter Bodenstaubsauger. Inkl. SEBO KOMBI, Ritzendüse, Polster - und Fugendüse. Mit AIRBELT Stoßschutz gegen ,...

  • Clatronic BS 1302 Eco-Cyclon Twin-Spin Bodenstaubsauger,

    Der Bodenstaubsauger BS 1302 überzeugt mit seinen energiesparenden 700 Watt Leistung. Der leicht entleerbare, ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Sebo Airbelt K1 Eco 700

3-in-1-Düse fehlt
Saugkraftregulierung vorhanden
Staubsauger
Bodenstaubsauger (Netz) vorhanden
Leistungsaufnahme 700 W
Gewicht 5,5 g
Staubsaugen
Beutellos fehlt
Mit Beutel vorhanden
Wasserfilterung fehlt
Staubkapazität 3 l
Aktionsradius 105 m
Düsen
Elektrobürste fehlt
Fugendüse vorhanden
Kombidüse vorhanden
Mini-Turbo-Düse fehlt
Parkettdüse fehlt
Polsterdüse vorhanden
Saugpinsel / -bürste vorhanden
Turbodüse fehlt
Energielabel
Lautstärke 78 dB

Weiterführende Informationen zum Thema Sebo Airbelt K1 Eco700 können Sie direkt beim Hersteller unter sebo.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen