Ø Gut (2,3)

Keine Tests

(166)

Ø Teilnote 2,3

Produktdaten:
Art der Messung: Ober­arm­mes­sung
Herz-Arrhythmie-Erkennung: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

SBM 45

Oberarm-Blutdruckmessgerät mit Mittelwertanzeige und WHO-Indikator

Das vollautomatische Oberarm-Blutdruckmessgerät von Sanitas zeigt nicht nur den Durchschnittswert aller gespeicherten Messergebnisse an, sondern auch den Morgen- und Abendblutdruck der letzten sieben Tage. Das Gerät ist außerdem mit einem WHO-Indikator ausgestattet, der nach dem Ampel-Vorbild zeigt, ob die ermittelten Werte sich im grünen Bereich befinden.

Warnung vor Herzrhythmusstörungen

Dieses Sanitas-Modell können sich zwei Personen teilen, denen jeweils 60 Speicherplätze zur Verfügung stehen. Auch sonst kann sich die Ausstattung sehen lassen. Das Gerät bringt sowohl eine Warnanzeige bei Verdacht auf Herzrhythmusstörungen mit, als auch eine Batteriewechselanzeige. Sogar an eine Abschaltautomatik hat der Hersteller gedacht. Zur Standardausstattung gehört mittlerweile die Anzeige des Datums und der Uhrzeit. Abgesehen vom Blutdruck misst das Oberarmgerät auch die Pulsfrequenz und warnt seinen Besitzer bei Verdacht auf Herzrhythmusstörungen. Sollte ein unregelmäßiger Puls signalisiert werden, ist die Messung grundsätzlich noch ein paar Mal zu wiederholen, um einen Fehlalarm auszuschließen.

Eingeschränkte Manschettengröße

Seine Energie zieht das Messgerät aus vier handelsüblichen AA-Batterien, wobei es grundsätzlich auch mit einem Netzteil betrieben werden kann, das allerdings nicht im Lieferumfang enthalten ist. Die mitgelieferte Manschettengröße passt zu Oberarmen mit einem Umfang zwischen 22 und 30 Zentimetern. Einige Konkurrenten schicken dagegen zwei unterschiedlich große Manschetten oder eine Universalmanschette mit. Wer eine größere Manschette braucht, muss sie extra bestellen. Im Lieferumfang enthalten sind allerdings die erforderlichen Batterien und eine Aufbewahrungstasche.

Zuverlässig und schnell

Bis auf wenige Ausnahmen konnten Nutzer bei dem Sanitas-Gerät eine hohe Messgenauigkeit feststellen. Das Modell funktioniert bei ihnen einwandfrei und misst erstaunlich schnell. Einige haben ihre Messergebnisse beim Arzt überprüfen lassen. Wer Ähnliches plant, sollte sein Gerät mitnehmen und die Werte in der Arztpraxis überprüfen und nicht mit den Werten vergleich, die zu Hause gemessen wurden. Es gibt allerdings auch ein paar Nutzer, die über ungenaue Messergebnisse klagen. Allgemein beliebt ist das extra große Display, auf dem sich die angezeigten Werte besonders gut ablesen lassen. Auch die unkomplizierte Handhabung trifft allseits auf Zustimmung. Das gilt auch für den sanften Druckaufbau. Wer sich von der Zuverlässigkeit selbst ein Bild machen möchte, findet das Modell bei Amazon zurzeit sogar für knapp 36 EUR.

Kundenmeinungen (166) zu Sanitas SBM 45

166 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
96
4 Sterne
33
3 Sterne
10
2 Sterne
10
1 Stern
17
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Sanitas SBM 45

Gerätedaten
Art der Messung Oberarmmessung
Datenverwaltung
Speicher
interne Speicherplätze 60
Funktionen & Ausstattung
Funktionen
Vollautomatische Messung vorhanden
Pulsmessung vorhanden
Herz-Arrhythmie-Erkennung vorhanden
Displayanzeige
technische Werte
Datum vorhanden
Uhrzeit fehlt
Akku-/Batteriestand fehlt
Batteriewechsel fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Sanitas SBM45 können Sie direkt beim Hersteller unter sanitas-online.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Omron M300Uebe Visomat DoublecomfortMedisana CardioDock 2.0Uebe Visomat Comfort FormUebe Visomat Comfort EcoBeurer BM 44Medisana BU 510AEG BMG 5612Sanitas SBM 21Aponorm Mobil Plus