Gut (1,9)
3 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: MicroS­DXC
Spei­cher­ka­pa­zi­tät: 64 GB
Geschwin­dig­keits­klasse: Klasse 10
Mehr Daten zum Produkt

SanDisk microSDXC Extreme Class 10 533x UHS-1 64GB (SDSDQXL-064G) im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (2,51)

    Platz 5 von 16

    Geschwindigkeit Schreiben (45%): „Etwas langsam beim Schreiben“ (3,19);
    Geschwindigkeit Lesen (45%): „Beim Lesen flott“ (2,07);
    Zugriffsgeschwindigkeit (10%): „Reagiert blitzschnell“ (1,46).

    • Erschienen: September 2013
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... So richtig interessant wird die SanDisk Extreme ... wohl erst für Mobilgeräte der nächsten Generation mit hochauflösenden Kameras der 20-Megapixel-Klasse und Phablets wie das Samsung Galaxy 3 mit USB-3.0-Anschluss. ...“

    • Erschienen: Juli 2013
    • Details zum Test

    89%

    Zwar zum Teil nicht ganz so flott wie die Pro-Version, aber dennoch in den Teilbereichen schnell unterwegs, ist diese Speicherkarte. Werden kleine Dateien auf die Karte geschrieben, wird sie zur Leistungsrakete. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu SanDisk microSDXC Extreme Class 10 533x UHS-1 64GB (SDSDQXL-064G)

  • SanDisk Extreme - Flash-Speicherkarte - 64 GB - UHS Class 1 / Class10 -
  • SanDisk Extreme microSDXC 64GB Class 10 (UHS-I, 80MB/Sec) + Adapter

Einschätzung unserer Autoren

SanDisk SDSDQXL-064G

64-​GB-​Karte mit Top­ge­schwin­dig­kei­ten

Speicherkarten werden immer größer: Nachdem nun zunehmend Tablets und Handys Speichergrößen von bis zu 64 Gigabyte unterstützen, rücken auch die Karten in dieser Größenklasse stärker in den Fokus der Nutzer. Doch damit tritt immer stärker ein Problem zutage: Die Übertragungsgeschwindigkeit ist von immer größerer Bedeutung, wenngleich nur wenige Karten wirklich schnell arbeiten. Bei einer Karte mit 4 Gigabyte Größe mag dies kaum Auswirkungen haben, bei 64 Gigabyte jedoch dauern Datentransfers schnell gefühlte Ewigkeiten.

Die Klasseneinstufung sagt heute nur noch wenig aus

SanDisk hat daher eine neue 64-Gigabyte-Karte vorgestellt, die besonders schnell arbeiten soll. Es handelt sich dabei um die SanDisk microSDXC Class 10 Extreme. Damit gehört die Karte der höchsten Geschwindigkeitsklasse an, was aber wenig aussagt: Die Klassen waren noch bei Größen bis 16 Gigabyte praktisch zur Einschätzung, mittlerweile kann man kaum noch zu Karten unterhalb dieser Klasse greifen – und innerhalb der Klasse sind die Unterschiede gewaltig. Doch laut SanDisk soll es sich bei dieser Ausführung um die weltweit schnellste Karte handeln.

Brachiale Lese- und Schreibgeschwindigkeiten

Demnach habe man in den Tests Lesegeschwindigkeiten von bis zu 80 MB/s erzielt. Und auch die Schreibvorgänge seien mit 50 MB/s extrem schnell erfolgt. Zum Vergleich: Eigentlich besagt Class 10 nur aus, dass die Geschwindigkeiten bei 10 MB/s liegen müssen. Mit den deutlich höheren Werten ist die Karte schnell genug, um zum Beispiel großformatige Bilder mit 12 Megapixeln Auflösung im „Burstmode“ aufzunehmen – also Serienbildaufnahmen. Die Karte soll bewusst für Smartphone-Nutzer entwickelt worden sein, die häufig große Datenmengen mit ihrem heimischen PC austauschten und daher schnellste Schreibraten benötigten.

Sogar Videos in 4K HD sind möglich

Dank der genannten Geschwindigkeiten soll es sogar möglich sein, Videos in der neuen Super-HD-Auflösung 4K HD aufzunehmen. Kurz: Wer hier zugreift, sollte für die Zukunft gut aufgestellt sein. Doch natürlich ist solch ein Hightechspeicher nicht gerade billig: Auf Amazon wird die Karte aktuell für 83 Euro verkauft. Damit liegt alleine die Speicherkarte bei rund 20 bis 25 Prozent des Kaufpreises moderner Smartphones, für die sie gedacht ist...

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten: Speicherkarten

Datenblatt zu SanDisk microSDXC Extreme Class 10 533x UHS-1 64GB (SDSDQXL-064G)

Typ MicroSDXC
Speicherkapazität 64 GB
Geschwindigkeitsklasse Klasse 10
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: SDSDQXL-064G

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: