Gut (1,6)
1 Test
ohne Note
11 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: MicroSDHC
Spei­cher­ka­pa­zi­tät: 15,98 GB
Geschwin­dig­keits­klasse: Klasse 2
Mehr Daten zum Produkt

SanDisk microSDHC Class 2 (16 GB) im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (1,61)

    Preis/Leistung: „sehr günstig“, „Test-Sieger“,„Preis-Leistungs-Sieger“

    Platz 1 von 10

    „Plus: Sehr hohe Lesegeschwindigkeit; Hohe Schreibgeschwindigkeit; 10 Jahre Garantie; Sehr günstiger Preis.
    Minus: -.“

zu SanDisk microSDHC Class 2 (16 GB)

  • Thomann Micro SD Card 16GB
  • microSDHC-Speicherkarte »Micro 16GB«, SanDisk, 1.1x1.5x0.1 cm
  • SanDisk Speicherkarte microSDHC-Card 16 GB SDSDQM-016G-B35
  • SanDisk FLASH microSDHC Card 16GB SANDISK rt 00090956
  • SANDISK Micro-SDHC, Micro-SDHC Speicherkarte, 16 GB
  • SanDisk Micro SDHC-Card 16 GB
  • Sandisk »MicroSDHC Karte 16 GB Class 4 inkl.
  • SanDisk Flash-Speicherkarte 16 GB Class 2 microSDHC - Schwarz (SDSDQM-016G-B35A)
  • SanDisk microSDHC-Card 16GB SDSDQM-016G-B35
  • Sandisk microSD HC 16GB
  • SanDisk microSDHC 16GB Speicherkarte (inkl. microSD zu SD Adapter)

Kundenmeinungen (11) zu SanDisk microSDHC Class 2 (16 GB)

5,0 Sterne

11 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
11 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

7 Meinungen bei billiger.de lesen

5,0 Sterne

4 Meinungen bei Media Markt lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

microSDHC Class 2 (16 GB)

Erzielt enorme Daten­trans­fer­ra­ten

Das Online-Magazin MobileBurn hat die neueste Speicherkarte des Herstellers SanDisk auf den Prüfstand gestellt. Dabei zeigte die microSDHC-Karte mit 16 Gigabyte Speicherkapazität enorme Datenraten, wie man sie bei Weitem nicht erwartet hätte.

Denn eigentlich handelte es sich bei dem Modell im Test um eine „Class-4“-Karte. Sie sollte also in der Lage sein, Inhalte mit 4 Megabyte/Sekunde auf die Speicherslots zu schreiben. Im Test war sie jedoch bei Weitem schneller: Laut MobileBurn wurden Datenraten von 14,4 Megabyte/Sekunde erzielt. So konnten innerhalb von rund einer Minute und zehn Sekunden ein Gigabyte an Daten geschrieben werden. Die Lesegeschwindigkeit hätte sogar noch deutlich höher gelegen, einen Wert dafür nannte das Magazin aber nicht.

In jedem Fall ist SanDisks neue microSDHC-Karte (16 GB) damit rund 3,5 mal schneller als von der Ausweisung her eigentlich zu erwarten wäre. Dass ein Hersteller so tief stapelt, ist man ja gar nicht gewohnt. Da wollen wir uns nicht beschweren, oder?

microSDHC Class 2 (16 GB)

Funk­tio­niert auch mit dem T-​Mobile G1

Kaum ist die neue Speicherkarte SanDisk microSDHC (16 GB) auf dem Markt, da vermeldet ein Sprecher von Google bereits, dass sie auch im nagelneuen Android-Handy T-Mobile G1 arbeite. Das Besondere daran: Dies soll vollkommen ohne Upgrade des Handys funktionieren. Man habe die Tests bereits erfolgreich abgeschlossen, eine neue Firmware sei nicht vonnöten. Hierbei seien auch die Zugriffszeiten des Smartphones auf die Speicherkarte mehr als zufriedenstellend.

Als SanDisk seine neue microSDHC-Speicherkarte mit 16 Gigabyte vorgestellt hat, haben viele noch befürchtet, dass die meisten Handys diese gar nicht würden lesen können. Oder zumindest so langsam würden, dass der Nutzen äußerst beschränkt wäre. Zumindest das T-Mobile G1 verträgt die neue Speicherkarte aber offenkundig sehr gut. Jetzt wird es spannend sein, zu sehen, welche der derzeit besonders „heißen“ Endgeräte die SanDisk microSDHC (16 GB) noch so gut verdauen können.

microSDHC Class 2 (16 GB)

Spei­cher­platz-​Explo­sion gefäl­lig?

Haben Sie auch stets zu wenig Speicherplatz auf dem Handy? Das Problem könnte sich erledigt haben: Die neue Flash-Speicherkarte SanDisk microSDHC mit 16 Gigabyte ist offensichtlich mittlerweile verfügbar. Auf Amazon ist bereits ein Händler aktiv, der sie für 70,99 Euro im Angebot haben will. SanDisk reagierte Medienberichten zufolge erstaunt auf diesen Vorgang, da man selbst noch gar nicht begonnen habe, die neue Speicherkarte zu vermarkten. Aber es heißt ausdrücklich vermarkten, nicht zu verkaufen. Und so kann es durchaus sein, dass mal wieder ein paar Händler vorgeprescht sind und darin das Geschäft ihres Lebens wittern.

Allerdings Vorsicht: Die meisten Händler, so auch der oben genannte, verkaufen die langsamere Version „class 2“. Für die meisten Handy-Anwendungen dürfte das ausreichen, doch wer damit eine der neuartigen Kompaktkameras bestücken möchte, sollte genau auf die Spezifikationen seiner Kamera schauen: Eventuell ist nämlich die Schreibgeschwindigkeit der Karte langsamer als diejenige der Kamera – und das wäre sehr unglücklich für die Performance. Übrigens ist der Preis hierzulande vergleichsweise teuer – US-Blogs berichten von Händlern in den USA, bei denen die Karte lediglich zwischen 60 und 80 US-Dollar koste (41 bis 54 Euro).

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten: Speicherkarten

Datenblatt zu SanDisk microSDHC Class 2 (16 GB)

Typ MicroSDHC
Speicherkapazität 15,98 GB
Geschwindigkeitsklasse Klasse 2
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: SDSDQ-016G-E11M

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: