Samsung SH-224BB 1 Test

(DVD-Brenner)

Ø Gut (2,5)

Test (1)

Ø Teilnote 2,5

(6)

o.ohne Note

Produktdaten:
Typ: DVD-​Bren­ner
Schnittstelle: SATA
Mehr Daten zum Produkt

Samsung SH-224BB im Test der Fachmagazine

    • PC Games Hardware

    • Ausgabe: 10/2014
    • Erschienen: 09/2014
    • Produkt: Platz 2 von 5
    • Seiten: 3

    3,5 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Günstiger Preis; Wechselbare Frontblenden.
    Minus: Recht laut.“  Mehr Details

Kundenmeinungen (6) zu Samsung SH-224BB

6 Meinungen
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
6
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Samsung SH-224BB

Typ DVD-Brenner
Schnittstelle SATA
Unterstützte Medientypen
  • DVD+R
  • DVD-R
  • DVD+R DL (Dual Layer)
  • DVD+RW
  • CD-R
  • CD-RW
  • CD-ROM

Weiterführende Informationen zum Thema Samsung SH224BB können Sie direkt beim Hersteller unter samsung.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Hörbare Helfer

PC Games Hardware 10/2014 - Auf einer DVD befindet sich eine Software-Suite von Cyberlink. Der größte Nachteil des Laufwerkes ist die hohe Lautheit von teils über fünf Sone mit Daten-Scheiben. Beim Abspielen einer Film-DVD ist es das Leiseste im Test. Samsung SH224BB: Laufwerk mit Chamäleon-Fähigkeiten. Das recht laute Laufwerk von Samsung zeigt bei der Leistung keine Auffälligkeiten. Als einer der wenigen DVD-Spieler bietet es in der Retail-Version wechselbare, verschiedenfarbige Frontblenden an. …weiterlesen

Brennleitung

Computer Bild 5/2010 - Warum beschreibt ein Brenner einen bestimmten Rohling nicht? Nicht jeder Brenner kann sämtliche Rohlingstypen beschreiben: n CD-Brenner können keine DVDund Blu-ray-Rohlinge beschreiben. n DVD-Brenner können CDs und DVDs brennen, aber keine Blu-ray-Scheiben. Einige Modelle beschreiben zudem keine DVD-RAMs. Vor einigen Jahren gab es Brenner, die nur DVD-Plus- oder DVD-Minus-Formate beschrieben. n Blu-ray-Brenner kommen mit Blu-rays sowie mit allen CD- und DVD-Rohlingen klar. …weiterlesen

Tipps und Tests: Blu-ray am Mac

MAC LIFE 10/2010 - Dies ist ein spezieller USB-Treiber, den Buffalo bereits 2007 entwickelte, um die eigenen externen Geräte zu beschleunigen. Durch Verschlankung der Verwaltungsdaten bei der USB-Übertragung gewinnt man laut Hersteller etwa 30-40 Prozent an Geschwindigkeit – laut Kunden-Support von Buffalo existieren besagte Treiber für Blu-ray-Brenner jedoch gar nicht und auch auf der Homepage des Herstellers wurden uns die Treiber nur für Festplatten angeboten. Wie schnell ist schnell? …weiterlesen

„Klaus Maria brennt dauernd“ - DVD-Brenner mit EIDE-Anschluss

Computer Bild 23/2007 - Fast ebenso gut: der Preis-Leistungs-Sieger „Teac DV-W518GM“ für 40 Euro. Test-Sieger bei den SATA-Brennern war der „Samsung SH-S203N“. Er bot nicht nur das höchste Tempo, sondern auch ordentliche Qualität. Den Preis-Leistungs-Sieg holte sich der „Asus DRW-2014L1T“ für 40 Euro. Die drei Combo-Laufwerke waren zwar nicht ganz so schnell wie die DVD-Brenner, konnten aber bei der Qualität gut mithalten. …weiterlesen

Flotter Brenner für unterwegs: Disc Steno CP80

DigitalPHOTO 2/2005 - Die Wiederbeschreibgeschwindigkeit beträgt 24x, Audiodaten werden vorrangig mit 40x ausgelesen. In der Praxis Aufgrund des USB-2.0 -Anschlusses bietet der CP80 eine schnelle Alternative zu fest eingebauten Brennern ohne irgendeinen Leistungsverlust. Für den mobilen Einsatz reicht beim „Wegbrennen“ von Speicherkarten das Einlegen der mit Bildern belegten Speicherkarte in den seitlichen Slot des Apacer und einer leeren CD oder CDRW. …weiterlesen

3, 2, 1 - fertig!

VIDEOAKTIV 2/2008 - Danach kann der Filmer die gebrannte DVD über den Menü punkt Wiedergabe abspielen. Kreuztest Das von JVC mitgelieferte USB Kabel passt nicht an den Sony Camcorder. Auch hier ist – siehe Panasonic Brenner – eine Adapter Bastelstunde angesagt. Wie nicht anders zu erwarten, kommt die Aufforderung, das angeschlossene Gerät zu überprüfen. Der Panasonic Cam HDC SD 5 hin gegen nimmt das JVC USB Kabel auf, meldet aber „Angeschl. Gerät kann nicht überpr. werden. USB Kabel von diesem Gerät entfernen”. …weiterlesen