• Gut

    2,4

  • 2 Tests

756 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Typ: Sound­bar-​Sub­woofer-​Set
Sound­sys­tem: 2.1-​Sys­tem
Dolby Atmos: Nein
DTS X: Nein
Mul­ti­room: Nein
Sprachas­sis­tent: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Samsung HW-R450 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (63%)

    Platz 4 von 8

    Handhabung (30%): „durchschnittlich“;
    Ton (60%): „gut“;
    Stromverbrauch (10%): „gut“;
    Datensendeverhalten (0%): „unkritisch“.

  • „gut“ (2,4)

    Platz 1 von 8

    Ton (60%): „gut“ (2,3);
    Handhabung (30%): „befriedigend“ (2,6);
    Stromverbrauch (10%): „gut“ (2,3);
    Datensendeverhalten (0%): „unkritisch“.

zu Samsung HW-R450

  • Samsung HW-R450/ZG 2.1 Kanal, 200W, kabelloser Subwoofer
  • Samsung HW-R450 schwarz
  • Samsung, HW-R430/ZF, Soundbar

Kundenmeinungen (756) zu Samsung HW-R450

4,6 Sterne

756 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
552 (73%)
4 Sterne
129 (17%)
3 Sterne
45 (6%)
2 Sterne
15 (2%)
1 Stern
15 (2%)

4,6 Sterne

756 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

HW-R450

Preis­werte Zwei-​Kom­po­nen­ten-​Klang­ver­bes­se­rung

Stärken
  1. Soundbar inkl. separatem, per Funk angebundenem Subwoofer
  2. 2.1-Kanal-Lösung, Dolby Digital & DTS 2.0, insgesamt 200 Watt
  3. HDMI, DIGITAL IN, USB, analoger Eingang, Bluetooth-Komfort
  4. virtueller Surround Sound und Gaming Mode, erweiterbar
Schwächen
  1. keine WLAN-Schnittstelle, kein Ethernet-Port
  2. Bluetooth ohne aptX/aptX HD
  3. keine Sprachsteuerung
  4. Samsung Audio Remote App nur für Android

Eine einfache, bezahlbare 2.1-Kanal-Lösung, nahe an der Urform des Prinzips Soundbar. Dazu gedacht und dafür konstruiert, die typischerweise schwache Akustik von SmartTV-Apparaten aufzumotzen. Allerdings erwartet Sie hier im Rahmen Ihres Heimkino- oder Gaming-Vergnügens mehr Klangkraft als vermutet, das virtuelle Surround-Sound-Erlebnis fällt intensiver aus als in der gehobenen Einstiegsklasse üblich. Woran der im Lieferumfang befindliche, per Funk angebundene Aktiv-Subwoofer gehörigen Anteil hat. Sie können sogar ein passendes Wireless-Rear-Speaker-Kit dazukaufen - dann kommt der Sound nicht nur gefühlt, sondern tatsächlich auch von hinten. Audiosignal-Quellen vom Fernseher über Speichersticks bis hin zu älteren Geräten lassen sich via HDMI, OPTICAL IN, USB und Analog-AUX andocken. Und Bluetooth ermöglicht zum Beispiel das Streamen vom Smartphone aus.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Soundbars

Datenblatt zu Samsung HW-R450

Features Virtual Surround
Lieferumfang
  • Audio-Kabel (digital)
  • Wandhalterung
Frequenzbereich (Untergrenze) 55 Hz
Konnektivität USB
Anzahl der HDMI-Eingänge 0
Anzahl der HDMI-Ausgänge 0
Technik
Typ Soundbar-Subwoofer-Set
Subwoofer vorhanden
Soundsystem 2.1-System
Leistung (RMS) 200 W
Dolby Digital vorhanden
DTS vorhanden
Dolby Atmos fehlt
DTS X fehlt
HDMI-Anschluss
HDMI-Eingang fehlt
HDMI-Ausgang fehlt
Audiorückkanal (ARC) fehlt
Weitere Anschlüsse
Digitaler Audio-Eingang (koaxial) fehlt
Digitaler Audio-Eingang (optisch) vorhanden
Analoger Audio-Eingang vorhanden
Subwoofer-Ausgang fehlt
Netzwerk
WLAN fehlt
LAN fehlt
Multiroom fehlt
WiFi-Direct fehlt
Extras
Bluetooth vorhanden
USB-Wiedergabe vorhanden
Fernbedienung vorhanden
Display fehlt
Sprachassistent fehlt
Funksubwoofer vorhanden
Maße
Soundbar/-base
Breite 90,75 cm
Tiefe 7,05 cm
Höhe 5,35 cm
Subwoofer
Breite 18,15 cm
Tiefe 27,2 cm
Höhe 34,3 cm

Weiterführende Informationen zum Thema Samsung HW-R450 können Sie direkt beim Hersteller unter samsung.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Der neueste Test erschien am .