Samsung HW-N650 9 Tests

67 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Sound­bar-​Sub­woofer-​Set
  • Sound­sys­tem 5.1-​Sys­tem
  • Mul­ti­room Nein  fehlt
  • Sprachas­sis­tent Nein  fehlt
  • Mehr Daten zum Produkt

Samsung HW-N650 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (67%)

    Platz 2 von 8

    Handhabung (30%): „durchschnittlich“;
    Ton (60%): „gut“;
    Stromverbrauch (10%): „gut“;
    Datensendeverhalten (0%): „unkritisch“.

  • „gut“ (2,2)

    Platz 2 von 11

    Ton (60%): „gut“ (2,1);
    Handhabung (25%): „befriedigend“ (2,7);
    Stromverbrauch (10%): „gut“ (1,9);
    Vielseitigkeit (5%): „sehr gut“ (1,4);
    Datensendeverhalten der Apps (0%): „Unkritisch“.

    • Erschienen: 14.09.2018 | Ausgabe: 10/2018
    • Details zum Test

    „gut“ (72 von 100 Punkten)

    „Samsung entlockt mit pfiffiger Technik der HW-N650 überraschend großen Sound aus relativ kleinem Gehäuse. In Sachen Netzwerk- und Streaming-Optionen sieht es dagegen mager aus.“

    • Erschienen: 22.06.2018 | Ausgabe: 4/2018
    • Details zum Test

    1,1; Mittelklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Klangtipp“

    „Plus: sehr gute Verarbeitung; gute Klangqualität; Wandhalterung inklusive.
    Minus: -.“

    • Erschienen: 01.06.2018 | Ausgabe: 7-8/2018
    • Details zum Test

    „überragend“ (1,1); Mittelklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Klangtipp“

    „Die Samsung HW-N650 ist eine sehr gut verarbeitete Soundbar mit guten Klangeigenschaften. Ihre drei Soundmodi sind perfekt auf den jeweiligen Einsatzzweck Musik, Film oder Games eingestellt.“

    • Erschienen: 04.05.2018 | Ausgabe: 6/2018
    • Details zum Test

    „gut“ (75%)

    Preis/Leistung: „überragend“, „Kauftipp“,„Design-Tipp“

    „Für ihre kompakten Maße spielt die HW-N650 mächtig groß auf: Filme profitieren von einer breiten Klangbühne und toller Feindynamik. Bei Musik-Content punktet die Soundbar durch präzise Detailwiedergabe und ein hohes Auflösungsvermögen. Noch dazu sieht sie echt stylisch aus! Also: alles richtig gemacht.“

    • Erschienen: 31.01.2019
    • Details zum Test

    4,5 von 5 Punkten

    Top: saubere Musik- und Soundeffekte-Wiedergabe; hervorragende Feindynamik.
    Flop: aufstellungskritisch; zurückhaltender Subwoofer. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 03.07.2018
    • Details zum Test

    „überragend“

    Plus: ausgewogener, räumlicher Klang mit trockenem Bass; gute Material- und Verarbeitungsqualität; robustes Metallgitter; verstecktes Display; hochwertige Fernbedienung; präzise Lautstärkeeinstellung; mit kabellosen Rücklautsprechern aufrüstbar;
    Minus: Bass nicht übermäßig tief.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 04.06.2020
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    Pro: Breite und immersive Klangbühne; drahtloser Subwoofer mit gutem Bass; tolle Leistung mit Musik; hervorragende Bauqualität.
    Contra: fehlende Features; kostspielig. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Samsung HW-N650

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • SAMSUNG HW-B440, Soundbar, Schwarz

Kundenmeinungen (67) zu Samsung HW-N650

4,2 Sterne

67 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
44 (66%)
4 Sterne
9 (13%)
3 Sterne
4 (6%)
2 Sterne
3 (4%)
1 Stern
8 (12%)

4,2 Sterne

66 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung anzeigen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Mit Refle­xio­nen zum Raum­klang und zum Bass per Funk

Stärken

  1. Surround-Sound ohne Platzbedarf
  2. variable Anschlussmöglichkeiten

Schwächen

  1. kein WLAN
  2. veralteter Bluetooth-Standard

Weil die Samsung HW-N650 mit insgesamt acht Lautsprechern ausgestattet ist, kann sie durch geschicktes Reflektieren an den Wänden und der Decke den Eindruck räumlichen Klangs erwecken. Zum Aufstellen selbst wird nicht mehr Platz benötigt als für eine normale Soundbar. Der zusätzliche Subwoofer für angemessene Bässe kommuniziert drahtlos und braucht lediglich einen Stromanschluss. Der Schwachpunkt diese Aufbaus findet sich in den Wänden und der allgemeinen Geometrie des genutzten Raumes. Glatte Oberflächen und rechte Winkel verbessern natürlich den Surround-Sound. Bei den Anschlüssen ist alles Wichtige dabei. Über den USB-Stecker werden sogar höherwertige Audioformate erkannt. Etwas reifer wirkt allerdings die Konkurrenz von Sony, die jedoch mit 800 Euro gleich 50 Prozent teurer ist.

von Mario

Fachredakteur in den Ressorts Computer und Telekommunikation sowie Audio, Video und Foto – bei Testberichte.de seit 2015.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Soundbars

Datenblatt zu Samsung HW-N650

Lieferumfang Wandhalterung
Frequenzbereich (Untergrenze) 42 Hz
Konnektivität
  • HDMI
  • USB
Anzahl der HDMI-Eingänge 1
Anzahl der HDMI-Ausgänge 1
Technik
Typ Soundbar-Subwoofer-Set
Subwoofer vorhanden
Soundsystem 5.1-System
Leistung (RMS) 360 W
HDMI-Anschluss
HDMI-Eingang vorhanden
HDMI-Ausgang vorhanden
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
Weitere Anschlüsse
Digitaler Audio-Eingang (koaxial) fehlt
Digitaler Audio-Eingang (optisch) vorhanden
Analoger Audio-Eingang vorhanden
Subwoofer-Ausgang fehlt
Netzwerk
WLAN fehlt
LAN fehlt
Multiroom fehlt
WiFi-Direct fehlt
Extras
Bluetooth vorhanden
USB-Wiedergabe vorhanden
Fernbedienung vorhanden
Display fehlt
Sprachassistent fehlt
Funksubwoofer vorhanden
Maße
Soundbar/-base
Breite 110 cm
Tiefe 10 cm
Höhe 5,9 cm
Subwoofer
Breite 21 cm
Tiefe 30,32 cm
Höhe 38,43 cm

Weiterführende Informationen zum Thema Samsung HW-N650/ZA können Sie direkt beim Hersteller unter samsung.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf