Samsung HW-N650 Test

(Soundbar / Soundbase)
  • Gut (1,9)
  • 6 Tests
  • 09/2018
20 Meinungen
Produktdaten:
  • Subwoofer: Ja
  • HDMI-Eingang: Ja
  • HDMI-Ausgang: Ja
  • WLAN: Nein
  • Bluetooth: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Tests (6) zu Samsung HW-N650

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 10/2018
    • Erschienen: 09/2018
    • Produkt: Platz 2 von 11
    • Seiten: 6
    • Mehr Details

    „gut“ (2,2)

    Ton (60%): „gut“ (2,1);
    Handhabung (25%): „befriedigend“ (2,7);
    Stromverbrauch (10%): „gut“ (1,9);
    Vielseitigkeit (5%): „sehr gut“ (1,4);
    Datensendeverhalten der Apps (0%): „Unkritisch“.

    • audiovision

    • Ausgabe: 10/2018
    • Erschienen: 09/2018
    • Seiten: 2
    • Mehr Details

    „gut“ (72 von 100 Punkten)

    „Samsung entlockt mit pfiffiger Technik der HW-N650 überraschend großen Sound aus relativ kleinem Gehäuse. In Sachen Netzwerk- und Streaming-Optionen sieht es dagegen mager aus.“

    • HiFi Test

    • Ausgabe: 4/2018
    • Erschienen: 06/2018
    • Seiten: 3
    • Mehr Details

    1,1; Mittelklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Klangtipp“

    „Plus: sehr gute Verarbeitung; gute Klangqualität; Wandhalterung inklusive.
    Minus: -.“

    • Heimkino

    • Ausgabe: 7-8/2018
    • Erschienen: 06/2018
    • Seiten: 3
    • Mehr Details

    „überragend“ (1,1); Mittelklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Klangtipp“

    „Die Samsung HW-N650 ist eine sehr gut verarbeitete Soundbar mit guten Klangeigenschaften. Ihre drei Soundmodi sind perfekt auf den jeweiligen Einsatzzweck Musik, Film oder Games eingestellt.“

    • video

    • Ausgabe: 6/2018
    • Erschienen: 05/2018
    • Seiten: 3
    • Mehr Details

    „gut“ (75%)

    Preis/Leistung: „überragend“, „Kauftipp“,„Design-Tipp“

    „Für ihre kompakten Maße spielt die HW-N650 mächtig groß auf: Filme profitieren von einer breiten Klangbühne und toller Feindynamik. Bei Musik-Content punktet die Soundbar durch präzise Detailwiedergabe und ein hohes Auflösungsvermögen. Noch dazu sieht sie echt stylisch aus! Also: alles richtig gemacht.“

    • Area DVD

    • Einzeltest
    • Erschienen: 07/2018
    • Mehr Details

    „überragend“

    Plus: ausgewogener, räumlicher Klang mit trockenem Bass; gute Material- und Verarbeitungsqualität; robustes Metallgitter; verstecktes Display; hochwertige Fernbedienung; präzise Lautstärkeeinstellung; mit kabellosen Rücklautsprechern aufrüstbar;
    Minus: Bass nicht übermäßig tief.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Samsung HW-N650/ZG

  • SAMSUNG HW-N650 Soundbar 360 W (RMS)

    Die All - in - One Flat Soundbar Sound + von SAMSUNG Einstiegsmodell mit Vorzügen der Oberklasse: Die Soundbar Sound + ,...

  • Samsung Soundbar HW-N650 schwarz - 5.1, Subwoofer, 360 Watt, HDMI-In, HDMI-Out,

    Samsung Curved Soundbar / Kanäle: 2 / Gesamtleistung: 320 Watt / Frequenzbereich: 20Hz - 20kHz / Anschlüsse: ,...

  • Samsung HW-N650/EN Soundbar Schwarz

    Energieeffizienzklasse - , Produktbeschreibung Samsung HW - N650 - soundbar HW - N650 Set enthält: Soundbar

  • Samsung HW-N650 Soundbar Schwarz Bluetooth®, inkl. kabellosem Subwoofer, USB
  • Samsung HW-N650 Soundbar Schwarz Bluetooth®, inkl. kabellosem Subwoofer, USB
  • Samsung HW-N650/ZG Soundbar (360W, Bluetooth, Virtueller Surround Soun

    Samsung HW - N650 / ZG Soundbar (360W, Bluetooth, Virtueller Surround Sound) Schwarz

  • Samsung HW-N650/ZG Soundbar (360W, Bluetooth, Virtueller Surround Sound) Schwarz

    HW - N650 / ZG

Kundenmeinungen (20) zu Samsung HW-N650

20 Meinungen
Durchschnitt: (Gut)
5 Sterne
14
4 Sterne
4
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
4

Einschätzung unserer Autoren

Samsung HW-N650/ZA

Mit Reflexionen zum Raumklang und zum Bass per Funk

Stärken

  1. Surround-Sound ohne Platzbedarf
  2. variable Anschlussmöglichkeiten

Schwächen

  1. kein WLAN
  2. veralteter Bluetooth-Standard

Weil die Samsung HW-N650 mit insgesamt acht Lautsprechern ausgestattet ist, kann sie durch geschicktes Reflektieren an den Wänden und der Decke den Eindruck räumlichen Klangs erwecken. Zum Aufstellen selbst wird nicht mehr Platz benötigt als für eine normale Soundbar. Der zusätzliche Subwoofer für angemessene Bässe kommuniziert drahtlos und braucht lediglich einen Stromanschluss. Der Schwachpunkt diese Aufbaus findet sich in den Wänden und der allgemeinen Geometrie des genutzten Raumes. Glatte Oberflächen und rechte Winkel verbessern natürlich den Surround-Sound. Bei den Anschlüssen ist alles Wichtige dabei. Über den USB-Stecker werden sogar höherwertige Audioformate erkannt. Etwas reifer wirkt allerdings die Konkurrenz von Sony, die jedoch mit 800 Euro gleich 50 Prozent teurer ist.

Datenblatt zu Samsung HW-N650

Technik
Typ Soundbar-Subwoofer-Set
Subwoofer vorhanden
Soundsystem 5.1-System
Leistung (RMS) 360 W
HDMI-Anschluss
HDMI-Eingang vorhanden
HDMI-Ausgang vorhanden
Audio-Rückkanal
vorhanden
Weitere Anschlüsse
Digitaler Audio-Eingang (koaxial)
fehlt
Digitaler Audio-Eingang (optisch)
vorhanden
Analoger Audio-Eingang vorhanden
Subwoofer-Ausgang fehlt
Netzwerk
WLAN fehlt
LAN
fehlt
Multiroom
fehlt
WiFi-Direct
fehlt
Extras
Bluetooth
vorhanden
USB-Wiedergabe vorhanden
Fernbedienung vorhanden
Display fehlt
Sprachassistent fehlt
Funksubwoofer vorhanden
Maße
Soundbar/-base
Breite 110 cm
Tiefe 10 cm
Höhe 5,9 cm
Subwoofer
Breite 21 cm
Tiefe 30,32 cm
Höhe 38,43 cm

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Beam me up video 6/2018 - Auch wenn es inzwischen zum Standard gehört, erwähnen wir die HDCP2.2 Kompatibilität dennoch immer gerne. UHD-Signale mit HDR sind für unsere stylische Testkandidatin also kein Problem. An HDMI-Eingängen ist nur einer vertreten, an den man beispielsweise seine Spielekonsole anschließen kann, denn die HW-N650 bietet einen extra Gaming-Mode. Für Film-, Serien- oder Musikcontent stehen Surround und Standard zur Verfügung. …weiterlesen