Rymhart Troyer Test

(Sportoberbekleidung)
Troyer Produktbild
  • ohne Endnote
  • 2 Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Pullover
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu Rymhart Troyer

    • ST.GEORG

    • Ausgabe: Nr. 2 (Februar 2013)
    • Erschienen: 01/2013
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Gütesiegel“

    „Der ‚Troyer‘ von der Firma Rymhart hält den Reiter bei eisigen Temperaturen wohlig warm, ohne dass man schwitzt. Dadurch fällt der lästige Kleidungswechsel im Winter weg. Der Pullover aus 100 Prozent Merinowolle liegt zwar schwer in der Hand, aber angezogen bemerkt man das Gewicht nicht mehr und es behindert keineswegs beim Reiten ...“

    • segeln

    • Ausgabe: 12/2012
    • Erschienen: 11/2012
    • Seiten: 1
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Plus: gute Isolierung; nimmt keine Gerüche an; pflegeleicht.
    Minus: Kragen kratzt leicht.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu Rymhart Troyer

Typ Pullover

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Zuerst gegen den Wind LAUFZEIT & CONDITION 11/2013 - Bei Kälte, Eis und Schnee Bei fast jedem Wetter, auch bei Nebel, Regen und Schnee kann man mit guter Ausrüstung und der entsprechenden Einstellung laufen. Das Wichtigste ist eine gute Ausrüstung - vom Kopf bis zu den Zehen. Etwa wasserfeste Crosslaufschuhe, Spike-Schuhe oder Kleidung mit einer wasser- und winddichten Klima-Membran. Damit fällt es ganz bestimmt leichter, selbst bei unfreundlichstem Wetter zu laufen. KältestelltalleineigentlichkeinLaufhindernis dar. …weiterlesen


Von 0 auf 100 RennRad 10/2013 - Es reibt nichts. Das Unterhemd ist für sommerliche bis milde Trainingstage geeignet. Insgesamt ist es etwas weiter geschnitten, nur die Passform der Schulterpartie ist eng anliegend. Dadurch kann man das Uno:Uno Plasma T zum Beispiel auch als Lauf-Shirt benutzen. Eigentlich ist die optische Gestaltung auch zu schön, um sie unter einem Trikot zu verstecken. SKS Spaero Sport Druckvoll Sehr schlicht schaut die Spaero Sport aus. …weiterlesen


Naturstoff aktiv laufen Nr. 6 (November/Dezember 2012) - Außerdem ist Hanf erstaunlich funktionell. Seine Fasern können Nässe schnell transportieren. Dennoch ist die Faser resistent gegen Fäulnis und Bakterien. Hanf blockt UV-Strahlungen auf natürlichem Weg, was ihn zu einer extrem guten Sommerfaser für Reise-, Alltags- aber auch Sportbekleidung macht. Bis heute spielt Hanf in der Textilindustrie dennoch kaum eine Rolle, was auch mit der Tabuisierung und Kriminalisierung der Pflanze zu tun hat. …weiterlesen


Rymhart-Troyer segeln 12/2012 - Die feine Merinowolle, die in jedem Rymhart-Troyer verarbeitet wird, soll laut eigener Aussage von zwei freilaufenden Schafen stammen und wird in großen Teilen noch per Hand verarbeitet. Den Vergleich mit moderner Funktionsbekleidung brauchen die in Stade gefertigten Seemannspullover nicht scheuen. Auf herbstlichen Segeltörns in Holland und England konnten wir den aus Merinowolle gestrickten Pullover ausgiebig ausprobieren. …weiterlesen


DoppelEffekt ST.GEORG Nr. 2 (Februar 2013) - Im Einzeltest war eine Winterbekleidung, die keine Endnote erhielt. …weiterlesen