Rukka Aquair 1 Test

ohne Endnote

1  Test

0  Meinungen

ohne Note
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Regen­kombi
  • Art Ein­tei­ler
  • Mehr Daten zum Produkt

Rukka Aquair im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    10 Produkte im Test

    „Der Goretex-Overall aus Dreilagen-Laminat erwies sich in unserem Wassertest als dicht. In puncto Ausstattung vermisst man neben der vorhandenen Beintasche eine Innentasche. Aufgrund des robusten Materials und der guten Verarbeitung eignet sich der hochpreisige Einteiler vor allem für den Dauereinsatz.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Rukka Aquair

Passende Bestenlisten: Motorradkombis

Datenblatt zu Rukka Aquair

Typ Regenkombi
Art Einteiler
Geeignet für
  • Herren
  • Damen
Klimamembran Gore-Tex
Eigenschaften
  • Atmungsaktiv
  • Wasserdicht
  • Winddicht
  • Reflektierend

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Weißwurstexpress

Motorrad News - Ein Rückenprotektor kann ebenfalls nachgerüstet werden. Die Husky gibt es seit vielen Jahren, Difi hat sie immer wieder überarbeitet. In der aktuellen Ausführung isoliert die etwa 3,5 Kilo schwere Thermokombi sehr gut und bleibt auch bei Regen trocken und warm. Viele nette Details wie die Innenstulpen an den Arm- abschlüssen, der mächtige Latz vor Brust und Bauch und reichlich Weitenversteller gegen Flatterei versüßen die Fahrt. …weiterlesen

Alt-Modisch

Motorrad News - Für viele macht die Garderobe mit der gegerbten Tierhaut das Fahrerlebnis mit Retro-Klassikern à la Thruxton, Scrambler, Le Mans und Co. erst richtig rund. Erlaubt ist, was gefällt: Ob die Fellkragen-Jacke im Royal-Airforce-Stil oder klassisches Rocker-Leder mit Nieten und diagonalem Reißverschluss. Auch sportliche Kuhhäute mit vertikalen und horizontalen Zierstreifen, mit denen sich schon "Easy Rider" Peter Fonda aufgehübscht hat, sieht man am Moppedtreff recht häufig. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf