Royalbeach Crosstrainer Mori C13.09 Test

(Crosstrainer & Ellipticals)
Crosstrainer Mori C13.09 Produktbild
  • keine Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ:Cross­trai­ner
Brems­sys­tem:Magnet­bremse
Schwung­masse:12 kg
Zuläs­si­ges Kör­per­ge­wicht:120 kg
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Crosstrainer Mori C13.09

Royalbeach Crosstrainer Mori C 13.09

Für wen eignet sich das Produkt?

Da das Workout auf einem Crosstrainer sehr schonend ist, eignet es sich gut für Sportmuffel oder Anfänger. Der Bewegungsablauf wird vom Gerät selbst vorgegeben, dadurch entstehen keine Fehlhaltungen, was insbesondere für Beginner eine große Hilfestellung darstellt. Das Trainingslevel kann individuell eingestellt werden, somit können auch gut trainierte und ambitionierte Hobbysportler ihre Fitness damit verbessern. Das Herz-Kreislauf-System wird angeregt und bei regelmäßigem Training kann die Fitness und dadurch das gesamte Wohlbefinden deutlich verbessert werden. Da das Gerät in der Prüfklasse HA getestet wurde, kann es auch für therapeutische Zwecke eingesetzt werden.

Stärken und Schwächen

Die relativ hohe Schwungmasse von zwölf Kilogramm sorgt für einen verhältnismäßig natürlichen Bewegungsablauf. Sportler kommen während des Trainings nicht ins Stocken und können ihr Workout in fließenden Bewegungen ausführen. Praktisch sind auch der Trinkflaschenhalter und die im Lieferumfang inbegriffene Trinkflasche. Fitnessbegeisterte müssen somit auch während längerer Trainingseinheiten keine Pausen für die Hydratation einlegen. Der Ergometer kann auch für therapeutische Zwecke eingesetzt werden. Das ist ein klarer Vorteil. Der Trainingscomputer zeigt über einen LCD-Bildschirm die Zeit, Geschwindigkeit, den ungefähren Energieverbrauch, RPM – also die Umdrehungen pro Minute, den Puls, Watt sowie Körperfett an. Eine Kontrolle des Trainings ist somit jederzeit gegeben, Fortschritte und Ziele können leicht überwacht werden. Als Nachteil kann gewertet werden, dass das Gerät eine externe Stromquelle benötigt. Dies sollte beim Aufstellen des Crosstrainers in Betracht gezogen werden.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Der Crosstrainer ist für rund 260 Euro auf Amazon erhältlich und liegt damit im mittleren Preissegment. Mit einer Schwungmasse von zwölf Kilogramm und einem Eigengewicht von rund 42 Kilogramm kann der Trainer auch mit weniger erschwinglichen Geräten gut mithalten. Auch die insgesamt 16 regelbaren Stufen bieten Sportlern genügend Spielraum, das Trainingslevel ihrem Fitnesszustand entsprechend anzupassen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis dieses Crosstrainers ist damit als hervorragend einzustufen. Das Gerät selbst hat im Vergleich zum Vorgängermodell eine neue, platzsparendere Größe. Statt 130 x 61 x 156 Zentimeter hat es nun Ausmaße von 105 x 56 x 157 Zentimetern. Die Qualität und Verarbeitung sind tadellos, allerdings nicht vergleichbar mit einem Profi-Gerät, das Sportler aus dem Fitnessstudio kennen.

Datenblatt zu Royalbeach Crosstrainer Mori C13.09

Abmessungen 130 x 61 x 156 cm
Anzahl Belastungsstufen 16
Ausstattung Transportrollen, Getränkehalter
Belastungsregelung Computergesteuert
Bremssystem Magnetbremse
Displayanzeige Zeit, Distanz, Geschwindigkeit, Herzfrequenz, Kalorien, Umdrehungen pro Minute
Pulsmessung Handsensoren
Schwungmasse 12 kg
Trainingsprogramme Vordefinierte Belastungsprofile, Wattgesteuert, Pulsgesteuert, Individuell (User-Programm), Körperfett
Typ Crosstrainer
Zulässiges Körpergewicht 120 kg

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen