ohne Note
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Vor­span­nung: Klas­si­sche Vor­span­nung (Cam­ber)
Geeig­net für: Her­ren, Damen
Mehr Daten zum Produkt

Rossignol R-Skin (Modell 2015/2016) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    „TIPP Speed / Dynamik“

    6 Produkte im Test

    „Der Rossignol ist der schnellste im Feld, aber noch ein bisschen anspruchsvoll, was das Handling angeht. Wenn Timing und Krafteinsatz stimmen, ergeben Rebound und Haftung des rautenförmigen ‚R-Skin‘-Streifens einen Vortrieb, der schon sehr nah an gut gewachste Profiski herankommt. Der Fellstreifen wirkte am Abend ‚nasser‘ als andere, man sollte ihn auf jeden Fall imprägnieren, um Eiskristalle zu verhindern. ...“

Datenblatt zu Rossignol R-Skin (Modell 2015/2016)

Vorspannung Klassische Vorspannung (Camber)
Twintip vorhanden
Länge 186 / 191 / 198 / 203 / 208 cm
Taillierung 44-44-44 mm
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Saison 2015/2016
Material Fiberglas
Gewicht pro Paar 1,456 kg (203 cm)

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: