Pursuit 400 Carbon (Modell 2017/2018) Produktbild

ohne Endnote

Test (1)

o.ohne Note

(1)

o.ohne Note

Produktdaten:
Einsatzgebiet: All-​Moun­tain
Vorspannung: Tip-​Rocker
Geeignet für: Her­ren, Damen
Mehr Daten zum Produkt

Rossignol Pursuit 400 Carbon (Modell 2017/2018) im Test der Fachmagazine

    • SkiMAGAZIN

    • Ausgabe: 6/2017
    • Erschienen: 11/2017
    • 35 Produkte im Test
    • Seiten: 23

    ohne Endnote

    „VIP Very Important Product“

    „... Seine breite, leichte Schaufel und die ‚Proptech‘-Technologie verhelfen dem Pursuit 400 Carbon zu einer Vielseitigkeit, die sowohl der sportliche Einsteiger als auch der Genussfahrer zu schätzen weiß. ‚Kann alles, tut nicht weh‘, fasst ein Tester zusammen und erklärt damit, warum er sein VIP-Siegel voll verdient hat.“  Mehr Details

Kundenmeinung (1) zu Rossignol Pursuit 400 Carbon (Modell 2017/2018)

1 Meinung
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Rossignol Pursuit 400 Carbon (Modell 2017/2018)

Einsatzgebiet All-Mountain
Vorspannung Tip-Rocker
Twintip fehlt
Länge 149, 156, 163, 170, 177 cm
Taillierung 126_74_110 (170 cm)
Radius 14 m (170 cm)
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Saison 2017/2018
Material
  • Holzkern
  • Carbon
Gewicht pro Paar 5720 g (170 cm)

Weiterführende Informationen zum Thema Rossignol Pursuit 400 Carbon (Modell 2017/2018) können Sie direkt beim Hersteller unter rossignol.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Völkl RTM 76 Elite (Modell 2017/2018)Armada Skis Victa 83 (Modell 2017/2018)Atomic Cloud 9 (Modell 2017/2018)Dynastar Intense 10 (Modell 2017/2018)Elan Delight Supreme PS (Modell 2017/2018)Fischer Sports My Turn 68 (Modell 2017/2018)Head Absolut Joy (Modell 2017/2018)Armada Skis Tracer 98 (Modell 2017/2018)Blizzard Sport Bonafide (Modell 2017/2018)Goodboards Goodschi Lupi (Modell 2017/2018)