Sehr gut (1,4)
15 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Platt­form: PC
Genre: Adven­ture
Frei­gabe: ab 12 Jahre
Mehr Daten zum Produkt

Harveys neue Augen (für PC) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: November 2011
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    „Skurrile Rätsel, witzige Ideen, ungewöhnliche Charaktere: ‚Harveys neue Augen‘ ist das abgefahrenste Abenteuer-Spiel des Jahres! Als Klosterschülerin Lilli setzen Sie sich mithilfe des Stoffhasen Harvey gegen die fiese Oberin Ignatz und den Irrenarzt Doktor Marcel zur Wehr. Mit Hirnschmalz klicken Sie sich durch die verrückte Geschichte ...“

    • Erschienen: September 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Daedalic ist mit ‚Harveys neue Augen‘ etwas Wunderbares gelungen. Der bitterböse Humor, gepaart mit fröhlich-rosa angemalten Kinderleichen, die von der Decke baumeln, lassen mich verwundert auf das USK-12-Logo schielen. Wer auf morbide Stimmung steht, wird hier bestens bedient. ... Dieses Spiel wird jeden restlos begeistern, der für dieses Genre etwas übrig hat. ...“

    • Erschienen: September 2011
    • Details zum Test

    „gut“ (1,7)

    „Kauftipp“

    „... Lilli dreht den Spieß um und nutzt Harvey, um sich in eine Traumwelt zu versetzen. Dort gilt es, Verbotsdämonen zu bekämpfen und ... einigen wir uns einfach darauf, dass der Titel überaus schräg, aber gerade deshalb so unterhaltsam ist. Kreativer und mutiger ist kein anderes Adventure.“

    • Erschienen: September 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Idee: „gut“;
    Umsetzung: „gut“;
    Spaß: „gut“;
    Dauermotivation: „gut“.

    • Erschienen: September 2011
    • Details zum Test

    „gut“ (1,80)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „‚Harveys neue Augen‘ ist eine Absage an moderne Spiele-Technik. Ständiges Streben nach bester Grafik und flüssigster Bewegung? Wozu - dieses Spiel gibt sich bewusst anders. ... Liebenswerte Charaktere rennen den Spieler förmlich über den Haufen, tolle Rätsel fordern auch Abenteuerfreaks gelegentlich heraus, ohne jemals ungerecht zu werden. ...“

    • Erschienen: September 2011
    • Details zum Test

    84 von 100 Punkten

    „‚Harveys neue Augen‘ ist nicht nur für Fans von ‚Edna bricht aus‘ ein Muss. Anhänger klassischer Adventures werden an diesem Titel ihre große Freude haben.“

    • Erschienen: September 2011
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (85%); Einzelspieler

    „Gold“

    „Das Spiel glänzt mit toller Grafik, cleveren Rätseln, witzigen Dialogen, gelungener Vertonung und einer packenden, schwarzhumorigen Atmosphäre. Auch die Spieldauer von etwa zehn Stunden geht in Ordnung, denn in dieser Zeit werden Sie von dem abgedrehten Blick in die Abgründe einer kindlichen Seele bestens unterhalten. Wer Edna mochte, wird Harvey lieben!“

    • Erschienen: September 2011
    • Details zum Test

    „Gamers.de Hit“ (91%)

    „Platin“

    „... Der guten Edna habe ich seinerzeit bei einer anderen Publikation noch 9.9 Punkte gegeben, das war aus dem Bauch heraus meine höchstpersönliche subjektive Meinung. Lilli würde von mir privat die volle 100% bekommen, aber natürlich würde man mich in der Branche vierteilen, wenn ich dies jetzt wirklich tun würde, weil schließlich gibt es kein perfektes Spiel. Daher gibt es von mir privat natürlich die volle 100%. Im Rahmen dieses Tests, der sich natürlich um Objektivität bemüht, zücke ich aber zumindest die 91% ...“

    • Erschienen: September 2011
    • Details zum Test

    „gut“ (82 von 100 Punkten)

    „Silber-Award“

    „... auch wenn Harveys neue Augen dem Vorgänger nicht das Wasser reichen kann: Eine gutes Adventure ist es allemal. Dafür stehen motivierende Rätselketten, eine verbesserte Zugänglichkeit, eine humorvolle Spielwelt mit skurrilen Charakteren, abwechslungsreiches Gameplay samt erlernbaren Fähigkeiten sowie eine erstklassige Akustik. Fans von Fun-Adventures sollten daher unbedingt einen Abstecher in die Klosterschule einplanen.“

    • Erschienen: September 2011
    • Details zum Test

    9 von 10 Punkten

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Gbase Award“,„Redaktionstipp“

    „Pro: Exzellente Grafik; Scharfe Texturen; Tolle Shading-Effekte; Butterweiche Animationen; HD-Bilder vom Feinsten; Treibender, rockiger Soundtrack; Adrenalinberauschte Geschichte; Hollywood-Inszenierung; Saubere Steuerung; Hocheffektive Kameraführung; Harvey; PC-exklusiv.
    Contra: Deutsche Version zensiert; Englisches Original wird nicht mitgeliefert; Kein Mehrspielermodus; Code-Scheiben-Zwang.“

    • Erschienen: August 2011
    • Details zum Test

    Spielspaß: 86 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „befriedigend“, „GameStar für besondere Atmosphäre“,„Gold-Award“

    „Stärken: liebenswerte Heldin; teils schreiend komisch; nachvollziehbare Rätsel.
    Schwächen: zweiter Akt fällt ab; für Profis relativ kurze Spielzeit.“

    • Erschienen: August 2011
    • Details zum Test

    85% Spielspaß

    „Gold Award“

    „PRO: Abgedrehte Story; Witzige Dialoge; Clevere und faire Rätsel; Schicke Grafik in HD-Auflösung; Atmosphärischer Soundtrack ...
    CONTRA: Fast sprachloser Hauptcharakter; Verbote-Feature nutzt sich rasch ab; Recycling von Schauplätzen in der Traumwelt.“

    • Erschienen: August 2011
    • Details zum Test

    „gelungen“ (8 von 10 Punkten)

    „Die Story ist einfach klasse und der herrlich schwarze Humor macht einen Heidenspaß. Harveys neue Augen ist ein Pflichtkauf für alle Adventurefans, die gerne ein wenig Herausforderung haben. Hier muss man mitdenken und ebenso mitlachen. Wir hatten wirklich viel Spaß – wenngleich das Spiel dem Vorgänger ‚Edna bricht aus‘ ein klein wenig in der Wertung hinterherhinkt.“

    • Erschienen: August 2011
    • Details zum Test

    „ausgezeichnet“ (90%)

    „Platin-Award“

    „Harvey bringt Genie und Wahnsinn zusammen: Brillante Dialoge und unterhaltsame Rätsel sorgen für einen herrlich abgedrehten Adventure-Trip!“

    • Erschienen: August 2011
    • Details zum Test

    88%

    „Gold Award",„Sound Award"

    „Es gibt Spiele, die wollen einfach nur unterhalten – und scheitern häufig schon daran. Und es gibt Spiele wie ‚Harveys neue Augen‘, die über sich hinauswachsen, mehr wollen, mehr sind: Hintersinnige Parabel über Obrigkeitshörigkeit, darüber, den Punk in sich zu entdecken, sich Zwängen zu entziehen und Regeln zu hinterfragen, um vom „bravsten Mädchen der Welt“ zum mündigen Mitbürger zu werden – oder vielleicht gar zum gemeinen Miststück. ...“

zu Harveys neue Augen (für PC)

  • Harvey´s neue Augen
  • Rondomedia Harvey's neue Augen
  • Harveys neue Augen von rondomedia | Game | Zustand gut
  • Harveys neue Augen

Passende Bestenlisten: Games

Datenblatt zu Harveys neue Augen (für PC)

Plattform PC
Genre Adventure
Freigabe ab 12 Jahre
Freeware fehlt

Weitere Tests & Produktwissen

Harveys Neue Augen - Ein herrlich abgedrehter Adventurespaß!

Gamers.de - Gute Adventures kann nur Lucas Arts auf die Beine stellen, so die gängige These vieler Spieler. Unterschreiben wir blind, denn exzellente Adventures fabriziert dafür Daedalic... …weiterlesen

Harveys Neue Augen: Review

GBase.de - Egal, ob Battlefield 3, L.A. Noire oder Rage. Grafikbomben wird es in diesem Jahr genügend geben. Doch an Daedalics neuem Meisterwerk werden die Shooter nicht vorbeiziehen können. Dafür macht das hochmoderne Actionspiel einfach zu viel richtig. …weiterlesen

Test: Harveys Neue Augen

4Players.de - Drei Jahre nach dem urkomischen Überraschungshit Edna bricht aus widmet sich die Hamburger Adventure-Schmiede Daedalic erneut dem skurrilen Humor: Diesmal bremsen weder umweltpolitische Botschaften noch romantisch verschnörkelte Kulissen die Gags von Hausautor Jan ‚Poki‘ Müller-Michaelis aus: Es gibt ungeklärte Todesfälle, Zensur-Gnome, transzendentale Ausflüge ins Unterbewusstsein - und eine brave Klosterschülerin, die mehr mit dem Chaos zu tun hat, als ihr lieb ist. …weiterlesen

Lilli bricht aus

AGM Magazin - Während dieser vergisst man schnell, dass man nur ein Spiel spielt. Sie sind absolut stilsicher und nahtlose Übergänge zwischen Spiel und Sequenz bringen einen nicht aus dem Spielfluss. Bitterböser humor gepaart mit fröhlich-rosa angemalten kinderleichen Daedalic ist mit »Harveys neue Augen« etwas Wunderbares gelungen. Der bitterböse Humor, gepaart mit fröhlich-rosa angemalten Kinderleichen, die von der Decke baumeln, lassen mich verwundert auf das USK-12-Logo schielen. …weiterlesen