Rollei Fotoliner Ocean Pro 3 Tests

ohne Note
Gut (1,6)
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Fotoruck­sack
  • Mate­rial Kunst­stoff
  • Aus­stat­tung Sta­tiv­hal­te­rung, Tablet/Lap­top-​Fach, Regen­schutz­hülle
  • Mehr Daten zum Produkt

Rollei Fotoliner Ocean Pro im Test der Fachmagazine

    • Erschienen:  | Ausgabe: 6/2022
    • Details zum Test

    PCgo-Check: „sehr gut“

    „Äußerlich wirkt der Ocean Pro nüchtern, die Verarbeitung ist gut. Der rund zwei Kilogramm schwere Rucksack bietet etwa 24 Liter Stauvolumen für Fotozubehör. Sein mausgrauer Innenraum ist standardmäßig zweigeteilt ... Die Trennwände sind angenehm fest. Auch der Rucksack an sich ist rundum gut gepolstert, da sticht nichts durch. Das Lüftungssystem überzeugt hingegen weniger. ...“

  • ohne Endnote

    „Kauftipp (Große Ausrüstung)“

    5 Produkte im Test

    „Der Ocean Pro bietet viel Platz fürs Fotoequipment und bekommt den Kauftipp ‚Große Ausrüstung‘. Zudem hat er eine flexible Innenanpassung, guten Schutz und eine Menge Organizer-Taschen fürs Kleinzeug. Der Rucksack ist robust gearbeitet und punktet dank recycelter Pet-Flaschen mit Nachhaltigkeit. Das Tragesystem wirkt wegen der zu weichen Polsterung jedoch weniger überzeugend.“

    • Erschienen:  | Ausgabe: 3/2022
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Bei diesem Rucksack muss sich die Konkurrenz anstrengen, um Rollei das ‚Wasser reichen‘ zu können. Es handelt sich schlichtweg um einen Toprucksack für ambitionierte (Hobby-) Fotografen, die gerne draußen in der Natur unterwegs sind und trotzdem nicht auf Komfort verzichten möchten. Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt bei einer UVP von 199,99 € vollkommen. Wir können den kleinen ‚Umweltretter‘wirklich empfehlen.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Rollei Fotoliner Ocean Pro

zu Rollei Fotoliner Ocean Pro

  • Rollei Fotoliner Ocean Pro: Großer Kamerarucksack in Schwarz aus 49 recycleten
  • Rollei Fotoliner Ocean Pro: Großer Kamerarucksack in Schwarz aus 49 recycleten

Kundenmeinungen (15) zu Rollei Fotoliner Ocean Pro

4,4 Sterne

15 Meinungen in 1 Quelle

4,4 Sterne

15 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Geräu­mi­ger Ruck­sack für den Trans­port des Kame­ra­e­quip­ments und den All­tag

Stärken

  1. Nachhaltige Produktion aus recycelten Plastikflaschen
  2. Herausnehmbares Innenfach
  3. Kamerazugriff von der Seite
  4. USB-Port zum vereinfachten Aufladen von Geräten

Schwächen

  1. Inneneinteiler nach Kundenmeinung sehr weich

Wer sich einen neuen Fotorucksack gönnen möchte, hilft beim Kauf des Fotoliner Ocean Pro von Rollei ein bisschen mit beim Umweltschutz, denn für das Außenmaterial dieses Modells wurden Kunststoffflaschen recycelt. Dank der herausnehmbaren Innentasche können bei Bedarf auch andere Dinge als nur das Kameraequipment transportiert werden. Vielfältige Einsatzzwecke bedeuten, dass kein weiterer Rucksack benötigt wird. Das Hauptfach ist geräumig und bietet Platz für mindestens eine Kamera und mehrere Objektive. Eine Öffnung an der Seite ermöglicht die Entnahme der Kamera, ohne den Rucksack komplett absetzen zu müssen. Als interessantes Detail offenbart sich ein USB-Anschluss: Innen wird eine Powerbank angesteckt, außen kann beispielsweise das Smartphone aufgeladen werden. Die Powerbank gehört nicht zum Lieferumfang, dafür aber eine Regenhülle.

von Heike Jestram

Fachredakteurin in den Ressorts Motor, Reisen und Sport sowie Audio, Video und Foto – bei Testberichte.de seit 2015.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Kamerataschen

Datenblatt zu Rollei Fotoliner Ocean Pro

Typ Fotorucksack
Gewicht 2050 g
Material Kunststoff
Ausstattung
  • Regenschutzhülle
  • Tablet/Laptop-Fach
  • Stativhalterung
Innenmaße (B x T x H) 340 x 200 x 460 mm
Außenmaße (B x T x H) 360 x 230 x 490 mm
Farbvarianten Grau
Weitere Produktinformationen: Hergestellt aus 49 recycelten Plastikflaschen.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Der neueste Test erschien am .

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf