• Befriedigend 3,2
  • 0 Tests
  • 55 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Befriedigend (3,2)
55 Meinungen
Typ: Nega­tiv-​ / Dia-​Scan­ner
Auflösung: 3600 dpi
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

DF-S 500 SE

Güns­tig, aber nicht gut

Stärken

  1. leichte Handhabung
  2. keine PC-Verbindung notwendig

Schwächen

  1. schwache Scanqualität
  2. häufige Fehler bei der Digitalisierung
  3. für Hochglanz-Negative nicht geeignet

Dank der einfachen Handhabung erleichtert Rolleis kompakter Diascanner das Digitalisieren alter Foto-Erinnerungen – zumindest in der Theorie. Leider leidet unter dem günstigen Preis auch die Qualität des Produkts. Viele Nutzer klagen über enttäuschende Ergebnisse, insbesondere bei Negativen und Dias mit reflektierender Oberfläche. Somit ist das Gerät nur eine Empfehlung wert, wenn man auch die Geduld dafür aufbringt, mehrere Anläufe zu unternehmen.

Weitere Einschätzung
DF-S 500 SE

Erwar­tun­gen run­ter­schrau­ben und schon wird’s gut

Der Diascanner Rollei DF-S 500 SE ist ein Gerät für Frohnaturen, die allzeit positiv gestimmt durchs Leben gehen und jeder Eventualität eine gute Seite abgewinnen können. Während eine unkomplizierte Handhabung und die Möglichkeit, ohne Rechneranschluss zu arbeiten, nachvollziehbare Produktstärken sind, ist viel guter Wille nötig, um sich mit der Qualität des Arbeitsergebnisses zufriedenzugeben. Das Gerät verkraftet bestenfalls den Einsatz für private Zwecke und ist selbst dann mit Vorsicht zu genießen.

Geduldspiel mit ungewissem Ausgang

Der Diascanner setzt ein Single-Pass-Verfahren ein, um die Digitalisierung in einem einzigen Aufnahmevorgang superschnell abzuschließen. Durch das minutiöse Zuladen der Originale wird aus der Bearbeitung einer größeren Materialmenge mit dem Gerät von Rollei dennoch eine unendliche Geschichte – mit größtenteils ungewissem Ausgang. Ein weiteres Problem ist die Anfälligkeit für Verschmutzung. Die beigelegte Bürste gibt einen Wink mit dem Zaunpfahl und mahnt regelmäßige Putzaktion an. Ein automatischer Ausgleich eventuell verbleibender Staubpartikel oder Kratzer an der Materialoberfläche erfolgt jedoch nicht.

Weniger ist nicht unbedingt mehr

Der Scanner von Rollei leidet an einem Mangel an Einstellungsoptionen und bringt nicht ausreichend Flexibilität auf, um sich an den Zustand des Originals anzupassen. Anwender, die das Gerät im privaten Umfeld einsetzen, scheinen über die technischen Schwächen grundsätzlich orientiert zu sein und nehmen sie zu einem großen Teil gelassen in Kauf. Die entspannte Haltung ermöglicht bei Amazon immerhin eine Bewertung mit dreieinhalb von fünf Sternen. Dort ist bei einer Bestellung mit einem Betrag von knapp 53 Euro zu rechnen. Wo ein Familienarchiv mit umfangreichem Bildmaterial auf Digitalisierung wartet, sollte der Betrag nicht verführen.

Kundenmeinungen (55) zu Rollei DF-S 500 SE

2,8 Sterne

55 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
14 (25%)
4 Sterne
11 (20%)
3 Sterne
4 (7%)
2 Sterne
6 (11%)
1 Stern
20 (36%)

2,8 Sterne

55 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Rollei DF-S 500 SE

Typ Negativ- / Dia-Scanner
Auflösung 3600 dpi
Scan-Optik CIS
Ausstattung Schnellscan-Taste
Schnittstellen USB

Weiterführende Informationen zum Thema Rollei DF-S500 SE können Sie direkt beim Hersteller unter rollei.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Rollei PDF-S 340Canon LiDE220Epson B11B232401Rollei DF-S300 HDRollei PDF-S 250IRIS IRISCard Anywhere 5IRIS IRIScan Express 3Canon imageFormula DR-C130HP Scanjet 200Canon imageFormula DR-C225