Gut

2,4

Befriedigend (2,7)

Gut (2,0)

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 24.07.2020

Auto­ka­mera mit auto­ma­ti­scher Auf­zeich­nungs­funk­tion

Zuverlässiger Begleiter bei Unfällen mit automatischer Aufnahme und effizienter Speichernutzung. Beachten: Dauerhafte Aufzeichnung datenschutzrechtlich bedenklich und zusätzliche microSD-Karte notwendig.

Stärken

Schwächen

Rollei DashCam-402 im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (2,70)

    Platz 2 von 8

    Vorteile: breiter Blickwinkel; unkomplizierte Handhabung.
    Nachteile: nur 1 Halterungssystem; dunkle Aufnahme; widerspenstige Tasten; unpraktische Displaygröße. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Rollei DashCam-402

zu Rollei DashCam-402

Wir arbeiten unabhängig und neutral. Wenn Sie auf ein verlinktes Shop-Angebot klicken, unterstützen Sie uns dabei. Wir erhalten dann ggf. eine Vergütung. Mehr erfahren

Kundenmeinungen (160) zu Rollei DashCam-402

4,0 Sterne

160 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
91 (57%)
4 Sterne
27 (17%)
3 Sterne
11 (7%)
2 Sterne
9 (6%)
1 Stern
22 (14%)

4,0 Sterne

160 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Einschätzung unserer Redaktion

Auto­ka­mera mit auto­ma­ti­scher Auf­zeich­nungs­funk­tion

Stärken

Schwächen

Die DashCam-402 von Rollei ist eine kompakte Autokamera, die bei einem Unfall Aufnahmen für die Beweissicherung liefern kann. Dank eines G-Sensors erkennt sie größere Erschütterungen und löst die Aufnahme von Bildern oder Videos automatisch aus. Alternativ ist eine dauerhafte Aufzeichnung möglich. Diese ist in Deutschland allerdings aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht zu empfehlen. Damit Sie auf der sicheren Seite sind und die Kapazität des Speichers nicht erschöpft, nutzen Sie am besten die Loopfunktion. Dabei werden alte Aufnahmen automatisch durch neue Aufnahmen überschrieben. Über eine Notfalltaste ist das manuelle Aufnehmen möglich. Als Speicher dient eine zusätzlich zu erwerbende microSD-Karte mit maximal 64 Gigabyte. Über ein mitgeliefertes USB-Kabel kann die Kamera mit einem Computer verbunden werden, um Aufnahmen auf diesem zu speichern. Die kabellose Verbindung über Bluetooth oder WiFi ist leider nicht möglich.

von Heike Jestram

Fachredakteurin in den Ressorts Home & Life sowie Audio, Video & Foto – bei Testberichte.de seit 2015.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenliste

Datenblatt zu Rollei DashCam-402

Auflösung 1920 x 1080 (Full-HD)
Bilder pro Sekunde 30
Bildsensor CMOS
Sensorgröße 1/2,9 Zoll
Features
  • GPS (integriert)
  • Loop-Funktion
Ausstattung
  • G-Sensor
  • Mikrofon
  • Lautsprecher
  • Notfall-Taste
Befestigung Saugnapf
Displaygröße 2"
Speichermedien Speicherkarte
Speicherkarten-Typ MicroSD
Aufzeichnungsformat
  • H.264
  • MOV
Abmessungen (B x T x H) 58,3 x 31 x 62,2 mm
Gewicht 62 g
Akkukapazität 250 mAh

Auch interessant

So wählen wir die Produkte aus

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf