• Befriedigend 2,7
  • 4 Tests
15 Meinungen
Produktdaten:
Full-HD : Ja
Mehr Daten zum Produkt
Ähnliche Produkte im Vergleich

Rollei Bullet HD Pro 1080p im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (45 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Platz 6 von 6

    „Ein Camcorder mit Fotofunktion und diversen Einstellmöglichkeiten, aber ohne Display oder Schalter, die Hinweise auf die aktuellen Einstellungen geben? Das kann im Einsatz nur gut gehen, wenn man entweder nur die Grundeinstellungen nutzt - oder sich genau einprägt, wie die Bedienung funktioniert. Zum vergleichsweise günstigen Camcorder gehört diverses Befestigungsmaterial. Video- und Tonqualität überzeugen nicht - das Bild geriet unscharf, der Ton klang blechern.“

    • Erschienen: Oktober 2012
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Bei der Rollei Bullet HD Pro handelt es sich um eine Action-Cam, die mit ihrem robusten Aufbau, der einfachen Bedienbarkeit, ihren Leistungsdaten und der guten Bildqualität zu überzeugen weiß. Aufgrund ihrer Vielseitigkeit kann man sie sowohl im Modellflug als auch bei nahezu allen Outdoor-Aktivitäten nutzen.“

    • Erschienen: Juni 2012
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Die Bullet HD Pro ist einfach zu bedienen und passt sich dank des umfangreichen mitgelieferten Zubehörs an jede sportliche Herausforderung an. Die Bildqualität ist sehr gut und der Verwacklungschutz hält das Bild stabil.“

    • Erschienen: September 2012
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (3,45)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Windschnittige Kamera mit großem Blickwinkel, aber nur mäßiger Bildqualität.“

Ähnliche Produkte im Vergleich

Rollei Bullet HD Pro 1080p
Dieses Produkt
Bullet HD Pro 1080p
  • Befriedigend 2,7
iON Europa Air Pro Wi-Fi
Air Pro Wi-Fi
  • Befriedigend 2,8
Rollei 5S WiFi
5S WiFi
  • Befriedigend 3,2
Liquid Image Ego
Ego
  • Befriedigend 3,4
3,1 von 5
(15)
4,0 von 5
(458)
3,5 von 5
(10)
von 5
(0)
3,2 von 5
(34)
4,0 von 5
(4)
Auflösung
Full-HD
Full-HD
vorhanden
vorhanden
k.A.
vorhanden
vorhanden
vorhanden
Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen

Kundenmeinungen (15) zu Rollei Bullet HD Pro 1080p

2,9 Sterne

15 Meinungen (1 ohne Wertung) in 2 Quellen

5 Sterne
3 (20%)
4 Sterne
2 (13%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
1 (7%)
1 Stern
8 (53%)

2,9 Sterne

14 Meinungen bei Amazon.de lesen

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Insgesamt gut...

    von gizmo1
    • Vorteile: einfache Bedienung, große Mikrofon-Reichweite, kompakt, Bildstabilisator macht gute Arbeit
    • Geeignet für: Action/Sport-Aufnahmen, Büro, Familie/Urlaub/Freizeit, Motorradtouren, Tieraufnahmen
    • Ich bin: Hobby-Filmer

    ... aber leider hatte meine irgendeinen Fehler. Manchmal schaltete sie sich von selbst aus oder nicht wieder ein, egal wie oder wo man drückte. Manchmal konnte man sie auch nicht ausschalten u. mußte die Batterie ziehen. Seltsam. Aber die Rollei war kulant; wenn sie lief war alles bestens, ton, video usw. Da das Ding klein ist muß man sich an die engen Bedienverhältnisse hinten a.d. Platte gewöhnen. Ich benutze sie an meinem Harley Helm und man kann die KZ Schilder von den Autos vor mir lesen. Konnte Akkulaufzeit nicht testen aber ca. 1 Stunde sind auf jeden Fall drin.

    Auf diese Meinung antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Rollei Bullet HD Pro Full HD

Action-​Cam hin­ter­lässt gemisch­ten Ein­druck

Im Videomodus zeigt die Bullet HD Pro ihre Stärken und liefert brauchbare Ergebnisse, wenn auch Konkurrenzprodukte wie die Go Pro2 noch ein wenig mehr zu bieten haben. Die Fotos hingegen wirken schwammig und detailarm, was bei einer Vergrößerung sehr deutlich hervortritt. Jedoch ist die Action-Cam in erster Linie für die Videoaufzeichnung gedacht und bietet mit einem reichhaltigen Angebot an Montage-Kits vielseitige Einsatzmöglichkeiten.

Technische Ausstattung

Äußerlich macht die schwarze Helmkamera ihrem Namen alle Ehre, denn das Design entspricht exakt einer großkalibrigen Gewehrpatrone. Man sieht dem Gehäuse den guten Schutz vor Staub und Schmutz regelrecht an und mit der im Lieferumfang enthaltenen Schutzkappe ist die Action-Cam gleich wasserdicht. Die winzige Glaslinse in der Patronenspitze besitzt einen festen Fokus und bietet in Fisheye-Perspektive einen Blickwinkel von 170 Grad und einer Lichtstärke von F2,8. Die Bildinformationen werden von einem CMOS-Sensor aufgenommen und digital umgewandelt. Der 1/2,5 Zoll große Sensor bietet eine Bruttoauflösung von 9 Megapixeln an, die jedoch nur bei den Fotos zum Tragen kommen. Für die Speicherung der Videos sollte man sich schnelle (Class 6) Micro-SDHC-Karten anschaffen, die maximal 32 GByte groß sein dürfen. Der 1.000 mAh starke Lithium-Ionen-Akku hält durchschnittlich eine Stunde durch und wird mittels USB-Anschluss wieder aufgeladen.

Videoaufzeichnung und Zubehör

Zwar wird die Action-Cam schon im Namen mit 1.080p beworben, jedoch können dann nur 30 Bilder pro Sekunde aufgezeichnet werden. Das ist in ruhigen Situationen sicherlich schnell genug, jedoch dafür ist die Bullet HD Pro eigentlich nicht gedacht. Eine Stufe tiefer hingegen können bei 720p 60 Bilder pro Sekunde aufgenommen werden und die schnelle Action wird besser dokumentiert. Schaut man sich lange Liste des angebotenen Zubehörs an, wird schnell klar, dass die Action-Cam unterm Strich recht teuer wird. Spezielle Halterungen für Helm, Ski, Board, Bike und Auto sorgen dann für eine sichere Montage. Ein Linsen-Kit bietet den schnellen Austausch einer verkratzen Linse an, eine Infrarot-Fernsteuerung und ein Lade-Kit für den Zigarettenanzünder komplettieren das Angebot.

Unterm Strich

Bevor man sich für die Rollei Bullet HD Pro 1080p entscheidet, sollte man die Action-Cam am besten zuerst ausprobieren und mit den Konkurrenzprodukten vergleichen. Für rund 190 EUR bekommt man die Basisausstattung bei amazon.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Rollei Bullet HD Pro 1080p

Stammdaten
Auflösung
Full-HD vorhanden
Bildsensor CMOS
Features
Outdooreigenschaften Wasserdicht
Aufzeichnung & Speicherung
Aufzeichnungsformat
  • MPEG-4
  • H.264
Speichermedien MicroSD
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 104 g

Weiterführende Informationen zum Thema Rollei Bullet HD Pro Full HD können Sie direkt beim Hersteller unter rollei.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Mittendrin ...

VIDEOAKTIV 1/2013 (Dezember/Januar) - Rollei hat den Camcorder großzügig mit Befestigungsmaterial ausgestattet, so dass man ihn ohne zusätzliche Anschaffungen praktisch überall anbringen kann. Schwierig ist es nur, ihn auszurichten: Die Bedientaste oben auf dem Gehäuse gibt zwar einen Anhaltspunkt, im Test kam es aber mehrmals vor, dass der Camcorder nicht waagerecht blickte: Da es keinen Bildschirm gibt, fehlt dafür die Kontrollmöglichkeit. …weiterlesen

Eine runde Sache

Video-HomeVision 7/2012 - Der Name Bullet HD Pro passt zu Rolleis Action Cam: Sie sieht aus wie eine vergrößerte Patrone. Das solide schwarze Aluminiumgehäuse unterstreicht den Eindruck zusätzlich. Gerade bei einer Action Cam ist Stabilität wichtig, man will ja schließlich nicht immer befürchten müssen, dass der Kamera etwas zustoßen könnte. Die Bullet HD Pro kann man sorgenfrei zu allen Freizeit-Aktivitäten mitnehmen. Dank des stabilen Gehäuses machen der Kamera auch Schläge kaum etwas aus. …weiterlesen

Großkaliber - Action-Cam Bullet HD Pro von Rollei im Test

Modell AVIATOR 11/2012 - Der Fortschritt in Sachen Kameratechnologie ist beeindruckend. Mittlerweile bekommt man kleine, leichte und robuste Geräte, die mit technischen Daten aufwarten, die noch vor einigen Jahren Profikameras gerecht worden wären. Ein Musterbeispiel ist die Bullet HD Pro von Rollei. Diese überzeugt durch einen 20-Megapixel-Sensor und die Möglichkeit, Videos in Full-HD aufzunehmen.Es wurde eine Action-Cam näher untersucht, die jedoch nicht mit einer Endnote versehen wurde. …weiterlesen

Kugelsicher

Foto Praxis 5/2012 (September/Oktober) - Camcorder werden immer kompakter und selbst mit einem Smartphone können tolle Aufnahmen entstehen. Für den Outdoor-Einsatz sind diese allerdings zu schade und die Bullet HD Pro 1080p ist hierfür besser geeignet.Geprüft wurde ein Camcorder, der die Note „befriedigend“ erhielt. Bewertungskriterien waren sowohl Bild- und Audioqualität als auch Autofokus, Ausstattung sowie Bedienung. …weiterlesen