Befriedigend (3,0)
2 Tests
Sehr gut (1,4)
1.368 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Ansteck­mi­kro­fon
Tech­no­lo­gie: Kon­den­sa­tor
Richt­cha­rak­te­ris­tik: Omni­di­rek­tio­nal (Kugel)
Anschluss: Klinke (3,5 mm)
Impe­danz: 3000 Ohm
Mehr Daten zum Produkt

Rode Microphones Lavalier Go im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: November 2019
    • Details zum Test

    „befriedigend“

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Das Lavalier Go ist eine sinnvolle Ergänzung zum Wireless Go und kann die Klangqualität dabei spürbar anheben. ... Für den Preis bietet es eine ordentliche Leistung, auch wenn es das Klangbild verfälscht. Für ein wirklich natürlich klingendes Mikrofon muss man dann doch mindestens das Doppelte ausgeben.“

  • „sehr gut“ (Spitzenklasse)

    2 Produkte im Test

    Verarbeitung: „Sehr gut“;
    Klang: „Sehr gut“.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Rode Microphones Lavalier Go

zu Rode Microphones Lavalier Go

  • Rode Lavalier GO; Kondensator-Lavaliermikrofon;
  • RØDE Lavalier GO Professionelles tragbares Mikrofon
  • Rode Lavalier GO Lavaliermikrofon schwarz
  • Rode Microphones Red Lavalier Go RD109199
  • Rode Mikrofon »Lavalier GO Lavaliermikrofon«
  • Rode Lavelier GO
  • Rode Lavalier Go Ansteckmikrofon schwarz
  • Rode Lavalier GO white Kondensator Lavaliermikrofon 109243
  • Rode Lavalier GO white Kondensator Lavaliermikrofon 109243
  • Rode - Lavalier GO White
  • RØDE Lavalier GO Professionelles tragbares Mikrofon

Kundenmeinungen (1.368) zu Rode Microphones Lavalier Go

4,6 Sterne

1.368 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1026 (75%)
4 Sterne
246 (18%)
3 Sterne
41 (3%)
2 Sterne
27 (2%)
1 Stern
27 (2%)

4,6 Sterne

1.368 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Profi-​Upgrade zum Wire­less Go

Stärken
  1. sehr guter Klang
  2. tadellos verarbeitet
  3. einfaches Handling
  4. störsicher
Schwächen
  1. Windschutz aus Schaumstoff, nicht aus Fell

Für das Ansteckmikrofon Rode Lavalier Go, das Sie zum Beispiel mit dem Drahtlos-Set Wireless Go verbinden können, werden knapp 70 Euro fällig. 70 gut investierte Euro, denn an der Güte des kleinen Elektretmikrofons mit Kugelcharakteristik gibt es nichts zu meckern: Bei „professional audio“ lobt man die exzellente Sprachverständlichkeit und den hörbar besseren Klang im Vergleich zum Onboard-Mikrofon des Wireless-Go-Senders. Schön auch, dass S-Laute nicht überbetont werden, was zwar auch beim Mikrofon des Wireless Go der Fall ist, allerdings weniger ausgeprägt. Pluspunkte gibt es für das einfache Handling. Fazit: Suchen Sie als Videofilmer nach einer professionellen Lösung, kommt das Lavalier Go genau richtig.

von Jens

Fachredakteur im Ressort Audio, Video und Foto - bei Testberichte.de seit 2008.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Mikrofone

Datenblatt zu Rode Microphones Lavalier Go

Technik
Typ Ansteckmikrofon
Technologie Kondensator
Richtcharakteristik Omnidirektional (Kugel)
Anschluss Klinke (3,5 mm)
Audio-Spezifikationen
Impedanz 3000 Ohm
Enthaltenes Zubehör
Adapter fehlt
Batterie fehlt
Case/Etui vorhanden
Clip vorhanden
Kabel fehlt
Netzteil fehlt
Pop-Filter vorhanden
Spinne fehlt
Stativ fehlt
Stativklemme fehlt
Tischständer fehlt
Windschutz vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Rode Microphones Lavalier Go können Sie direkt beim Hersteller unter rode.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: