Roberts Radio Sound 38 im Test

(CD-Radio)
  • keine Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: DAB-​Radio, CD-​Radio
Kanäle: Ste­reo
Netz: Ja
DAB+: Ja
UKW (FM): Ja
Bluetooth: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Roberts Radio Sound38

Roberts Radio Sound38

Für wen eignet sich das Produkt?

Der CD-Player macht beim Radio Roberts Sound 38 den Unterschied. Der ergänzt das ohnehin breite Spektrum der Funktionen um die Audio-CD- und MP3-CD-Wiedergabe. Als Radio kann es digitale und analoge Programme abspielen und jede der Quellen lässt sich als Weckton verwenden. Im Schlafzimmer ist das Radio auch deshalb gut aufgehoben, weil es für größere Räumlichkeiten nicht ausreichend laut ist.

Stärken und Schwächen

Im CD-Spieler werden neben den normalen Laser-Disks auch MP3-Dateien und die weniger populären WMA-Dateien erkannt. Nach dem Einschalten wird bei der letzten Position fortgefahren. Der digitale Radioempfang bringt den Vorteil mit sich, dass eine rauschfreie Wiedergabe auch bei nur mittelmäßigem Empfang gewährleistet ist. Verantwortlich dafür ist die integrierte Fehlerkorrektur. Außerdem steht das UKW-Band zur Verfügung. Das zweizeilige Display kann die zusätzlich übermittelten Information wie Programmhinweise und Schlagzeilen darstellen. Zudem wird die korrekte Uhrzeit übertragen. Dadurch ist der eingebaute Wecker immer richtig eingestellt. Es sind zwei Lautsprecher vorhanden, die laut diverser Kundenmeinungen nur eine begrenzte Lautstärke erreichen, dafür eine ansprechende Tonqualität abliefern. Als zusätzliche Anschlussmöglichkeiten gibt es lediglich einen Kopfhörerausgang und einen AUX-Eingang.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Die von Amazon ausgerufenen 140 Euro werden dem Radio insofern gerecht, dass zum einen die Kombination mit einem CD-Player eher selten ist und zum anderen die Abmessungen recht kompakt sind bei einem gut bewertetem Klang, wenn auch nur bei geringer Lautstärke. Werden diese Eigenschaften gesucht, lohnt die Investition in jedem Fall. Ein schlichter, digitaler Radiowecker liegt wie der SoundMaster UR170 allerdings schon bei knapp über 50 Euro. Dafür können keine CDs abgespielt werden und der Klang kommt aus einem Mono-Lautsprecher.

zu Roberts Radio Sound 38

  • Roberts Classic BluTune, tragbares Radio DAB+/FM/Bluetooth, Holzgehäus

    Roberts Classic BluTune, tragbares Radio DAB + / FM / Bluetooth, Holzgehäuse

Datenblatt zu Roberts Radio Sound 38

Allgemeine Daten
Typ
  • CD-Radio
  • DAB-Radio
Audio
Kanäle Stereo
Stromversorgung
Akku fehlt
Batterien fehlt
Netz vorhanden
Solar fehlt
Empfang
DAB+ vorhanden
UKW (FM) vorhanden
Konnektivität
Drahtlose Verbindung
Bluetooth fehlt
WLAN fehlt
NFC fehlt
DLNA fehlt
AirPlay fehlt
Eingänge
AUX-Eingang vorhanden
USB fehlt
LAN fehlt
Kartenleser fehlt
Ausgänge
Kopfhörer vorhanden
Ausstattung
Display vorhanden
Touchscreen fehlt
Dimmer vorhanden
RDS-Tuner fehlt
Fernbedienung fehlt
Smartphonesteuerung fehlt
Wecker vorhanden
Snooze (Schlummertaste) vorhanden
Sleep vorhanden
Kassettendeck fehlt
Stützbatterien fehlt
Anzeige
Datum fehlt
Uhrzeit vorhanden
Kalender fehlt
Abmessungen & Gewicht
Abmessungen 138 x 168 x 132 mm
Gewicht 1,1 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Roberts Radio Sound38 können Sie direkt beim Hersteller unter robertsradio.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen