iDream Produktbild

ohne Endnote

Keine Tests

(1)

o.ohne Note

Produktdaten:
Typ: DAB-​Radio
Kanäle: Ste­reo
Netz: Ja
DAB+: Ja
UKW (FM): Ja
Bluetooth: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

iDream

Digitalradio mit iPod-Dock und AUX-Buchse

Das Roberts Radio iDream ermöglicht den Zugriff auf mehrere Soundquellen. Erstens ist ein Empfänger für UKW- und digital übertragene DAB+-Sender an Bord. Zweitens gibt es einen Dockingport für iPod und iPhone. Und drittens steht ein AUX-Eingang zur Verfügung.

Über den AUX-Eingang kann man zum Beispiel ein Smartphone oder einen sonstigen MP3-Player anschließen. Allerdings hat der Hersteller die Buchse an der Rückseite verbaut. Manchen Verbrauchern ist das möglicherweise zu umständlich. Der Dockingport wiederum bietet die übliche Aufladefunktion. Sobald iPod oder iPhone angestöpselt sind, werden sie also automatisch aufgeladen. In puncto Radioempfang präsentiert sich das Gerät ebenfalls auf der Höhe der Zeit. Denn der Tuner verarbeitet nicht nur UKW-Sender, sondern auch den digitalen Übertragungsstandard DAB+. Letzterer ist seit August 2011 in Betrieb und bietet verglichen mit dem Vorgänger DAB einige Vorteile. Zum einen ist die Empfangsqualität besser. Und zum anderen überträgt DAB+ aufgrund der geringen Bitrate wesentlich mehr Programme. Bundesweit sind derzeit 13 Stationen am Start, darunter der beliebte Fußballsender 90elf oder private Anbieter wie LoungeFM. Ansonsten bietet das iDream eine Weckerfunktion, die wahlweise den angeschlossenen Apple-Player, das Radio oder einen speziellen Alarmton aktiviert. Programmierbar sind dabei zwei unterschiedliche Weckzeiten. Per Snooze-Button lässt sich zudem das gewählte Alarmsignal um einige Minuten aussetzen. Praktisch ist auch der Sleep Timer. Er gibt Anwendern die Möglichkeit, eine bestimmte Zeit festzulegen, nach deren Ablauf sich das Gerät automatisch abschaltet. Eine Kopfhörerbuchse rundet die Ausstattung schließlich ab.

Das mit Fernbedienung ausgelieferte Roberts Radio iDream bietet viele Funktionen, allerdings darf man von den Boxen (5 Watt) sicher keine Wunderdinge erwarten. Der Online-Händler Amazon listet das Gerät derzeit für knapp 130 EUR.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Roberts Play M5 Radiorekorder

    Mach dich bereit für die Digital - Terrestrisches in Frankreich 2 Weckzeiten, 10 Presets AUX - IN, casques - ,...

Kundenmeinung (1) zu Roberts Radio iDream

1 Meinung
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Roberts Radio iDream

Schnittstellen iPod-Dock
Allgemeine Daten
Typ DAB-Radio
Audio
Kanäle Stereo
Stromversorgung
Akku fehlt
Batterien fehlt
Netz vorhanden
Solar fehlt
Empfang
DAB+ vorhanden
UKW (FM) vorhanden
Konnektivität
Drahtlose Verbindung
Bluetooth fehlt
WLAN fehlt
NFC fehlt
DLNA fehlt
AirPlay fehlt
Eingänge
AUX-Eingang vorhanden
USB fehlt
LAN fehlt
Kartenleser fehlt
Ausgänge
Kopfhörer vorhanden
Ausstattung
Display vorhanden
Touchscreen fehlt
Dimmer fehlt
RDS-Tuner fehlt
Fernbedienung vorhanden
Smartphonesteuerung fehlt
Wecker vorhanden
Snooze (Schlummertaste) vorhanden
Sleep vorhanden
Kassettendeck fehlt
Stützbatterien fehlt
Anzeige
Datum fehlt
Uhrzeit vorhanden
Kalender fehlt
Abmessungen & Gewicht
Abmessungen 185 x 75 x 152 mm
Gewicht 685 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Roberts Radio iDream können Sie direkt beim Hersteller unter robertsradio.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Pearl Auvisio 9in1 Multimedia-WeckstationBusch-Jaeger UP-DigitalRadioOXX Digital VantageSangean WFR-1Ruark Audio R2iBernstein PRA 30Roberts Radio Revival RD60Logitech Squeezebox RadioAEG SR 4322 Stereo-RadioPearl WorldStream Touch