BluTune 50 Produktbild

ohne Endnote

Keine Tests

(4)

o.ohne Note

Produktdaten:
Typ: DAB-​Radio
Kanäle: 2.1-​Sound­sys­tem
Netz: Ja
DAB+: Ja
UKW (FM): Ja
Bluetooth: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

BluTune 50

Analoger und digitaler Radioempfang

Roberts Radio aus England hat vor kurzem ein ganzes Paket neuer Radios präsentiert. Eines davon: Das BluTune 50 – ein Modell im rechteckigen Kastenformat, das sowohl klassische UKW- als auch digitale DAB+-Sender empfängt.

Tuner und Netzwerkoptionen

Für beide Empfangswege stellt das Radio dabei mehrere Speicherplätze zur Verfügung, genauer gesagt jeweils zehn an der Zahl. LAN oder WLAN indes sind nicht an Bord – man hat also keine Möglichkeit, auf Internetsender oder das DLNA-Netz zuzugreifen. Immerhin: Via Bluetooth lassen sich Musikdateien von kompatiblen Quellen streamen, etwa von einem Notebook, Tablet oder Smartphone. Äußerlich wiederum ist das Modell mit rund 20 Zentimetern Breite, elf Zentimetern Höhe und 14 Zentimetern tiefe recht handlich und kompakt, besonders spektakulär sieht das Gehäuse jedoch nicht aus. Schwarze Oberflächen, Display mit blauer Schrift, dazu zwei simple Regler für Lautstärke und Frequenz – das sieht man nicht zum ersten Mal.

Mäßige Anschlussleiste

Ebenfalls etwas mäßig präsentiert sich der Anschlussbereich. Zum Beispiel lassen sich über den USB-Port keine Sticks auslesen, sondern lediglich iPhone oder Smartphones aufladen. Darüber hinaus sitzen die AUX-Buchse und der Kopfhörerausgang schwer erreichbar an der Rückseite. Immerhin: Im Gegenzug gefällt die Schlafzimmertauglichkeit. Paare etwa können sich über einen Wecker mit zwei separate Alarmzeiten freuen, zudem lässt sich der Wecker wahlweise einmal, täglich, nur wochentags oder nur am Wochendende aktivieren. Abgerundet wird die Ausstattung von einem Sleep Timer und einem 2.1-Speakersystem, bestehend aus zwei 70 Millimeter großen Boxen und einem Tieftöner. Die Ausgangsleistung indes liegt bei alltagstauglichen 20 Watt.

Das Roberts Radio BluTune 50 ist kein optisches Highlight – und auch im Anschlussbereich hat das Modell durchaus Schwäches. Aber: Der Bluetooth-Standard ist praktisch, der Radioempfang modern und die Verstärkerpower für den Hausgebrauch ausreichend. Wer Interesse hat, findet das Gerät unter anderem bei Amazon für knapp 170 EUR.

zu Roberts Radio BluTune 50

  • Roberts BluTune 50 schwarz

    : : 2. 1 Stereo Lautsprechersystem : : Datenübertragung per Bluetooth : : Weckerfunktionen : : Audio streaming via ,...

Kundenmeinungen (4) zu Roberts Radio BluTune 50

4,6 Sterne

4 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (50%)
4 Sterne
2 (50%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,6 Sterne

4 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Roberts Radio BluTune 50

Allgemeine Daten
Typ DAB-Radio
Audio
Leistung (RMS) 20 W
Kanäle 2.1-Soundsystem
Stromversorgung
Akku fehlt
Batterien fehlt
Netz vorhanden
Solar fehlt
Empfang
DAB+ vorhanden
UKW (FM) vorhanden
Konnektivität
Drahtlose Verbindung
Bluetooth vorhanden
WLAN fehlt
NFC fehlt
DLNA fehlt
AirPlay fehlt
Eingänge
AUX-Eingang vorhanden
USB vorhanden
LAN fehlt
Kartenleser fehlt
Ausgänge
Kopfhörer vorhanden
Ausstattung
Display vorhanden
Touchscreen fehlt
Dimmer fehlt
RDS-Tuner fehlt
Fernbedienung fehlt
Smartphonesteuerung fehlt
Wecker vorhanden
Snooze (Schlummertaste) vorhanden
Sleep vorhanden
Kassettendeck fehlt
Stützbatterien fehlt
Anzeige
Datum vorhanden
Uhrzeit vorhanden
Kalender fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Roberts Radio BluTune 50 können Sie direkt beim Hersteller unter robertsradio.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Pinell GoRoberts Radio Blu Tune 60Roberts Radio BluTune100Hama IR250Tivoli Audio Albergo+Tangent Audio DAB2goAlbrecht DR 60Albrecht DR 900 BTDual IR 3Scansonic IN300