Roadstar TTL-8743UDJ/S 1 Test

ohne Note
1 Test
ohne Note
1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...
  • Antrieb Rie­men
  • Typ HiFi-​Plat­ten­spie­ler
  • Mehr Daten zum Produkt

Roadstar TTL-8743UDJ/S im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „... Der schlechtere Gleichlauf des Roadstar fällt bei der Wiedergabe von Popmusik kaum auf, bei Klavierstücken und der Wiedergabe eines 1-kHz-Sinustons konnten wir jedoch bereits ein periodisches Schwanken hören. ...“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Roadstar TTL-8743UDJ/S

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Roadstar TTL-830UEPC Plattenspieler, USB, Enc.

Kundenmeinung (1) zu Roadstar TTL-8743UDJ/S

5,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
1 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

1 Meinung bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Roadstar TTL-8743UDJ/S

Technik
Antrieb Riemen
Typ HiFi-Plattenspieler

Weiterführende Informationen zum Thema Roadstar TTL-8743UDJ/S können Sie direkt beim Hersteller unter roadstar.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Der Handwerker

Audio & Flatscreen Journal - Das beginnt schon beim Gewicht: Obwohl preislich ein Fliegengewicht, bringt der Audio-Technica erstaunlich viel auf die Waage. Was den Laufeigenschaften sicherlich genauso zugutekommt wie der in dieser Preisklasse ungewohnte Direktantrieb. Das letzte »ungewohnt« zeigt sich dann beim Tonabnehmer: Audio-Technica verbaut hier eine angepasste Variante des AT95E-Tonabnehmers, den die Japaner seit Jahrzehnten im Programm führen. …weiterlesen

Schwebezustand

LP - Magazin für analoges HiFi & Vinyl-Kultur - Wie gesagt: Die Grundform bei allen Hanss-Laufwerken ist die gleiche: Eine organisch gerundete Zarge mit fünf Ausbuchtungen, drei für die Füße, zu denen wir gleich kommen werden, zwei für die Tonarmbasen. Die Zarge ist beim T-30 fünfschichtig aufgebaut: Drei Aluminiumplatten mit zwei dickeren Acrylschichten dazwischen sorgen für ordentlich Masse auf den Rippen - die Sandwich-Konstruktion unterbinden durch die Materialübergänge Resonanzen. …weiterlesen

Vier gewinnt!

STEREO - Mit dem günstigen Einsteigerdreher Debut III bietet Pro-Ject ein Thema mit Variationen. So kann man bereits mit der vollmanuellen Basisversion richtigen Musikspaß erleben. Es gibt ihn aber auch mit integriertem Phono-Pre nebst A/D-Wandler und USB-Ausgang, mit elektronischer Drehzahlkontrolle oder im Edeltrimm mit Acrylteller und besonders hochwertigem MM-System. Welcher Debut-Typ sind Sie?Testumfeld:Getestet wurden vier Plattenspieler einer Herstellerserie. Die Geräte erreichten 34 bis 39 Prozent in der Klang-Niveau-Wertung. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf