HIF-1899TUMPK Produktbild
  • Gut

    1,6

  • 0  Tests

    498  Meinungen

keine Tests
Testalarm
Gut (1,6)
498 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
DAB+: Nein
UKW: Ja
Inter­ne­tra­dio: Nein
WLAN: Nein
Blue­tooth: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

HIF-1899TUMPK

Kom­plett­pa­ket für Retro­fans

Das HIP-1899TUMPK von Roadster ist ein multifunktionales Komplettpaket. Es vereint ein UKW/MW-Radio mit einem CD-Player, einem Kassettendeck, einem Plattenspieler und einer USB-Buchse - dabei setzt der Hersteller auf klassisches Grammophon-Design. Vor allem Retrofans dürften sich davon angesprochen fühlen.

Maße, Funktionalität und Sound

Das Gehäuse ist 31,5 Zentimeter breit, knapp 20 Zentimeter tief und 22 Zentimeter hoch. Der Plattenspieler unterstützt Geschwindigkeiten von 33, 45 sowie 78 U/min, außerdem arbeitet er halbautomatisch. Sprich: Man muss den Tonarm manuell aufsetzen, zurückgeführt wird er jedoch automatisch. Per CD-Player wiederum lassen sich Audio-CDs und gebrannte MP3-Rohlinge sowie per USB passende Sticks abspielen, wobei der USB-Port noch eine Zusatzfunktion bereithält. Man kann Schallplatten- und Kassetten-Musik ins MP3-Format verwandeln - und anschließend auf einem Stick ablegen. Abgerundet wird die Ausstattung schließlich von dem Radioempfänger und zwei Lautsprechern (5 Watt RMS).

Einschätzung und Bewertung

Das Design ist Geschmackssache, aus der Masse abheben können sich das Grammophon-Konzept und die Holzoptik jedoch definitiv. Ebenfalls nicht schlecht sieht die Funktionalität aus. Es stehen zahlreiche Wege offen, um Musikquellen anzuzapfen, gleichzeitig ist die Aufnahme-Option unverzichtbar, wenn man traditionelle Tonträger digitalisieren möchte. Wichtig jedoch in diesem Kontext: Wie es nach der Digitalisierung um die Qualität bestellt ist, bleibt offen. Die Verbraucher bei Amazon äußern sich dazu leider kaum. Unabhängig davon kommt das Gesamtpaket bei der Netz-Community dennoch gut an. Ablesen lässt sich das zum einen an der Sterne-Bewertung (4,2 von 5) und andererseits natürlich an den Beiträgen selbst. So findet man positive Äußerungen vor allem zum Plattenspieler und Sound - trotz der überschaubaren Belastbarkeit des Boxenduos.

Was bleibt als Fazit? HiFi-Enthusiasten werden mit der Roadstar HIF-1899TUMPK nichts anfangen können, dennoch sammelt die Anlage einige Pluspunkte. Sie ist multifunktional, setzt auf ein ungewöhnliches Design-Konzept und scheint ordentlich zu klingen - zudem wird das Budget geschont. Bei Amazon etwa geht sie für knapp 130 EUR über den Ladentisch. Ein fairer Preis.

zu Roadstar HIF-1899TUMPK

  • Roadstar HIF-1899 Retro Stereo-Anlage mit Plattenspieler, Kassette, CD-
  • Reflexion HIF1970BT Kofferplattenspieler mit Encoding, AUX-IN, Bluetooth USB
  • Roadstar HIF-1899 Retro Stereo-Anlage mit Plattenspieler, Kassette, CD-
  • Roadstar HIF-1899 Retro Stereo-Anlage mit Plattenspieler, Kassette, CD-

Kundenmeinungen (498) zu Roadstar HIF-1899TUMPK

4,4 Sterne

498 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
334 (67%)
4 Sterne
90 (18%)
3 Sterne
25 (5%)
2 Sterne
20 (4%)
1 Stern
30 (6%)

4,4 Sterne

498 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Roadstar HIF-1899TUMPK

Komponenten
CD-Player fehlt
CD-Receiver vorhanden
Receiver fehlt
Plattenspieler fehlt
Fernbedienung fehlt
Leistung
Leistung (RMS) 5 W
Empfang
DAB+ fehlt
DAB fehlt
UKW vorhanden
Internetradio fehlt
Netzwerk
LAN fehlt
WLAN fehlt
Bluetooth fehlt
DLNA fehlt
NFC fehlt
Streaming
AirPlay fehlt
Multiroom
MusicCast fehlt
Ausstattung
Wecker fehlt
Sleeptimer fehlt
Displaydimmer fehlt
Anschlüsse
Analog
Analog (Cinch) fehlt
Analog (Klinke) fehlt
Kopfhörer fehlt
Phono fehlt
Antenne fehlt
Subwoofer fehlt
Digital
USB vorhanden
Digitaler Audio-Eingang fehlt
Kartenleser fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Roadstar HIF-1899 TUMPK können Sie direkt beim Hersteller unter roadstar.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: