Sehr gut

1,3

Note aus

Erste Meinung verfassen

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion

Sehr nütz­lich im voll tech­ni­sier­ten Heim

Passt das Studiocontrol C200 zu mir? Hier unsere Einschätzung zum Revox Smart Home (Haussteuerung), basierend auf Tests und Produktdaten.

Stärken

  1. vereint zahlreiche Smart-Home-Systeme
  2. robust und kompakt
  3. Android-Apps installierbar
  4. Infrarot-Sender verbaut

Schwächen

  1. sehr kostspielig

Revox Studiocontrol C200 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 29.04.2022 | Ausgabe: 5/2022
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (94,2%)

    „Pro: Android 11, Bluetooth, Verarbeitung, Design, Akku-Laufzeit, Sprachsteuerung via Google Assistant, Launcher Modus.
    Contra: keine Makros programmierbar.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Revox Studiocontrol C200

zu Revox Studiocontrol C200

  • Revox »STUDIOCONTROL C200

Einschätzung unserer Redaktion

Sehr nütz­lich im voll tech­ni­sier­ten Heim

Passt das Studiocontrol C200 zu mir? Hier unsere Einschätzung zum Revox Smart Home (Haussteuerung), basierend auf Tests und Produktdaten.

Stärken

  1. vereint zahlreiche Smart-Home-Systeme
  2. robust und kompakt
  3. Android-Apps installierbar
  4. Infrarot-Sender verbaut

Schwächen

  1. sehr kostspielig

Die Apps für das Musikstreaming, die Fernsteuerung für die Rollläden und die Kontrolle über die Zimmerbeleuchtung übernimmt die Revox Studiocontrol C200. Dabei handelt es sich um eine Smart-Home-Steuerung, die sich irgendwo auf halbem Wege zwischen Fernbedienung und Smartphone befindet. Sie lässt sich mit den allermeisten bekannten Systemen für die automatische Haussteuerung verbinden und wegen des Android-basierten Betriebssystems sind auch die zugehörigen Apps problemlos nutzbar. Als kleines Extras findet sich noch ein Infrarot-Sender, mit dem Fernseher oder Stereoanlage außerdem direkt gesteuert werden können. Tatsächlich gelingt es der Studiocontrol C200 damit, fast alle Befehle in einem modernen Haus abzugeben, statt auf verschiedenste Bedieneinheiten oder Apps auf dem eigenen Smartphone zurückzugreifen. Nur der stolze Preis von fast 1.000 Euro könnte dem Kauf dieses wirklich praktischen Kastens entgegenstehen.

von

Mario Petzold

Fachredakteur in den Ressorts Computer und Telekommunikation sowie Audio, Video und Foto – bei Testberichte.de seit 2015.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Revox Studiocontrol C200

Typ Zentrale
Komponenten Fernbedienung
Einsatzgebiet
  • Beleuchtung
  • Haushaltsgeräte
  • Rollläden
  • Raumklima
  • Fenster
  • Sicherheit
Sprachsteuerung vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: C200-RM-RX1

Weiterführende Informationen zum Thema Revox Studiocontrol C200 können Sie direkt beim Hersteller unter revox.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf