Sehr gut (1,0)
1 Test
ohne Note
37 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Wand-​Ther­mo­stat
Bedie­nung: Sprach­steue­rung, Am Ther­mo­stat, App-​Steue­rung
Mehr Daten zum Produkt

Revolt WLAN-Thermostat im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: November 2019
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    „Mithilfe des revolt WLAN-Thermostats lässt sich die Temperatur der Fußbodenheizung problemlos regeln. Das Thermostat besitzt zwei Temperatur-Fühler, mit denen sich die Raumtemperatur äußerst präzise messen lässt. Gesteuert wird das Gadget wahlweise per App oder Sprachbefehl.“

zu Revolt Raumthermostat

  • revolt Raumthermostat: WLAN-Fußbodenheizung-Thermostat, für Siri,
  • revolt WiFi Thermostat: WLAN-Thermostat für Fußbodenheizungen, für Siri,
  • reVolt WLAN-Fußbodenheizung-Thermostat, für Siri, Alexa & Google Assistant
  • revolt WLAN-Fußbodenheizung-Thermostat, für Siri, Alexa & Google Assistant
  • revolt 2er-Set WLAN-Thermostate für Fußbodenheizung, für Siri, Alexa & GA
  • revolt 4er-Set WLAN-Thermostate für Fußbodenheizung, für Siri, Alexa & GA

Kundenmeinungen (37) zu Revolt WLAN-Thermostat

3,7 Sterne

37 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
16 (43%)
4 Sterne
6 (16%)
3 Sterne
7 (19%)
2 Sterne
3 (8%)
1 Stern
4 (11%)

3,7 Sterne

37 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Revolt WLAN-Heizungsregler

Nur für die Fuß­bo­den­hei­zung, aber dort sehr umfang­reich

Stärken
  1. vielseitige Steuerung und Programmierung
  2. Frostschutz-Automatik
  3. kompatibel zu Alexa und Google Assistant
  4. gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
Schwächen
  1. nur per Unterputzmontage zu befestigen

Der WLAN-Thermostat von Revolt eignet sich ausschließlich für Besitzer einer Fußbodenheizung. Dabei spielt es glücklicherweise keine Rolle, welches Modell Sie besitzen, denn die Heizungssteuerung ist zu allen Fußbodenheizungen kompatibel. Er besitzt einen Temperatursensor, um mithilfe einprogrammierter Heizpläne vollautomatisch arbeiten zu können. Dabei besitzt der Revolt drei verschiedene Modi:

  1. Manueller Modus: Sie können eine definierte Temperatur selbst einstellen, sodass die Heizung diese als Richt- und Zielwert nimmt.
  2. Automatikmodus: Je nach Wochentag und Uhrzeit arbeitet die Heizung dynamisch. Dabei können je nach Uhrzeit verschiedene Temperaturen angesteuert werden.
  3. Urlaubsmodus: Dieser Modus reduziert die Heizleistung auf ein Minimum, um Energie zu sparen.
Über WLAN können Sie den Wandthermostat in Ihr Smart-Home-Netz integrieren. Darüber hinaus können Sie Ihre Heizung auch per Zuruf steuern, denn der Revolt versteht sich sowohl mit Amazons Alexa als auch mit dem Google Assistant. Sie müssen den Heizungsregler per Unterputzmontage an der Wand befestigen. Dann fügt sich das Modell optisch wunderbar in die meisten Wohnungen ein. Das große Display erleichtert bei der Bedienung das Ablesen und die Programmierung von Heizphasen. Wenn Sie es noch einfacher möchten, können Sie Ihre Fußbodenheizung auch per Android- und iOS-App steuern – auch aus der Ferne. Für den Preis von unter 40 Euro ist das ein starkes Angebot.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten: Thermostate

Datenblatt zu Revolt WLAN-Thermostat

Typ Wand-Thermostat
Bedienung
  • App-Steuerung
  • Am Thermostat
  • Sprachsteuerung
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: NX-4608-913, NX4608-944

Weiterführende Informationen zum Thema Revolt WLAN-Heizungssteuerung können Sie direkt beim Hersteller unter revolt-power.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: