Restek MINIRIA+ 1 Test

Gut (1,8)
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • MM-​Sys­tem Ja  vorhanden
  • MC-​Sys­tem Ja  vorhanden
  • Tech­no­lo­gie Tran­sis­tor
  • Netz­teil extern Ja  vorhanden
  • Mehr Daten zum Produkt

Restek MINIRIA+ im Test der Fachmagazine

  • 81 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 3 von 6

    „Präzise feinfühlig, schnell und akribisch klingender Phonoamp mit einer Fülle von Einstellmöglichkeiten. Deshalb ist er sicher für die Mehrzahl aller denkbaren MM- und MC-Tonabnehmer geeignet.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Restek MINIRIA+

Datenblatt zu Restek MINIRIA+

Systeme & Technologie
MM-System vorhanden
MC-System vorhanden
Technologie Transistor
Anschlüsse
Netzteil extern vorhanden
Abmessungen & Gewicht
Vorstufe
Gewicht 1 kg
Weitere Daten
Maße 140 x 178 x 64 mm

Weiterführende Informationen zum Thema Restek MINIRIA+ können Sie direkt beim Hersteller unter restek.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Innere Werte

LP - Magazin für analoges HiFi & Vinyl-Kultur - Der große Raum, eingefangen von Giulio Cesare Riccis ganz spezieller Mikrofon-Formation, wird bis in den letzten Winkel abgetastet und im Hörraum wieder aufgebaut, mit einer Bühne, die die Lautsprecherabstände weit hinter sich lässt - großartig. Sänger/innen positioniert die MCA112S ganz frei und offen im Raum und schafft die perfekte Balance zwischen Kehle und Brust, genauso wie bei Violinen oder Gitarren die zwischen Korpus und Saite. …weiterlesen

Feiner hören

stereoplay - Aber gerade bei Phonostufen stellt man immer wieder fest, dass eine stabile und überdimensionierte Stromversorgung Wunder wirken kann. Zur Verstärkung der winzigen Tonabnehmersignale dient eine Hybridschaltung. Das bedeutet im Falle der Audio Research PH6, dass in der Eingangsstufe Feldeffekttransistoren die Signale empfangen und deutlich anheben. Im Anschluss an die FETs folgt die Ausgangsstufe. Hier kommen nun Röhren zum Einsatz, und die Hybridschaltung ist vollständig. …weiterlesen

Sechs Richtige

stereoplay - In der Kombination mit preiswerten Abtastern ist der Oehlbach sicher gut aufgehoben. Noch mehr Anpassungsmöglichkeiten an Tonabnehmersysteme wird man nur höchst selten finden. Und damit sind wir beim Restek MINI-RIA+, der traditionsgemäß mit einer dick verchromten Fünf-Millimeter-Frontplatte mit einer einzigen roten LED daherkommt. Die üppigen Features des in Dual-Mono-Technik aufgebauten Restek verstecken sich auf seiner Bodenplatte, die mit drei "Mäuseklavieren" pro Kanal verziert wird. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf