ohne Note
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Geeig­net für: Moun­tain­bikes
Mate­rial: Alu­mi­nium
Mehr Daten zum Produkt

Renthal Apex im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „... Der eher für den Enduro-Einsatz gedachte 31,8-mm-Vorbau wiegt 117 g, fühlt sich ebenfalls sehr steif an, klemmt sicher und schonend. ... Selbst nach diversen Stürzen verunziert kein Kratzer das Edel-Cockpit.“

zu Renthal Apex

  • Renthal Apex Mountain Bike Stem 50mm
  • Renthal Apex Mountain Bike Stem 50mm
  • Renthal Apex Mountain Bike Stem 50mm
  • Renthal MTB-Vorbau Apex Gold Gr. 31 mm
  • Renthal MTB-Vorbau Apex Gold Gr. 50 mm
  • Renthal Apex Vorbau - Vorbauten 80mm 31.8mm 1.1/8"

Datenblatt zu Renthal Apex

Geeignet für Mountainbikes
Material Aluminium
Durchmesser Lenkerklemmung 31,8 mm
Durchmesser Gabelklemmung 1 1/8 Zoll
Winkel +/-6°
Längen 31 / 40 / 50 / 60 / 70 / 80 / 90 mm
Gewicht 158 g

Weiterführende Informationen zum Thema Renthal Apex können Sie direkt beim Hersteller unter renthal.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Gute Führung

MountainBIKE - Ideale Geometrie, leicht und steif: das Enduro-Cockpit von Renthal bringt's voll.Testumfeld:Überprüft wurden ein Mountainbike-Lenker und ein -Vorbau. Die Produkte erhielten keine Endnoten. …weiterlesen

Enve Sweep Bar & Mountain Stem

World of MTB - Testumfeld:Getestet wurde ein Fahrradlenker in Kombination mit einem Vorbau. Die Produkte erhielten keine Endnoten. Testkriterien waren Style, Gewicht und Preis / Leistung. …weiterlesen

Zugkraft

RennRad - Das Wichtigste natürlich sind neue und makellose Züge. Gerne vergessen: die Endkappen. Bei der Lenkermontage helfen die kleinen Linien am Lenker, diesen mittig auszurichten. Manche Vorbauten (hier der Pro) vereinfachen die Montage - oben einhängen, unten festschrauben. Bei Vorbauten mit vierfach Verschraubung sollten Sie die Schrauben kreuzweise festziehen. Bei Leichtbauteilen raten wir generell zu Drehmomentschlüsseln. …weiterlesen

Hoch den Lenker

Radfahren - Weiter ist der 802 in seinem Federverhalten immer einer sehr preiswerten (und bockigen ) Federgabel überlegen. Zahnscheibe oder stufenlos Die klassischen winkelverstellbaren Vorbauten werden seitlich im Gelenk mit Zahnscheiben arretiert und gesichert. Weisen diese Scheiben viele Zähne auf, so kann der Winkel in kleinen Schritten verstellt werden, beispielsweise in Schritten von 10 Grad, was schon eine feinstufige Verstellung ist. …weiterlesen

SQ Lab 345 Trekking+City

RADtouren - Tatsächlich aber ist der "345" des Ergonomiespezialisten SQ Lab ein klassischer Schwalbenschwanzlenker. Speziel darauf angepasste Bar-Ends der Serie 445 machen ihn zum Multipositionswunder. Erster Eindruck nach der einfachen Montage und dem Verdauen des optischen Schocks: "Fühlt sich gut an!". …weiterlesen