ohne Endnote

ohne Note

keine Meinungen
Meinung verfassen

Aktuelle Info wird geladen...

Renthal Apex im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „... Der eher für den Enduro-Einsatz gedachte 31,8-mm-Vorbau wiegt 117 g, fühlt sich ebenfalls sehr steif an, klemmt sicher und schonend. ... Selbst nach diversen Stürzen verunziert kein Kratzer das Edel-Cockpit.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Renthal Apex

zu Renthal Apex

  • Renthal MTB-Vorbau Apex Gold Gr. 50 mm
  • Renthal MTB-Vorbau Apex Gold Gr. 31 mm
  • Renthal MTB-Vorbau Apex Gold Gr. 40 mm
  • Renthal Apex Vorbau Ř31,8mm 6° MTB Vorbauten 40mm STM101-BKAG
  • Renthal Apex Vorbau 31.8mm 6°

Datenblatt zu Renthal Apex

Geeignet für Mountainbikes
Material Aluminium
Durchmesser Lenkerklemmung 31,8 mm
Durchmesser Gabelklemmung 1 1/8 Zoll
Winkel +/-6°
Längen 31 / 40 / 50 / 60 / 70 / 80 / 90 mm
Gewicht 158 g

Weiterführende Informationen zum Thema Renthal Apex können Sie direkt beim Hersteller unter renthal.com finden.

Produktwissen

Gute Führung

MountainBIKE - Ideale Geometrie, leicht und steif: das Enduro-Cockpit von Renthal bringt's voll.Testumfeld:Überprüft wurden ein Mountainbike-Lenker und ein -Vorbau. Die Produkte erhielten keine Endnoten. …weiterlesen

Enve Sweep Bar & Mountain Stem

World of MTB - Testumfeld:Getestet wurde ein Fahrradlenker in Kombination mit einem Vorbau. Die Produkte erhielten keine Endnoten. Testkriterien waren Style, Gewicht und Preis / Leistung. …weiterlesen

Spank Spoon Lenker

World of MTB - Fünf verschiedene Farben gibt es (Grau, Schwarz, Orange, Rot und Blau) und drei unterschiedlich hohe Rise-Varianten (5, 20 und 40 mm). 8,5 Grad Back- und fünf Grad Upsweep sollen für den nötigen Komfort des 740 Millimeter breiten Lenkers sorgen. Die Indexierung im Klemmbereich macht die Montage zum Kinderspiel. Mit 336 Gramm ist er zwar kein Leichtgewicht, dafür aber robust genug für den harten AllMountain-Einsatz. …weiterlesen

Hoch den Lenker

Radfahren - Der Umbau auf winkelverstellbare Vorbauten sollte nur von versierten Schraubern vorgenommen werden, da bei diesen sicherheitsrelevanten Bauteilen maximale Drehmomente einzuhalten sind und bei der Montage das Lenklager eingestellt wird. Erfreulich: Alle Vorbauten im Test sind mit nichtrostenden Edelstahlschrauben bestückt. Wir montierten alle Vorbauten mit den vorgeschriebenen Drehmomenten und fuhren über unsere "Rüttelstrecke", die auch eine sehr hohe Bordsteinkante beinhaltet. …weiterlesen

K9 Switch 780 Lenker

World of MTB - Die zusätzlichen Anschraubstücke zur Verbreiterung des Lenkers sind praktisch, aber in der Praxis bleiben wir meistens bei unserer bevorzugten Lenkerbreite. Qualität und Finish des Switch-Lenkers sind hervorragend. Die Markierungen für die Ausrichtung sind breit genug, sodass man sie sehen kann, selbst wenn man den Lenker in den dicksten Vorbau schraubt, wodurch der Lenker immer leicht einzustellen ist. …weiterlesen

SQ Lab 345 Trekking+City

RADtouren - Tatsächlich aber ist der "345" des Ergonomiespezialisten SQ Lab ein klassischer Schwalbenschwanzlenker. Speziel darauf angepasste Bar-Ends der Serie 445 machen ihn zum Multipositionswunder. Erster Eindruck nach der einfachen Montage und dem Verdauen des optischen Schocks: "Fühlt sich gut an!". …weiterlesen

‚Unterarme berühren auch bei vollem Einsatz nicht den Lenker‘

RennRad - Aber nicht nur durch hervorragende Steifigkeit und Stabilität, sondern auch durch die Ergonomie. Die Unterarme berühren auch Tbei vollem Einsatz im Sprint nicht den Lenker. Dies sorgt aus meiner Sicht für zusätzliche Sicherheit und Stabilität im Sprint. Man merkt hier, dass Vorbau und Lenker von einem Weltklassesprinter mit entwickelt wurden - wenn man der Werbung glauben darf. Nach dem Test kann ich natürlich noch nicht beurteilen, wie es mit der Lebensdauer von Vorbau und Lenker aussieht. …weiterlesen

Sunline V1 Lenker, V1 AM Vorbau und Half Waffle Grips

bikesport E-MTB - 711 Millimeter misst der von uns montierte V1 Alu-Lenker bei einem Gewicht von 311 Gramm (Preis: 80 Euro). Denselben Bügel gibt es noch in einer breiteren Version mit 737 Millimetern und in zwei verschiedenen Höhen. Passend gesellt sich der voluminöse V1 AM Vorbau hinzu, der bei einer Länge von 65 Millimetern schlanke 175 Gramm auf die Waage bringt und 90 Euro kostet. Zusammen mit den schraubbaren Half Waffle Griffen (99 Gramm, 18 Euro) sprechen wir hier von einem Systemgewicht von 585 Gramm. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf