Ausreichend (4,1)
1 Test
ohne Note
1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Mobile Kli­ma­an­lage
Bau­art: Mono­block-​Kli­ma­ge­rät
Kühl­leis­tung (max.): 2,6 kW
Ener­gie­ef­fi­zi­enz­klasse (Küh­len): A
Ent­feuch­tungs­funk­tion: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Remko MKT 255 eco im Test der Fachmagazine

  • „ausreichend“ (4,1)

    10 Produkte im Test

    Umwelteigenschaften (50%): „ausreichend“ (4,3);
    Kühlen (35%): „ausreichend“ (3,9);
    Handhabung (15%): „ausreichend“ (3,6);
    Sicherheit (0%): „sehr gut“ (1,0).

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Remko MKT 255 eco

zu Remko MKT 255 eco

  • REMKO Raumklimagerät MKT 255 Eco, weiß (Klimagerät für ca.
  • Remko Klimaanlage mit Fernbedienung MKT 255 Eco silber, digitale Anzeige, 2,6 kW
  • REMKO MKT 255 Eco
  • REMKO lokales Raumklimagerät MKT 255 Eco, weiß (1616300)
  • REMKO MKT 255 Eco Klimagerät , A (Spektrum: A+++ bis D)
  • Remko Raumklimagerät MKT 255 Eco weiß 2,6 kW, R290, für Räume bis 80m³
  • Remko Klimaanlage mit Fernbedienung MKT 255 Eco silber, digitale Anzeige, 2,6 kW
  • Klimagerät MKT 255 ECO 2,6 kW 2,5 l/h weiß 80 m³ REMKO
  • Remko MKT 255 Eco mobiles Raumklimagerät 2,6 kW EEK:
  • REMKO MKT 255 Eco EEK A (kühlen) weiß (Klimagerät)

Kundenmeinung (1) zu Remko MKT 255 eco

4,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

4,0 Sterne

1 Meinung bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

MKT 255 eco

Mono­block-​Gerät mit leis­tungs­star­ker Ent­feuch­tungs-​Funk­tion

Stärken
  1. umweltfreundliches Kältemittel
  2. Fernbedienung
  3. sehr hohe Entfeuchtungsleistung
Schwächen
  1. lautes Betriebsgeräusch

Das Klimagerät von Remko ist zur Klimatisierung kleinerer Räume mit einer Grundfläche von bis zu 32 Quadratmeter gedacht. Im Sommer übernimmt das Gerät für Sie die Kühlung Ihrer Räumlichkeiten, ganzjährig nutzen Sie es als Ventilator oder, bei einer hohen Entfeuchtungsleistung von bis zu 2,5 Liter pro Stunde, auch als tatkräftige Unterstützung zum Trocknen Ihrer Wäsche in der Wohnung. Als Kältemittel wird in dem Gerät das zeitgemäße und ökologisch unbedenkliche Propan verwendet. Die Gebläseleistung wählen Sie aus 3 Stufen. Gesteuert wird das Remko über ein Bedien-Panel an seiner Oberseite oder die im Lieferumfang enthaltene Fernbedienung, für die neben der Bedieneinheit am Gerät eine praktische Halterung vorhanden ist.

Im aktuellen Klimageräte-Test der „Stiftung Warentest“ kann das Monoblock-Gerät allerdings nicht wirklich überzeugen und wird von den Profi-Testern mit dem Gesamturteil „Ausreichend“ bedacht. Die Tester sind mit den Umwelteigenschaften ebenso wenig einverstanden wie mit der Kühlleistung und der Handhabung. Lediglich die Sicherheit wird mit „Sehr gut“ beurteilt.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Klimaanlagen

Datenblatt zu Remko MKT 255 eco

Technische Informationen
Typ Mobile Klimaanlage
Bauart Monoblock-Klimagerätinfo
Kühlprinzip Kompressor
Entfeuchtungsleistung (max.) 60 l/Tag
Empfohlene Raumgröße (Volumen) 80 m³
Geräuschpegel (max.)
Innengerät (Split) / Monoblockgerät 65 dB(A)
Kühlen & Heizen
Kühlleistung (max.) 2,6 kW
Energieeffizienzklasse (Kühlen) A
Luftumwälzung (max.) 325 m³/h
Stündlicher Energieverbrauch Kühlen 1 kWh/60 min
Funktionen & Ausstattung
Befeuchtungsfunktion fehlt
Entfeuchtungsfunktion vorhanden
Luftfilter vorhanden
Heizfunktion fehlt
Lüfterfunktion vorhanden
Turbofunktion fehlt
Winterregelung fehlt
Ionisator fehlt
Wandmontage fehlt
Wärmepumpe fehlt
Display vorhanden
Zweischlauch-Technik fehlt
Gebläsestufen 3
Bedienung & Steuerung
Automatikfunktion vorhanden
Timer vorhanden
Fernbedienung vorhanden
Smart-Home-Funktion fehlt
Stromversorgung
Stromversorgung 230 V
Maße & Gewicht
Gewicht 30,5 kg
Abmessungen / B x T x H 44 x 39 x 75 cm
Länge Abluftschlauch 150 cm
Durchmesser Abluftschlauch 14 cm
Gebrauchseigenschaften
Fensterspalt-/Türabdichtung fehlt
Rollen vorhanden
Kältemittel
R410A fehlt
R32 fehlt
R290 (Propan) vorhanden

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Der neueste Test erschien am .