Ausreichend (4,0)
2 Tests
ohne Note
33 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Geeig­net für: Play­Sta­tion 4
Typ: Lenk­rad
Mehr Daten zum Produkt

ready2gaming Pace Wheel im Test der Fachmagazine

  • „ausreichend“ (3,96)

    Platz 5 von 5

    „Die eintönigen Rütteleffekte helfen kaum beim Fahren. Die Pedale waren bei ‚Project Cars‘ nicht richtig nutzbar – nicht sehr stabil.“

  • „ausreichend“ (3,96)

    Platz 5 von 5

    Installation & Inbetriebnahme (10%): 3,30;
    Profi-Praxistest (15%): 4,10;
    Lenkrad (44%): 3,82;
    Pedalerie (31%): 4,29.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu ready2gaming Pace Wheel

Kundenmeinungen (33) zu ready2gaming Pace Wheel

3,3 Sterne

33 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
13 (39%)
4 Sterne
4 (12%)
3 Sterne
4 (12%)
2 Sterne
4 (12%)
1 Stern
8 (24%)

3,4 Sterne

32 Meinungen bei Amazon.de lesen

1,0 Stern

1 Meinung anzeigen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Gaming-Zubehör

Datenblatt zu ready2gaming Pace Wheel

Geeignet für PlayStation 4
Typ Lenkrad

Weitere Tests und Produktwissen

Profi am Steuer

Computer Bild Spiele - Das Hama bietet kein Force-Feedback, das die G-Kräfte simuliert, und von verspro chenen Vibrationseffekten war in den ge testeten Spielen nichts zu spüren. Etwas teurer ist mit 140 Euro das Race Wheel von Ready2Gaming für die Play Station 4. Als einziges Lenkrad im Test ist es im Formelstil gebaut. Der Lenkbe reich von 270 Grad ist deutlich größer als beim Hama. Zudem gibt's zwei unter schiedliche Modi und drei verschiedene Empfindlichkeitsstufen. …weiterlesen