Sportrex 2 Produktbild
Sehr gut (1,0)
1 Test
Sehr gut (1,0)
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Kin­der­an­hän­ger
Aus­stat­tung: Schie­bes­tange/-​griff, 5-​Punkt-​Gurt­sys­tem, Regen­ver­deck, Über­roll­bü­gel, Fest­stell­bremse, Reflek­to­ren, Gepäck­fach
Sitz­plätze: Zwei­sit­zer
Mehr Daten zum Produkt

Qeridoo Sportrex 2 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: April 2016
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    „Plus: geräumige Fahrgastzelle mit viel Kopffreiheit; Kofferraum im Innenraum hinter Sitz; ergonomisches Gurtsystem und sehr gute Kopfstützen; sehr robuste Materialien; sicherer Faltmechanismus; einfache, sichere Schiebebügel-Verstellung; viel Zubehör inklusive ... sehr fairer Preis; wirksame Federung; sichere Fahreigenschaften; hohe passive Sicherheit durch Reflektoren rundum.
    Minus: ... Federungseinstellung.“

zu Qeridoo Sportrex 2

  • Qeridoo Sportrex2 Kinderfahrradanhänger (2018) - Aquamarin

Einschätzung unserer Autoren

Qeridoo Sport-Rex 2

Leich­ter, all­tags­taug­li­cher Kin­der­an­hän­ger

Qeridoo Sportrex KinderanhängerQeridoo vertreibt unter der Modellbezeichnung Sportrex einen robusten Kinderanhänger, mit dem die bisherigen Nutzer recht zufrieden waren. Bei gerade einmal 250 EUR (Amazon) muss man offenbar mit nur wenigen Haken leben können, die außerdem beim Blick auf die Konkurrenz mit teurer Markenware unbedingt verschmerzbar erscheinen.

Gute Laufeigenschaften der Räder

Die großen Laufräder sollen sich ohne Tücken demontieren lassen, sodass mit ernsthafter Konkurrenz in Gestalt enger Keller- oder Gartentüren nicht zu rechnen ist. Die großen 20-Zöller laufen ruhig und leicht, die Federung arbeitet recht effektiv, so die Kundschaft. Dies gelte für nahezu jeden Untergrund, auch abseits der asphaltierten Straßen sei man mit dem Gefährt recht komfortabel unterwegs. Der Innenraum fällt mit 56 Zentimeter etwas karg aus, bei der Höhe und Beinfreiheit sind allerdings moderate 60 Zentimeter verfügbar.

Geringes Eigengewicht bei hoher Zuladung

Erfreulich ist das geringe Gewicht von 13 Kilogramm bei einem Maximalgewicht von 45 Kilogramm, was für eine lange Nutzbarkeit spricht. Ausgeliefert wird er mit einem augenmilden, dunklen Sichtfenster und einem kombinierten Insekten- und Wetterverdeck. Die Verbindung zum Zugfahrrad stellt eine Fahrraddeichsel mit Kupplung her, die Parksicherung erledigt eine V-Handbremse mit Schnellspannsystem. Zwei Stoßdämpfer machen so mancher Bodenwelle den Garaus, die Reflektoren und ein Sicherheitswimpel sorgen für die nötige Sicherheit im Straßenverkehr.

Für Beleuchtung muss selbst gesorgt werden

Üble Gerüche, wie sie so häufig bei anspruchsloseren Modellen zu vernehmen sind und die den Verdacht auf die Verwendung von Weichmachern oder PAK (polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe) begründen, sind laut Kundenberichten nicht zu vernehmen. Nur einen Charakterzug muss man beim Sportrex wie bei den meisten Fahrradanhängern im unteren Preissegment offenbar hinnehmen: Für die Beleuchtung, das heißt ein Front- und Rücklicht, muss man offenbar selbst sorgen.

Einfache Handhabung

Doch dies empfinden die Nutzer durch die Bank als verschmerzbar. Gründen dürfte sich dies in den übrigen Vorzügen, die beim Sportrex Abstand zu manchem Billigheimer herstellen: Die Erstmontage ist leicht, der Stauraum hinter dem Sitz wird als groß, das Innenraumniveau insgesamt als gut bezeichnet. Er sei auch ohne Demontage des Vorderrades als Anhänger fahrbar -und überhaupt: Die Handhabung der Gurte, der Ein- und Ausstieg und auch die Sitzposition verdiene Beifall, wenngleich die Rückenlehne auch nicht verstellbar sei.

Unterm Strich hinterlässt der Qeridoo einen recht ordentlichen Eindruck, der auch abgesehen von den fairen 250 EUR (Amazon) für sich genommen schon einen echten Kauftipp begründet.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Fahrradanhänger

Datenblatt zu Qeridoo Sportrex 2

Typ Kinderanhänger
Ausstattung
  • Regenverdeck
  • 5-Punkt-Gurtsystem
  • Überrollbügel
  • Feststellbremse
  • Reflektoren
  • Gepäckfach
  • Schiebestange/-griff
Sitzplätze Zweisitzer
Sitzhöhe 65 cm
Sitzbreite 56 cm
Gewicht 10,7 kg
Stauraum 55 l
Abmessungen (L x B x H) 116 x 85 x 90 cm
Abmessungen gefaltet (L x B x H) 112 x 71 x 30 cm

Weitere Tests und Produktwissen

Gefederter Gefährte

RADtouren - Im großen Paket, in dem der Anhänger genauso in die Redaktion kam wie zum Kunden, ist alles Nötige enthalten. Das Buggyrad wird zur Nutzung als Jogger festgestellt. Überhaupt ist der Lieferumfang großzügig. Sehr gut gefiel uns die verständliche Bedienungsanleitung, aus der auch hervorgeht, dass Qeridoo die Einhaltung der EN 15918 für Kinderanhänger sowie EN 71-3 für Schadstoffwerte bei Spielzeugen zusichert. Alle Textilmaterialien und das Alu-Gerüst machen einen sehr soliden Eindruck. …weiterlesen