• ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 65 Meinungen
keine Tests
Testalarm
ohne Note
65 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Mit­tel­mast­schirm
Spann­weite: 270 x 140 cm
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Halber Sonnenschirm

Schat­ten­spen­der für kleine Bal­kone

Der Pure Day wirkt auf den ersten Blick sehr durchdacht: Als „halber“ Sonnenschirm kann er direkt an Hauswände gerückt werden und eignet sich primär für kleine Balkone oder Sitzplätze am Haus, die keine Markise haben oder eine solche zu wuchtig wirken würde. Mit seinem 38-Millimeter-Schirmstock und seiner robusten Bespannung soll er sich auch von stärkeren Windböen nicht aus dem Konzept bringen lassen. Doch offenbar erlaubt er sich auch kleinere Detailschwächen, wie einige Nutzerbewertungen zeigen.

Öffnet ohne Kraftaufwand

Der PureDay erreicht 270 x 140 x 233 in Breite, Tiefe und Höhe und präsentiert sich demnach als idealer Schirm für Balkone und wenn ein rundes Modell zu ausladend wäre. Das Schirmdach wird von fünf kräftigen Streben gehalten und schließt mit seiner geraden Seite an der Hauswand ab. Lob spendierte die Kundschaft vor allem der Optik: Das dunkle Beige oder warme Terra setze sich ästhetisch vom Anthrazit des Gestänges ab und schaffe erfrischenden Abstand zur orangegeringelten Massenware. Der halbrunde Fuß und die Streben wirkten stabil, und auch in der Handhabung könne er überzeugen: Eine Kurbelmechanik schließe und öffne das Schirmdach leichtgängig und beinahe ohne Kraftaufwand.

Schwachststelle Kurbelmechanik

Der Schutzbereich gegen die ultravioletten Strahlen fällt mit der halbrunden Form besonders groß aus. Bauartbedingt verzichtet er auf ein Knickgelenk - und dennoch scheint ein Teil der Nutzer ein solches zu vermissen. Außerdem könne es bei stärkeren Windböen passieren, dass das Kurbelsystem aktiviert werde, wodurch er zum Teil unter spontaner Selbsteinklappung leide. Auch hätte man sich eine Verstellbarkeit in der Höhe gewünscht. Denn wer ihn unter einem bereits überdachten Bereich aufstellen möchte – etwa auf Terrassen oder Balkonen mit darüber liegendem Balkonen, habe ein Problem mit der Höhe des PureDay. Nutzer sollten sich daher vor dem Kauf unbedingt des verfügbaren Platzangebotes versichern.

Die meisten Kunden sind zufrieden

Beim Blick auf die Nutzerbewertungen sei auch erwähnt, dass der größte Teil der Käufer mit dem „halben“ Produkt zufrieden ist: Es erfülle seine Kernkompetenzen in Stabilität, Haltbarkeit und UV-Schutz recht gut, verzichte außerdem auf Klemmstellen und Fingerfallen und vor allem auf Löcher im Gewebe. Vor allem überzeuge der Schirm durch seine edle Marktschirmoptik und punkte mit seiner dezenten Farbgebung in Beige oder Terra. Sein Hauptproblem scheint also primär in der Kurbelmechanik und in der starren Höhe zu liegen. Während Letztgenanntes durch Absägen gelöst werden kann, bleibt das Kurbelproblem weitgehend ungelöst – das alles immerhin für knapp 65 EUR (Amazon).

zu PureDay Halber Sonnenschirm

  • Pureday Sonnenschirm halbrund rechteckig für Balkone oder Terrassen
  • Sonnenschirm, halb Fiona Ecru
  • Sonnenschirm Sonnenschutz Gartenschirm Balkonschirm Kurbelschirm Schirm Garten
  • Sonnenschirm, halb Fiona Ecru

Kundenmeinungen (65) zu PureDay Halber Sonnenschirm

4,0 Sterne

65 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
34 (52%)
4 Sterne
14 (22%)
3 Sterne
6 (9%)
2 Sterne
3 (5%)
1 Stern
8 (12%)

4,0 Sterne

65 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu PureDay Halber Sonnenschirm

Typ Mittelmastschirm
Form Halbrund
Öffnungssystem Kurbelantrieb
Eigenschaften Wasserabweisend
Spannweite 270 x 140 cm
Mastdurchmesser 38 mm
Höhe 233 cm

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: