Mangelhaft (5,0)
2 Tests
ohne Note
2 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Kin­der­an­hän­ger
Aus­stat­tung: 5-​Punkt-​Gurt­sys­tem, Regen­ver­deck, Falt­bar
Sitz­plätze: Zwei­sit­zer
Maxi­male Zula­dung: 40 kg
Mehr Daten zum Produkt

Prophete Kinder-Anhänger 20" (Art.-Nr. 2906) im Test der Fachmagazine

  • „mangelhaft“ (5,1)

    Platz 7 von 5

    Wenn man nur die reine Funktionstüchtigkeit des Anhängers betrachtet, sind die Leistungen insgesamt befriedigend mit Schwächen beim Komfort. Das große Problem am Prophete ist die Verwendung von gesundheitsgefährdenden Substanzen für die Materialien. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „mangelhaft“ (5,1)

    Platz 5 von 4

    „PAK in Gurt und Sitzpolster, PAK und Phthalate in den Fenstern. Nicht regenfest. Weder Jogging- noch Buggyfunktion. Preisgünstigster Anhänger im Test. Lampen inklusive.“

Testalarm zu Prophete Kinder-Anhänger 20" (Art.-Nr. 2906)

Kundenmeinungen (2) zu Prophete Kinder-Anhänger 20" (Art.-Nr. 2906)

1,0 Stern

2 Meinungen (1 ohne Wertung) in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (50%)

Zusammenfassung

Der Großteil der Kunden ist mit dem Fahrradanhänger „Prophete“ durchaus zufrieden: Zwei Drittel bewerten den Anhänger mit fünf von fünf Sternen bei Amazon und loben dabei vor allem den schnellen Zusammenbau ohne Werkzeug sowie den unkomplizierten „Abbau“.

Der Fahrradanhänger für Kinder kann aufgrund seiner geringen Ausmaße im zusammengeklappten Zustand auch problemlos im Auto transportiert werden, falls man den Anhänger auch im Urlaub oder bei längeren Ausflügen nutzen möchte. Darüber hinaus bringt er den Käufern zufolge ein geräumiges Staufach mit, in welchem man Zubehör sowie Essen und Trinken für unterwegs unterbringen kann – ebenso wie eine zweite Anhängerkupplung, dank der sich die Eltern beim Ziehen des Anhängers unterwegs auch problemlos abwechseln können. Vorsicht ist lediglich in Bezug auf das zulässige Gesamtgewicht geboten: Als zulässiges Gesamtgewicht werden 40 Kilogramm angegeben – da der Anhänger selbst rund 15 Kilogramm wiegt, dürfen „Mitfahrer“ also insgesamt maximal 25 Kilogramm schwer sein, um an Fahrradtouren mit Mama und Papa teilnehmen zu können.

1,0 Stern

2 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • PROPHETE Anhänger EINWANDFREI

    von downhillmami
    • Vorteile: einfache Montage, stabil, sehr gute Verarbeitung, wasserdicht, viel Stauraum
    • Geeignet für: Familien

    der anhänger ist völlig in ordnung. das ist mein ernst, denn meine kinder und ich haben ihn ziemlich in die mangel genommen. für diesen preis - was möchte man mehr, das sicherheit wichtig ist, ist klar. und die ist auch gegeben. mann muss nun nicht grad die treppen runter fahren, den 90 kilo mann mit hinten rein quetschen, den anhänger gar im regen einsam draußen verrotten lassen. das würde man wohl bei 650,- teuren angebermodellen auch nicht tun. DER anhänger ist STABIL, er hält was er verspricht, trotz des guten PREISES, danke.

    Antworten
  • Kinderanhänger Prophete

    von nicht zu empfehlen

    Ich habe letztes Jahr den Kinderanhänger von Prophete gekauft. Er ist sehr schlecht. Mein Sohn ist immer wieder unter den Gurten runtergerutscht und einmal während der Fahrt fast rausgefallen! Regenfest ist er auch nicht. Mein Sohn wr triefendnass. Nach 3 Wochen hatte das rechte Rad schon einen Achter. Der Stoff reißt überall auf. Durch das Unwetter im Herbst und das ständige Regnen schimmelte der Bezug da der Hänger nicht wasserfest ist und ich keine Möglichkeit habe ihn unterzustellen. Ich kann diesen Hänger auf keinen Fall weiterempfehlen. Ich habe mir jetzt einen Kindersitz fürs Fahrrad geholt von Römer das ist sicherer als der Hänger. Denn gute und sichere Fahrradanhänger sind sehr teuer..

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Fahrradanhänger

Datenblatt zu Prophete Kinder-Anhänger 20" (Art.-Nr. 2906)

Typ Kinderanhänger
Ausstattung
  • Faltbar
  • Regenverdeck
  • 5-Punkt-Gurtsystem
Sitzplätze Zweisitzer
Maximale Zuladung 40 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Prophete Kinder-Anhänger 20" (Art.-Nr. 2906) können Sie direkt beim Hersteller unter prophete.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Komfort-Kutsche

Radfahren - Vollgefedert, sportlich, multifunktional - der Chariot Chinook hinterließ unseren Tester samt Nachwuchs begeistert.Die Zeitschrift aktiv Radfahren probierte einen Kinderanhänger fürs Fahrrad aus. Die Ergebnisse werden in Ausgabe 5/2013 auf zwei Seiten übersichtlich präsentiert. …weiterlesen

Beziehungskisten

Radfahren - Mit dem "Travoy" wurde ein kompakter Anhänger konstruiert, der ebenfalls problemlos zum Einkaufen mit ins Geschäft genommen werden kann. Einen völlig anderen Ansatz hat der schottische Maschinenbau-Ingenieur und Designer Nick Lobnitz mit seiner Firma Carry Freedom. Er sieht einen Rad-Anhänger als variable Plattform, auf der so ziemlich alles transportiert werden kann. …weiterlesen

Für Kinder leicht

RADtouren - Eine per Reißverschluß zu öffnende Klarsichtplane hält das Innere auch bei Regenschauern trocken. So kommt man im Alltag gut ohne das optionale Regenverdeck aus. Es zeichnet Sainre aus, dass der Fox 2 insgesamt wertiger verarbeitet ist als der Vorgänger. Die Textilmaterialien wirken robuster. Die inkludierten Joggingräder laufen besser und sind einfacher anzubauen. Das Falten - schon eine Stärke des ersten Modells - geht noch leichter von der Hand, ganz ohne Klemmgefahr. …weiterlesen

Gefederter Gefährte

RADtouren - Im großen Paket, in dem der Anhänger genauso in die Redaktion kam wie zum Kunden, ist alles Nötige enthalten. Das Buggyrad wird zur Nutzung als Jogger festgestellt. Überhaupt ist der Lieferumfang großzügig. Sehr gut gefiel uns die verständliche Bedienungsanleitung, aus der auch hervorgeht, dass Qeridoo die Einhaltung der EN 15918 für Kinderanhänger sowie EN 71-3 für Schadstoffwerte bei Spielzeugen zusichert. Alle Textilmaterialien und das Alu-Gerüst machen einen sehr soliden Eindruck. …weiterlesen

Kleinlaster

velojournal - Transportanhänger und Velo ergeben zusammen ein starkes Gespann: Vieles, was für das Velo alleine zu schwer oder zu sperrig ist, kann mit einem Anhänger problemlos transportiert werden. Man kommt damit gut und zügig durch den Verkehr und kann meist direkt am Auf- oder Abladeort vorfahren. Gerade die Kombination Anhänger/Elektrovelo macht vieles möglich, da schwerere Lasten nicht mehr nur den superkräftigen Radlern vorbehalten sind. …weiterlesen

Im Schlepptau

Fahrrad News - Außerdem macht es viel Spaß festzustellen, wie viel Fracht man aus eigener Kraft von A nach B bewegen kann. Der klassische Baumarkt-Anhänger - schwarzes Stahlgestell, rote Kunststoffbox, kleine, dick bereifte Räder - ist freilich technisch überholt, beziehungsweise höheren Ansprüchen nicht gewachsen. Längst gibt es jedoch innovative Spezialfirmen, die genau an die Bedürfnisse von Radfahren zugeschnittene Transportlösungen anbieten. …weiterlesen

Praktischer Anhang

RADtouren - Einspurer sind in den letzten Jahren im Reise-Bereich immer beliebter geworden. Das mittig hinter dem Zugbike laufende Trailerrad bleibt souverän in Linie mit der Fahrradspur und läuft aufgrund des geringen Rollwiderstands sehr leicht. Der Hänger legt sich mit dem Zugrad in die Kurve. Beim Rangieren und langsamen Fahren zeigt sich allerdings nicht nur die geringere Wendigkeit durch mehr Länge: Wie das Fahrrad selbst braucht der Einspurer etwas Geschwindigkeit, um stabil zu laufen. …weiterlesen

Fahrradanhänger von Burley

Stiftung Warentest - Zwei neue Modelle im Test. Nach Erscheinen des Tests von Fahrradanhängern (siehe Test 5/2010) gibt es jetzt auch die Qualitätsurteile zu den aktuellen Modellen D´lite und Solo des renommierten Herstellers Burley. ...Testumfeld:Im Test waren zwei Fahrradanhänger. …weiterlesen