Gut

2,1

Befriedigend (2,6)

Gut (1,6)

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 22.06.2020

Unkom­pli­ziert mit Timer und vor­ein­ge­stell­ten Gar­pro­gram­men

Vielseitiger Küchenhelfer. Platzsparend, vielseitig und benutzerfreundlich - die 182026 XXL punktet trotz kleiner Schwächen bei den Garzeiten mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Stärken

Schwächen

Princess Digitale Heißluftfritteuse XXL 182026 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (64 von 100 Punkten)

    „Tipp: Preis/Leistung“

    Platz 17 von 34

    Verarbeitung (5%): „sehr gut“;
    Handhabung (20%): „durchschnittlich“;
    Zubereitung (55%): „gut“;
    Energieverbrauch (15%): „gut“;
    Sicherheit (5%): „gut“.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Princess Digitale Heißluftfritteuse XXL 182026

zu Princess Digitale Heißluftfritteuse XXL 182026

Wir arbeiten unabhängig und neutral. Wenn Sie auf ein verlinktes Shop-Angebot klicken, unterstützen Sie uns dabei. Wir erhalten dann ggf. eine Vergütung. Mehr erfahren

Kundenmeinungen (774) zu Princess Digitale Heißluftfritteuse XXL 182026

4,4 Sterne

774 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
574 (74%)
4 Sterne
85 (11%)
3 Sterne
38 (5%)
2 Sterne
23 (3%)
1 Stern
54 (7%)

4,4 Sterne

774 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Einschätzung unserer Redaktion

Unkom­pli­ziert mit Timer und vor­ein­ge­stell­ten Gar­pro­gram­men

Stärken

Schwächen

Die 182026 XXL unterscheidet sich von ihrer lackschwarzen Kollegin praktisch nur durch Optik und Material. Das Gehäuse ist teilweise aus Edelstahl und die weniger bauchige Form benötigt weniger Platz in Ihrer Küche. Wenn Sie ungeübt sind, helfen Ihnen die 8 voreingestellten Programme neben gängigem Frittiergut auch Fisch, Pizza oder Kuchen zuzubereiten. Laut Nutzerberichten sollten Sie aber eine individuelle Einstellung vorziehen, da die automatischen Garzeiten nicht unbedingt verlässliche Ergebnisse bringen. Pommes werden beispielsweise gerne matschig oder außen knusprig und innen noch nicht durch. Die Bedienung ist mit dem übersichtlichen Touch-Display selbsterklärend und einfach zu bewerkstelligen. Zur Reinigung können Sie Garkorb und Fettschublade in den Geschirrspüler stecken. Die Princess ist bereits für unter 100 Euro zu erwerben, was im Hinblick auf die Vielseitigkeit ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis darstellt.

von Marguerita Fuller

Fachredakteurin im Ressort Home & Life – bei Testberichte.de seit 2017.

Passende Bestenlisten: Heißluftfritteusen

Datenblatt zu Princess Digitale Heißluftfritteuse XXL 182026

Technische Daten
Bauform Schublade
Doppelkammer-Fritteuse fehlt
Fas­sungs­ver­mö­gen Frit­tier­gut 1,2 kg
Fassungsvermögen gesamt 4,5 l
Leistung 1500 W
Ausstattung
Automatikprogramme vorhanden
Anzahl Automatikprogramme 8
Ausziehbare Schublade vorhanden
Rührarm / Rührtrommel fehlt
Garkorb vorhanden
Timer vorhanden
Sichtfenster fehlt
Integrierte Waage k.A.
App-Anbindung fehlt
Dampffunktion k.A.
Warmhaltefunktion k.A.
Temperaturbereich 80 bis 200 °C
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 01.182026.01.001, 182026

Auch interessant

So wählen wir die Produkte aus

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf