Ø Sehr gut (1,1)

Tests (4)

Ø Teilnote 1,1

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Audio-​CD-​Player
Mehr Daten zum Produkt

Primare CD32 im Test der Fachmagazine

    • HiFi Test

    • Ausgabe: 2/2011
    • Erschienen: 02/2011
    • 2 Produkte im Test
    • Seiten: 2

    1,1; Referenzklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Klangtipp“

    „Plus: exzellenter Wandler / massive Verarbeitung / AES /EBU- Digital-Ausgang.“  Mehr Details

    • stereoplay

    • Ausgabe: 3/2011
    • Erschienen: 02/2011
    • 6 Produkte im Test
    • Seiten: 10

    „sehr gut“ (88 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Mehr als nur ein High-Tech-CDSpieler. Über den USB-Eingang streamt der CD 32 auch MP3/WMA-Dateien von Festplatten oder Sticks. Er tönt in sich stimmig und spielt nicht überanalytisch.“  Mehr Details

    • STEREO

    • Ausgabe: 3/2011
    • Erschienen: 02/2011
    • 2 Produkte im Test

    Klang-Niveau: 77%

    Preis/Leistung: „exzellent“ (4 von 5 Sternen)

    Vor allem an Details wie dem glasklaren Display und den feinen Drucktasten kann man die hohe Qualität des CD32 sehen. Die praktische USB-Buchse macht ihn noch vielseitiger. Für maximale Klangqualität empfiehlt sich eine Upsampler-Einstellung von 96 KHz. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

    • i-fidelity.net

    • Erschienen: 06/2011
    • 2 Produkte im Test

    „sehr gut“

    „... Wenn dann die Musik spielt, merkt man schnell, dass diese schöne Form beileibe nicht alles ist, im Gegenteil. ...“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • PRIMARE DD15 schwarz - CD-Player 19410054B23

    Perfektion im Klang, Design und Verarbeitung perfekter Klang digitale Ausgänge spielt CD, CD - R, CD - RW, MP3, ,...

Datenblatt zu Primare CD32

Typ Audio-CD-Player
CD-Wechsler fehlt
Portabel fehlt
Abmessungen 430 x 375 x 106 mm

Weiterführende Informationen zum Thema Primare CD 32 können Sie direkt beim Hersteller unter primare.net finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Doppelpass

stereoplay 3/2011 - Moon CD 1 und i1 aus Kanada stellen das günstigste Set in unserem Vergleich (1700 / 1650 Euro) – und sind, was die Ausstattung angeht, eher asketisch bestückt. Die schwedische Kombi von Primare – CD 32 und I 32 (beide 2450 Euro) – gefällt mit edler Optik und umfangreichen Optionen wie etwa einer Streaming-Möglichkeit, die für den I 32 in naher Zukunft angeboten wird. Der Amp ist in diesem Test auch der einzige Teilnehmer der als digitaler Schaltverstärker arbeitet. …weiterlesen