Carbon Electra Produktbild
Gut (2,0)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Soft­ware-​Instru­ment, Plug-​in
Betriebs­sys­tem: Win 8, Win 7, Mac OS X, Win XP, Win
Free­ware: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Plugin Boutique Carbon Electra im Test der Fachmagazine

  • 5 von 6 Punkten

    6 Produkte im Test

    „Carbon Electra erfindet das virtuell-analoge Rad zwar nicht neu, punktet aber mit leistungsfähiger Architektur, knackigem Sound und einfacher Bedienbarkeit. Auch Einsteiger finden sich hier schnell zurecht. Dabei gelingen klassische analoge Klänge ebenso wie moderne EDM-Sounds. Nicht zuletzt die Presets von Dance-Größen wie Carl Cox machen das Plug-in zu einer Geheimwaffe für Club-Musik.“

Testalarm zu Plugin Boutique Carbon Electra

Datenblatt zu Plugin Boutique Carbon Electra

Typ
  • Plug-in
  • Software-Instrument
Betriebssystem
  • Win
  • Win XP
  • Mac OS X
  • Win 7
  • Win 8
Freeware fehlt
Plug-in-Schnittstelle
  • VST
  • AU

Weiterführende Informationen zum Thema Plugin Boutique Carbon Electra können Sie direkt beim Hersteller unter pluginboutique.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Die kleinen Schwarzen

professional audio - Im Praxistest stellen wir die Asparion-Module gleich mit mehreren DAWs auf die Probe. Zum Test treten Steinberg Cubase Pro 8, Presonus Studio One 3, Cakewalk Sonar Platinum sowie Cockos Reaper 5 an, die wir in diesem Heft auf Seite 18 ausführlich vorstellen. Für jede dieser DAWs hält das Transport-Modul ein eigenes Preset bereit. Das Ergebnis fällt sowohl zufiredenstellend, als auch teils sehr unterschiedlich in Bezug auf die ab Werk bereitgestellten Funktionen aus. …weiterlesen

FXpansion Strobe 2

Beat - Die Frischzellenkur sieht man dem Plug-in auf den ersten Blick an, doch im Kern ist Strobe noch ganz der Alte. Die Basis der Klangerzeugung bildet ein Multi-Oszillator mit frei mischbaren Sägezahn- und Rechteck-Wellenformen, ein Sub-Oszillator mit vier Wellenformen sowie ein Noise-Modul. Die drei Kandidaten laufen durch ein Filter mit Sättigungsstufe und zahlreiche Modulatoren geben ihr Bestes, um auch Sounddesigner glücklich zu machen. …weiterlesen

Neue Synth-Plug-ins

Beat - Dank der großen Parametervielfalt und der flexiblen MIDI-Lernfunktion liegt die Stärke der Applikation vielmehr in dem Erzeugen futuristischer und abstrakter Sounds. Mit Carbon Electra präsentiert die Plugin Boutique einen virtuell-analogen Synthesizer, der von dem Produzenten- und Sounddesigner-Team s:amplify entwickelt wurde. …weiterlesen