X-EM26 Produktbild
  • Gut 1,7
  • 0 Tests
  • 156 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Gut (1,7)
156 Meinungen
DAB+: Nein
UKW: Ja
Internetradio: Nein
WLAN: Nein
Bluetooth: Ja
Lautsprecher: Sepa­rat
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt X-EM26

Pioneer X-EM26-B

Für wen eignet sich das Produkt?

Die relative einfache Stereoanlage Pioneer X-EM26 kann wegen des eingebauten Bluetooth-Moduls zusätzlich zu ihren normalen Funktionen sämtliche Musik wiedergeben, die sonst auf dem Smartphone abgespielt werden würde. Darüber hinaus können insbesondere die geringen Maße überzeugen, was das Aufstellen auch bei wenig Platzangebot möglich macht. Wer ansonsten nichts Außergewöhnliches sucht, das Smartphone aber bei der Musikwiedergabe schätzt, findet hierin eine interessante Option. Nur zu groß sollte der mit Klang zu versorgende Raum nicht sein.

Stärken und Schwächen

Der verwendete Bluetooth-Standard 4.0 wird im Grunde von allen aktuellen Geräten unterstützt. So lassen sich beispielsweise internetgebundene Musikdienste über die Anlage streamen. Der Digitalverstärker versorgt die beiden Breitbandlautsprecher mit jeweils 10 Watt, die mit einfachen Federklemmen verbunden werden. Das Hauptgerät und die beiden Boxen haben jeweils das Format von knapp 18 mal 12 Zentimetern bei einer Tiefe von 20 Zentimetern. Dafür sollte unter anderen in fast jedem Schrank genügend Platz sein. Um von weiteren Geräten den Ton einzuspeisen und wiederzugeben, gibt es lediglich einen AUX-Eingang. Auf ein aufwendigeres System, etwa mit Cinch-Anschlüssen, wurde verzichtet. MP3s lassen sich etwa von CD oder über einen USB-Stick abspielen. Das fehlende Digitalradio trübt das Gesamtbild. Hier können ausschließlich UKW-Sender empfangen werden.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Die bei Amazon genannten knapp 130 Euro sind keine zu hohe Forderung in Anbetracht des gebotenen Leistungsumfangs. Gerade die Bluetooth-Verbindung lässt über die genannten Schwachstellen hinwegsehen und beispielsweise auch die fehlende Internetanbindung vergessen, sofern man alles über das Mobiltelefon abspielen möchte. Mit dem Philips BTM2310 gibt es allerdings eine vergleichbar kompakte Alternative, die nahezu mit den gleichen Funktionen aufwartet, aber für 20 Euro weniger gehandelt wird.

zu Pioneer X-EM26-B

  • PIONEER X-EM26-B Kompaktanlage in Schwarz
  • Pioneer X-EM26
  • Pioneer X-EM26-B Microanlage schwarz
  • Pioneer X-EM26-B
  • Pioneer X-EM26, Heim-Audio-Mikrosystem, Schwarz, 10 W, 8 Ohm, 10%, FM
  • Pioneer X-EM26(B) Micro HiFi Anlage, (CD, MP3/WMA, FM Radio,
  • Pioneer X-EM26(B) Micro HiFi Anlage, (CD, MP3/WMA, FM Radio,

Kundenmeinungen (156) zu Pioneer X-EM26

4,3 Sterne

156 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
92 (59%)
4 Sterne
36 (23%)
3 Sterne
12 (8%)
2 Sterne
8 (5%)
1 Stern
6 (4%)

4,3 Sterne

156 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Pioneer X-EM26

Komponenten
CD-Player fehlt
CD-Receiver vorhanden
Receiver fehlt
Plattenspieler fehlt
Fernbedienung vorhanden
Lautsprecher Separat
Leistung
Leistung (RMS) 10 W
Empfang
DAB+ fehlt
DAB fehlt
UKW vorhanden
Internetradio fehlt
Netzwerk
LAN fehlt
WLAN fehlt
Bluetooth vorhanden
DLNA fehlt
NFC fehlt
Streaming
AirPlay fehlt
Multiroom
MusicCast fehlt
Ausstattung
Wecker fehlt
Sleeptimer fehlt
Displaydimmer fehlt
Anschlüsse
Analog
Analog (Cinch) fehlt
Analog (Klinke) vorhanden
Kopfhörer fehlt
Phono fehlt
Antenne vorhanden
Subwoofer fehlt
Digital
USB vorhanden
Digitaler Audio-Eingang fehlt
Kartenleser fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Pioneer X-EM26-B können Sie direkt beim Hersteller unter pioneer-audiovisual.eu finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Pioneer X-HM86DPioneer X-HM76D-SWPioneer X-EM16Panasonic SC-AKX200Panasonic SC-MAX4000Yamaha MCR-N670DPioneer X-HM76Pioneer X-HM26Pioneer X-CM56AudioBlock BB100MKII