• Befriedigend 2,8
  • 0 Tests
  • 12 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Befriedigend (2,8)
12 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: 5.1-​Heim­ki­no­sys­tem, Sur­round-​Kom­plett­an­lage
Kom­po­nen­ten: Kom­pakt-​Laut­spre­cher, Cen­ter­box, Sub­woofer
Fea­tu­res: Blue­tooth, DLNA, Audio-​Rück­ka­nal
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

HTP-105

Platz­spa­ren­des Spea­ker­set

Heimkinosysteme mit Surroundsound können durchaus kompakt sein. Ein Beispiel: Das HTP-105 von Pioneer, das vor allem mit seinen handlichen Satelliten punktet. Sie erreichen eine Kantenlänge von gerade mal 10,5 Zentimetern und benötigen entsprechend wenig Platz.

Ausreichend Power

Zu den vier Satelliten gesellen sich wie bei jedem 5.1-Set eine Centerbox und der obligatorische Subwoofer. Insgesamt lässt sich das System im Praxiseinsatz mit 810 Watt RMS belasten - es sollte also ausreichend Wucht haben, um ein Wohnzimmer mit Sound auszufüllen. In welcher Detailtiefe sich der Klang an individuelle Bedürfnisse anpassen lässt bzw. welche Möglichkeiten hier zur bereitstehen, findet sich auf der Homepage leider nicht, da die Anlage mit knapp 400 EUR nicht allzu teuer ist, sollte man hier jedoch nicht allzu viel erwarten. Weiterhin wichtig: Weder die Rearspeaker noch der Sub scheinen sich kabellos an den Receiver anschließen zu lassen.

Schickt Videos zum TV

Gut ist die Fähigkeit, Videosignale zu einem Fernseher "durchzuschleifen". Man schließt einen Blu-Ray-Player an einem der vier HDMI-Eingänge an, danach trennt das System Ton- und Videosignale bzw. gibt einerseits den Sound wieder und leitet andererseits die Bilder über den HDMI-Ausgang zum TV weiter. Über Letzteren spielt das Set zudem bei Bedarf den TV-Ton ab, dem Audiorückkanal sei dank. Die Option zur 4K-Wiedergabe dürfte für die meisten Nutzer überflüssig sein, nützlich sind dafür der USB-Port an der Front zur Wiedergabe von Speichersticks sowie der Funkstandard Bluetooth. Über ihn streamt die Anlage bei Bedarf Sound von einem MP3-Player, einem Notebook oder einem bluetooth-fähigen Tablen, ganz ohne Kabel.

Für Heimkinoprofis fehlt es dem Pioneer HTP-105 an einigen Funktionen, als Einsteiger dürfte man mit dem Set jedoch seine Freude haben, zumindest auf dem Papier. Wie die Soundqualität ausfällt, bleibt dagegen trotz allem abzuwarten. Denn Tests der Fachpresse fehlen bisher.

Kundenmeinungen (12) zu Pioneer HTP-105

3,2 Sterne

12 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (17%)
4 Sterne
4 (33%)
3 Sterne
2 (17%)
2 Sterne
3 (25%)
1 Stern
2 (17%)

3,2 Sterne

12 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Pioneer HTP-105

Typ
  • Surround-Komplettanlage
  • 5.1-Heimkinosystem
Komponenten
  • Subwoofer
  • Centerbox
  • Kompakt-Lautsprecher
Features
  • DLNA
  • Audio-Rückkanal
  • Bluetooth
Eingänge
  • HDMI
  • Digital Audio (optisch)
  • Digital Audio (koaxial)
  • Analog Audio
  • USB
Ausgänge
  • HDMI
  • Composite Video
  • Subwoofer
  • Kopfhörer
Soundsystem
  • Dolby TrueHD
  • DTS-HD MA
Gesamtleistung 810 W

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: