Ø Gut (2,2)

Keine Tests

(57)

Ø Teilnote 2,2

Produktdaten:
Features: CD-​Lauf­werk, Abnehm­bare Blende, RDS
Schnittstellen & Funktionen: USB, Lenk­rad­fern­be­die­nung, Aux-​Ein­gang
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt DEH-1800UB

Pioneer DEH-1800 UB

Für wen eignet sich das Produkt?

Der Pioneer Deh-1800UB wurde für Autobesitzer konzipiert, die mit dem serienmäßig verbauten Autoradio nicht zufrieden sind oder die einfach ein Radio mit modernen Features nutzen möchten. So bietet das Gerät nicht nur den klassischen AUX-Eingang, über den per Adapter MP3-Player und Smartphone zum Abspielen von Musik genutzt werden können, sondern auch einen USB-Slot. Letzterer unterstützt USB-Sticks sowie Smartphones, wobei Smartphones praktischerweise während der Nutzung aufgeladen werden. Auch ein CD-Schlitz ist vorhanden, sodass ältere CD-Sammlungen ebenfalls genutzt werden können. Als einfache Diebstahlsicherung kann die Front abgenommen und zum Beispiel im Handschuhfach verstaut werden.

Stärken und Schwächen

Das Autoradio ist ein wahrer Hingucker und kann optisch durch eine Mischung aus schwarzer Grundfarbe und rotem Hintergrundlicht überzeugen. Als Kontrast dazu setzt das Display auf eine weiße Schriftfarbe, die dank ordentlicher Schriftgröße auch während dem Fahren schnell sämtliche wichtigen Informationen vermittelt. Da das Gerät über RDS verfügt, werden wichtige Daten einfach abgerufen und auf dem Display dargestellt. Ein weiterer Pluspunkt wird für den Fünf-Band Equalizer vergeben, der eine freie Einstellung der im Auto verbauten Musikboxen ermöglicht – dadurch kann die Wiedergabe den eigenen musikalischen Vorlieben angepasst werden. Leider ist kein Bluetooth vorhanden, sodass eine Freisprecheinrichtung bei Bedarf zusätzlich erworben werden muss.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Der Einbau ist schnell durchgeführt und erfordert kaum technisches Geschick, sodass auch unerfahrene Autobesitzer ohne Hilfe das Radio verbauen können. Die Verarbeitung der Materialien ist vorbildlich, sodass das Autoradio nicht nur hochwertig aussieht, sondern auch eine entsprechende Haptik besitzt. Bei Amazon ist es für knapp 60 Euro zu haben und da es nach der 1-DIN gebaut wurde, passt es in sämtliche standardisierte Radioschlitze. Wer auf der Suche nach einem hochwertigen Produkt ist und auf Bluetooth verzichten kann, der bekommt mit diesem Gerät eine empfehlenswerte Version geboten.

zu Pioneer DEH-1800UB

  • PIONEER DEH-1800UB, Autoradio, 1 DIN, Ausgangsleistung/Kanal: 50 Watt

    PIONEER DEH - 1800UB, Autoradio, 1 DIN, Ausgangsleistung / Kanal: 50 Watt

Kundenmeinungen (57) zu Pioneer DEH-1800UB

57 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
40
4 Sterne
11
3 Sterne
1
2 Sterne
1
1 Stern
4
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Pioneer DEH-1800UB

Wiedergabeformate
  • MP3
  • WMA
  • WAV
  • FLAC
Maximalleistung 200 W
Features
  • RDS
  • Abnehmbare Blende
  • CD-Laufwerk
Schnittstellen & Funktionen
  • USB
  • Aux-Eingang
  • Lenkradfernbedienung
Vorverstärkerausgänge 1
DIN-Schacht 1
Tuner
  • UKW
  • MW

Weiterführende Informationen zum Thema Pioneer DEH1800UB können Sie direkt beim Hersteller unter pioneer-audiovisual.eu finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Der Aha-Effekt

CAR & HIFI 1/2008 - Hier ist der Fachhändler gefragt, der wohl erst ein wenig mit dem System üben muss. Danach jedoch lässt sich mit IMPRINT gewaltig Zeit sparen, und ein Fahrzeug ist in einer halben Stunde komplett eingemessen. Und die Möglichkeit, durch entsprechendes Mikro-Stellen individuell auf den Kundenwunsch einzugehen, besteht trotz „Vollautomatik“ immer noch. Mit der PXE-H650 ist die ohnehin fällige OEM-Adaption auch gleich erledigt, über zusätzliche Eingänge lassen sichweitere Komponenten integrieren. …weiterlesen

„Funk & Film“ - DVD-Radios

autohifi 8/2006 - Und in der CD-Wechsler-Buchse steckt mehr als gedacht. Dank Adaptern können hier der iPod, der JVCeigene MP3-Porti, ein DAB-Tuner oder – logisch – auch ein CD-Wechsler andocken. So wird aus dem kleinen Starterpaket eine große Multimediaeinheit. Für dauerhafte musikalische Unterhaltung sorgt aber nicht nur die gute Erweiterbarkeit um zusätzliche Tonquellen, sondern auch die Unterstützung von Giga-MP3 mit tausenden von Titeln auf nur einer DVD. …weiterlesen