Pioneer BCS-303 Test

(Blu-ray-Heimkinosysteme)
  • keine Tests
10 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Blu-ray-Heimkinosystem
  • Komponenten: Blu-ray-Receiver, Lautsprecher, Centerbox, Satellitenboxen, Subwoofer
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

BCS-303

Minimalistisches Design

Beim Design der Blu-ray-Komplettanlage BSC-303 setzt Pioneer auf Minimalismus: Bis auf den weiß beleuchteten Lautstärkeregler befinden sich keine Bedienelemente an der Vorderseite der Steuereinheit, denn die Tasten wurden oben auf dem Gerät verbaut.

Das Display des Blu-ray-Receivers ist genau wie der Lautstärkeregler weiß beleuchtet. Auch die Lautsprecher des 5.1-Sets, also Center, Subwoofer, Front- und Rear-Boxen, wirken vergleichsweise dezent. Das gilt nicht zuletzt für den schlanken Subwoofer, der sich laut Hersteller und dank seitlich integriertem Tieftöner direkt an der Wand oder sogar unter dem Sofa platzieren lässt („Free-Layout-Design“). Alle Komponenten wurden mit einem glänzenden Acryl-Lack veredelt. Das Laufwerk spielt Blu-ray- und DVD-Filme, kommt mit dem 1080/24p-Kinoformat zurecht und ist mit Decodern für Dolby TrueHD und DTS-HD Master Audio Essential ausgestattet. Außerdem sollen sich DivX- und MKV-Filme, JPEG-Fotos sowie MP3-, WMA- und AAC-Musiktitel wiedergeben lassen - entweder von einem gebrannten Rohling, von einem USB-Speicher oder direkt per Ethernet über das lokale Netzwerk. Ferner besteht die Möglichkeit, die Titel einer Audio-CD in zweifacher Geschwindigkeit ins MP3-Format zu konvertieren und auf einen USB-Speicher zu kopieren, während man per Ethernet nicht nur die genannten Formate aus dem DLNA-fähigen Heimnetz abspielen, sondern außerdem BD-Live-Inhalte aus dem Internet laden kann. Zum Lieferumfang der BSC-303 gehört neben der obligatorischen Fernbedienung auch eine Docking-Station für das Zusammenspiel mit iPod und iPhone. In Sachen Anschlussfreude wirft Pioneer außerdem einen HDMI-, einen Komponenten-Ausgang, Composite-Video, Scart-Buchse, Bluetooth-Modul und Antennen-Eingang in die Waagschale.

Optisch kann das elegante Komplettsystem definitiv überzeugen. Ob das 5.1-Set auch beim Klang punktet, werden die ersten Test- und Erfahrungsberichte zeigen. Pioneer will das BSC-303 im Juli 2010 für 499 Euro in den Handel bringen. Wer nicht so lange warten will, findet hier einige Alternativen.

zu Pioneer BCS-303

  • Pioneer HTP-076 5.1 Heimkinosystem - Ultra HD, Dolby Atmos, DTS:X, Bluetooth

    • 5. 1 - Kanal Heimkino • AV - Receiver: Pioneer VSX - 326 + Lautsprechersystem: Pioneer S - 13A • Ultra HD Upscaling, ,...

Kundenmeinungen (10) zu Pioneer BCS-303

10 Meinungen (1 ohne Wertung)
Durchschnitt: (Gut)
5 Sterne
5
4 Sterne
2
3 Sterne
2
2 Sterne
0
1 Stern
0
  • Am Klang fehlt es doch

    von Netzer
    • Vorteile: gute Verarbeitung, günstig, gute Abmaße, gute Ausstattung, günstig für den Stand der Technik
    • Nachteile: hoher Stromverbrauch, kein HDMI-Kabel mitgeliefert
    • Geeignet für: Privatgebrauch
    • Ich bin: Privatanwender

    Ordentliche Anlage, im Austausch mit Panasonic-Anlage aus farblichen Gründen angeschaft, Die Vorteile sind in allen anderen Bewertungen nachzulesen. Kann leider klanglich nicht mit Panasonic mithalten, für mich ist der Spielmodus noch die beste Alternative, schade dass es keine User-Einstellmöglichkeiten gigt, jedes Billiggerät hat eigentlich so etwas! Manche AVI-Dateien von USB-Stick haben ein leichtes Ruckeln, woher auch immer das kommt. Habe die Anlage ... als Ausstellungsstück für 280 € angeschnappt. Trotzdem viel Spass damit.

Datenblatt zu Pioneer BCS-303

Anschlüsse und Schnittstellen
Anzahl USB 2.0 Anschlüsse 1
Composite Video-Ausgang 1
Digital-Audio-Optical-In 2
Komponentenausgang Video (YPbPr/YCbCr) 1
UKW-Antenne vorhanden
Weitere Anschlüsse 1 x Ethernet\n1 x RCA Audio In\n1 x iPod cradle input\n1 x Portable Audio In (front)
Audio
Audio Kanäle 5.1channels
Audio-System Dolby TrueHD, Dolby Digital, Dolby Digital Plus, Dolby Pro Logic Surround, Dolby Pro Logic Surround II, DTS HD High Resolution Audio, DTS-HD Master Audio Essential, PCM
RMS-Leistung 1110W
Unterstützte Audioformate AAC, MP3, WMA
Energie
Stromverbrauch (Standby) 0.5W
Stromverbrauch (typisch) 150W
Gewicht & Abmessungen
Center Lautsprecher Abmessungen (WxDxH) 300 x 65 x 87mm
Frontlautsprecher Abmessungen (BxTxH) 96 x 85 x 96mm
Frontlautsprechergewicht 400g
Gewicht des Rear-Lautsprechers 400g
Rear speaker dimensions (W x D x H) 96 x 85 x 96mm
Subwoofer Abmessungen (WxDxH) 130.5 x 420 x 372mm
Subwoofer Gewicht 4400g
Zentrallautsprecher Gewicht 600g
Management-Funktionen
Fernbedienung vorhanden
Optisches Laufwerk
Optical disc player Typ Blu-Ray
Unterstützte Medien BD-ROM, DVD-R, DVD-RW
Radio
Anzahl der voreingestellten Stationen 50
Radio Data System (RDS) vorhanden
Satellitenlautsprecher
Satelliten Effektivwert Energie 4W
Satellitenlautsprecher Widerstand
Subwoofer
Subwoofer Effektivwert Energie 180W
Subwoofer Widerstand
Technische Details
Produktfarbe Black
Unterstützte Bildformate JPG
Video
Unterstützte Videoformate DivX
Weitere Spezifikationen
Abmessungen (BxTxH) 430 x 304 x 64mm
Anzahl HDMI Anschlüsse 1
Energiebedarf AC 220 - 240V, 50/60 Hz
Gewicht 3600g
Zentraler Lautsprecher
Zentrallautsprecher Energie 150W
Zentrallautsprecher Widerstand
Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen