Pioneer BCS-FS515 Test

(2.1-Heimkinosystem)
  • keine Tests
3 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: 2.1-Heimkinosystem
  • Komponenten: Blu-ray-Receiver, iPod-Dock, Kompakt-Lautsprecher, Subwoofer
  • Features: Upscaling, WLAN optional, RDS, 3D-ready
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

BCS-FS515

WLAN an Bord

Wer das Blu-ray-System BCS-FS515 aus dem Hause Pioneer mit dem World Wide Web verbinden möchte, kann sich ein separates Kabel sparen. Der Grund: Mit an Bord ist ein integriertes WLAN-Modul.

Sobald die Verbindung steht, kann man sich Youtube-Videos ansehen, seine Webalben bei Picasa bearbeiten oder via AccuWeather den Wetterbericht für die kommenden Tage checken. Darüber hinaus lassen sich natürlich auch Multimedia-Dateien vom Rechner oder sonstigen DLNA-kompatiblen Geräten zur Anlage streamen. Leider bleiben die hierbei unterstützten Dateiformate wie so oft im Dunkeln. Es schadet daher kaum, sich vor dem Kauf darüber genauer zu informieren, zum Beispiel im Fachgeschäft oder über die Support-Hotline.

Das Laufwerk schluckt dreidimensionale Blu-rays, Video-CDs, normale Musik-CDs sowie zahlreiche rohe Datenträger (BD-R/RE, DVD-/+R/RW, CD-R/RW), die wiederum laut Datenblatt mit einer Vielzahl an Multimediadateien bespielt werden können (u.a. AVCHD, DivX HD, MPEG 4, AAC, MP3, WMA, JPEG). Welche dieser Files die Anlage zudem auch über die verbaute USB-Buchse einliest, verrät Pioneer leider nicht. Klar ist dagegen, dass sich schwach auflösendes Bildmaterial – zum Beispiel von einer DVD – bei Bedarf von einem integrierten Upscaler auf bis zu 1080p (Full-HD) hochrechnen lässt.

Was die weiteren Schnittstellen betrifft, bietet das System einen Dockingport für iPod und iPhone, Composite und Component Video, Ethernet, eine Cinch-Buchse, einen optischen Digitaleingang sowie drei HDMI-Buchsen (2 Eingänge, 1 Ausgang). Letztere gehören dabei der Version 1.4 an, unterstützen also einen Audio-Rückkanal. Die Tonspur eines angeschlossenen Fernseher lässt sich folglich ohne separates Audiokabel zur Anlage transportieren. Abgerundet wird das Paket schließlich von einem Boxenduo plus passivem Subwoofer (560 Watt), dabei verarbeitet die Anlage unter anderem die hochauflösenden Tonformate Dolby TrueHD und DTS-HD Master Audio.

Ob kabelloses Internet, DLNA-Streaming, Blu-rays in 3D oder Audio-Rückkanal – unterm Strich unterstützt die Pioneer BCS-FS515 alle Features, die man heute von einem modernen Heimkinosystem erwartet. Bei Amazon wird die Anlage derzeit für akzeptable 450 Euro gelistet.

Kundenmeinungen (3) zu Pioneer BCS-FS515

3 Meinungen
Durchschnitt: (Befriedigend)
5 Sterne
0
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0

Datenblatt zu Pioneer BCS-FS515

Anschlüsse und Schnittstellen
Anzahl Ethernet-LAN-Anschlüsse (RJ-45) 1
Anzahl USB 2.0 Anschlüsse 1
Composite Video-Ausgang 1
Digital-Audio-Optical-In 1
HDMI-In 2
HDMI-Out 1
Komponentenausgang Video (YPbPr/YCbCr) 1
UKW-Antenne vorhanden
Audio
Audio Kanäle 2.1channels
Audio Return Channel (ARC) vorhanden
Eingebaute Audio-Decoder Dolby Digital, Dolby Digital EX, Dolby Digital Plus, Dolby Pro Logic, Dolby Pro Logic II, Dolby TrueHD, DTS, DTS-HD
RMS-Leistung 560W
Unterstützte Audioformate AAC, MP3, WMA
Energie
AC Eingangsfrequenz 50/60Hz
Stromverbrauch (Standby) 0.5W
Stromverbrauch (typisch) 150W
Festplattenlaufwerk
Eingebaute Festplatte fehlt
Frontaler Lautsprecher
Front Lautsprecher Impedanz
Front Lautsprecher RMS Leistung 360W
Gewicht & Abmessungen
Frontlautsprecher Abmessungen (BxTxH) 97 x 110 x 380mm
Haupteinheit Abmessungen (BxTxH) 64 x 304 x 430mm
Haupteinheit Gewicht 3600g
Subwoofer Abmessungen (WxDxH) 130.5 x 375 x 420mm
Subwoofer Gewicht 3800g
Management-Funktionen
Fernbedienung vorhanden
Netzwerk
WLAN vorhanden
Optisches Laufwerk
Optical disc player Typ Blu-Ray player
Unterstützte Medien BD-R, BD-RE, BD-ROM, CD, CD-R, CD-RW, DVD, DVD+R, DVD+RW, DVD-R, DVD-RW
Zahl der Disks 1
Radio
FM-Radio vorhanden
Radio Data System (RDS) vorhanden
Subwoofer
Subwoofer Effektivwert Energie 200W
Subwoofer Widerstand
Subwoofer-Typ Passive
Technische Details
Apple-Docking-Kompatibilität fehlt
Diavorführung vorhanden
Produktfarbe Black
Unterstützte Bildformate JPG, PNG
USB-unmittelbare Wiedergabe vorhanden
Video
3D vorhanden
Analoges Signalformatsystem NTSC, PAL
Unterstützte Videoformate AVCHD, DIVX, H.264, M4V, MPEG2, MPEG4, VC-1, WMV
Video D/A Konverter 12-bit / 162MHz
Videoverbesserungstechnologie vorhanden
Zertifikate
DLNA-zertifiziert vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: BCS-FS515
Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen