ohne Endnote

keine Tests
Testalarm

ohne Note
106 Meinungen

Aktuelle Info wird geladen...

Einschätzung unserer Redaktion

Kein Tro­cken­wun­der, aber prak­ti­sches Trock­nungs-​Säck­chen fürs Auto

Stärken

  1. zur Verwendung in Autos geeignet
  2. zeigt durch Farbwechsel an, wenn Luftentfeuchter gesättigt ist
  3. beliebig oft wiederverwendbar
  4. kann zur Entfeuchtung in die Mikrowelle gelegt werden

Schwächen

  1. begrenzter Effekt bei gefrorenen Scheiben
  2. nicht wirksam in Autos mit höherem Feuchteeintrag

Pingi überzeugt nur in eng definierten Anwendungsszenarien: Autos mit geringem Feuchteeintrag und leicht angelaufenen Scheiben – nicht aber an gefrorenen Fenstern, in Bädern oder Wohnräumen. Trotz aller Kritik am geringen Wirkungsgrad kommen selbst skeptische Käufer zu dem Schluss, dass das in kompakte Säckchen gefüllte Silica-Salz durchaus seine Berechtigung hat. Zwar mit kaum nachweisbarer Wirkung, aber als stromlose Alternative eine gute Idee und beliebig wiederverwendbar, leistet es mit seiner wasserspeichernden Porenstruktur gute Dienste. Sicherlich kein sehr effizientes Konzept, aber funktionell und dank des aufgedruckten Farbwechselindikators etwas, das es den typischen Baumarkt-Kissen voraushat.

von Sonja

„Feuchtwarme Bäder machen es Silberfischchen gemütlich. Mit einem Luftentfeuchter bringe ich die Tierchen zum Schmollen. Wichtig sind mir digitale Steuerungen und das Einstellen eines Zielwerts.“

Weitere Einschätzung

Völ­lig ungif­tig?

Mit seinem Pinguinmotiv mag er hübsch sein und sein Einsatz im Kinderzimmer deshalb naheliegen. Doch der Luftentfeuchter "Trockenwunder" der Marke Pingi erreicht aus zwei Gründen nicht die volle Anzahl der möglichen Zufriedenheitssterne auf Amazon. Zum einen ist er mit Räumen von begehbarer Größe überfordert – wie im Übrigen fast alle vom Typ Granulat-Entfeuchter. Zum anderen nutzt er Silicagel mit blauem Farbindikator für den Zustand „trocken“. Letzteres, auch als Blaugel bekannt, soll wegen seines Gehalts an Kobaltchlorid längst nicht so unbedenklich sein, wie vermutet.

Kieselgel bindet Feuchtigkeit

Das in nette Textilsäckchen gefüllte Silicagel ist vielen bekannt als körnchengroße Substanz, das in weißen Kissen abgefüllt meist Warensendungen beigelegt ist. Dank seiner chemischen Eigenschaften (1 Gramm Silikagel hat eine innere Oberfläche von 600 bis 800 Quadratmetern) besitzt es eine enorme Wasseranziehungsfähigkeit und macht sich überaus nützlich beim Versand von elektronischen Geräten, zum Trockenhalten von Saatgut, Schuhen und sogar Lebensmitteln. Durch Erhitzen kann die Feuchtigkeit von dem Gel auch wieder entfernt werden – und ist dann erneut aufnahmebereit für Feuchtigkeit und darüber hinaus völlig ungiftig – mit Ausnahme der kobaltblauen Variante. Dieses Blaugel gilt heute als krebsverdächtig.

Vorsicht mit Blaugel

Kobaltchlorid, das in Blaugel zu etwa 0,1 Prozent enthalten ist, kann beim Einatmen Krebs erzeugen und ist seit einigen Jahren kennzeichnungspflichtig. Im besten Fall handelt es sich hier um Silkagel „Neoblue“, das inzwischen als harmloser Ersatz für Blaugel eingesetzt wird und bei Werten von 15 bis 45 Prozent r.F. nach rot umschlägt. Leider ist von Pingi, einer Vertriebsmarke von InnoGoods BV, nichts Erhellendes hierzu zu erfahren. Sie empfiehlt ihre Säckchen als Auto-Entfeuchter und kühlschrankgeeignet, regenerierbar in der Mikrowelle und umweltfreundliches Naturgranulat. Für die reinen Silicagele ohne blauen Farbindikator mag das zutreffen – nur hätte man sich wegen der fatalen Nähe zu Blaugel wenigstens Hinweise zum verwendeten Farbindikator gewünscht.

von Sonja

„Feuchtwarme Bäder machen es Silberfischchen gemütlich. Mit einem Luftentfeuchter bringe ich die Tierchen zum Schmollen. Wichtig sind mir digitale Steuerungen und das Einstellen eines Zielwerts.“

zu Pingi Trockenwunder

  • Pingi LV-250 Luftentfeuchter-Beutel 100 cm³ Weiß
  • Pingi LV-450, Luftentfeuchter, Weiss
  • PINGI LV-250 Luftentfeuchter-Beutel 100 cm³ Weiß
  • PINGI LV-250 Luftentfeuchter-Beutel 100 cm³ Weiß
  • PINGI LV-250 Luftentfeuchter-Beutel 100 cm³ Weiß
  • PINGI 450g Luftentfeuchter-Beutel 180 cm³ Weiß
  • PINGI 450g Luftentfeuchter-Beutel 180 cm³ Weiß
  • PINGI 450g Luftentfeuchter-Beutel 180 cm³ Weiß

Kundenmeinungen (106) zu Pingi Trockenwunder

4,0 Sterne

106 Meinungen in 4 Quellen

5 Sterne
63 (59%)
4 Sterne
14 (13%)
3 Sterne
11 (10%)
2 Sterne
7 (7%)
1 Stern
11 (10%)

4,0 Sterne

101 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,7 Sterne

3 Meinungen bei billiger.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei eBay lesen

5,0 Sterne

1 Meinung anzeigen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Luftentfeuchter

Datenblatt zu Pingi Trockenwunder

Technische Eigenschaften
Typ Granulat-Entfeuchter
Abmessungen (H x B x T) 190 x 90 x 45 mm

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf