Pike Brothers 1958 MotoRoamer im Test

(Motorradhose)
  • Gut 2,3
  • 2 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Material: Jeans
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu Pike Brothers 1958 MotoRoamer

    • ADAC Motorwelt

    • Ausgabe: 8/2014
    • Erschienen: 07/2014
    • Produkt: Platz 2 von 7

    „gut“ (2,3)

    „Stärken: Hohe Abriebfestigkeit durch massives Obermaterial und Innenhose ... Gute Ausstattung und Verarbeitung.
    Schwächen: Tragekomfort im Alltag durch Kombination aus stabilem Obermaterial und dicker Innenhose eingeschränkt; An- und Ausziehen wird durch Innenhose und Position der Knieprotektoren und deren Tasche erschwert; Geringe Durchlüftung der Hose; Hosenbeine unten etwas eng für weite Stiefelschäfte.“  Mehr Details

    • MO Motorrad Magazin

    • Ausgabe: 6/2014
    • Erschienen: 05/2014

    ohne Endnote

    „... Die Oberhose ist leicht gewachst, also etwas wasserabweisend, und die Innenhose ist saugfähig und herausnehmbar an einem Reißverschluss befestigt. Sie besteht aus dickem Kevlar ... Pikes beigelegte Protektoren sind aus hartem Schaumstoff. Die Kombination beider Hosen ist so abriebfest, dass sie der EU-Norm EN 13595-1 für Kraftradkleidung entspricht. ...“  Mehr Details

Datenblatt zu Pike Brothers 1958 MotoRoamer

Material Jeans

Weiterführende Informationen zum Thema Pike Brothers 1958 MotoRoamer können Sie direkt beim Hersteller unter pikebrothers.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen