Pike Brothers 1958 MotoRoamer 2 Tests

Gut (2,3)
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Mate­rial Jeans
  • Mehr Daten zum Produkt

Pike Brothers 1958 MotoRoamer im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,3)

    Platz 2 von 7

    „Stärken: Hohe Abriebfestigkeit durch massives Obermaterial und Innenhose ... Gute Ausstattung und Verarbeitung.
    Schwächen: Tragekomfort im Alltag durch Kombination aus stabilem Obermaterial und dicker Innenhose eingeschränkt; An- und Ausziehen wird durch Innenhose und Position der Knieprotektoren und deren Tasche erschwert; Geringe Durchlüftung der Hose; Hosenbeine unten etwas eng für weite Stiefelschäfte.“

    • Erschienen: Mai 2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Die Oberhose ist leicht gewachst, also etwas wasserabweisend, und die Innenhose ist saugfähig und herausnehmbar an einem Reißverschluss befestigt. Sie besteht aus dickem Kevlar ... Pikes beigelegte Protektoren sind aus hartem Schaumstoff. Die Kombination beider Hosen ist so abriebfest, dass sie der EU-Norm EN 13595-1 für Kraftradkleidung entspricht. ...“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Pike Brothers 1958 MotoRoamer

Datenblatt zu Pike Brothers 1958 MotoRoamer

Material Jeans

Weiterführende Informationen zum Thema Pike Brothers 1958 Moto Roamer können Sie direkt beim Hersteller unter pikebrothers.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Blaues Wunder

MOTORETTA - Minimale Sicherheitsausstattung. Ausstattung: Zwei Front- und eine Gesäßtasche mit Reißverschluss, zwei seitliche Cargotaschen mit Druckknöpfen. Klettriegel an den Beinen. Materialdopplungen an Knie und Gesäß. Verbindungsreißverschluss für BMW-Jacken. Hosenbeine per Reißverschluss in Kniehöhe abtrennbar. Praxis: Leichtes Obermaterial, Polyester-Futter bei Wärme nicht sehr angenehm. Knie-Protektoren klein, flexibel und höhenverstellbar. …weiterlesen

Hart, breit

MO Motorrad Magazin - Mittleweile gibt es eine ganze Reihe von Motorrad-Jeans der gehobenen Preisklasse, die fürs tägliche Tragen gedacht und geeignet sind. Die deutsche Firma mit dem englischen Namen Pike Brothers reiht sich mit der MotoRoamer für stramme 399 Euro dort ein. Vergleichen wir mit der Referenz Rokker.Eine Motorrad-Jeans wurde in Bezug zu einem vergleichbaren Referenzprodukt näher untersucht. Eine abschließende Benotung fand nicht statt. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf