Audéo PFE 132 Produktbild
  • Sehr gut 1,0
  • 3 Tests
7 Meinungen
Produktdaten:
Typ: In-​Ear-​Kopf­hö­rer
Verbindung: Kabel
Ausstattung: Mikro­fon, Fern­be­die­nung, Sound-​Iso­la­ting
Mehr Daten zum Produkt

Phonak Audéo PFE 132 im Test der Fachmagazine

    • MAC LIFE

    • Ausgabe: 4/2012
    • Erschienen: 03/2012
    • Seiten: 1

    6 von 6 Sternen

    „Empfehlung“

    „iPhone-kompatible Kopfhörer mit tollem Klang. Das Preis/Leistungs-Verhältnis ist absolut angemessen.“  Mehr Details

    • Mac & i

    • Ausgabe: Nr. 6 (Juni-August 2012)
    • Erschienen: 06/2012
    • 8 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Klang: „sehr gut“;
    Mikrofon: „sehr gut“;
    Sitz ohne Brille: „zufriedenstellend“;
    Sitz mit Brille: „schlecht“;
    Mikrofon: „sehr gut“.  Mehr Details

    • Fono Forum

    • Ausgabe: 4/2012
    • Erschienen: 03/2012
    • 13 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Mit den auswechselbaren Filtern hat man eine tolle Möglichkeit, sich den Klang nach eigenem Musikempfinden anzupassen. Mit den schwarzen Filtern wird der Sound basslastiger und mit den grauen werden die Stimmen mehr in den Vordergrund gerückt. Im direkten Vergleich stellt die Zeitschrift Fono Forum fest, das die Phonaks mit den grauen Filtern viel ausgewogener klingen als mit den schwarzen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Bose Kopfhörer 700, Silber

    Lassen Sie Ihr Smartphone in der Tasche und bleiben Sie trotzdem mit der Welt um Sie herum in Verbindung: ,...

Kundenmeinungen (7) zu Phonak Audéo PFE 132

7 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
3
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
2
  • TOTALER SCH... - BLOß NICHT KAUFEN!!!

    von Mountain2012
    (Mangelhaft)
    • Nachteile: durchschnittlicher Sound

    Habe umwerfend guten Sound erwartet und bin total enttäuscht. Viel zu wenig Bass und die Höhen und Mitten sind auch nichts so Besonderes. Sicherlich sind die PFE 132 nicht schlecht, aber weit nicht ihre 190 Euro wert. Ich bleibe nun doch lieber bei den Apple In-Ears, die zwar mit 80 Euro auch nicht billig sind, das Geld aber zu 100% Wert. Die Apple haben mindestens doppelt so viel Bass und Höhen und Mitten sind auch noch etwas besser und klarer als die der PFE 132. Das einzige was gegen die Apple In-Ears spricht ist auch der Grund warum ich die PFE gekauft habe - Der Verschleiß. Allerdings was kann man denn auch schon erwarten nach über einem Jahr Dauerbenutzung. Und da auch jetzt nur die Gummiteile am Kabel kaputt sind ist das eh noch ein gutes Ergebnis.

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Phonak Audéo PFE 132

Typ In-Ear-Kopfhörer
Verbindung Kabel
Bauform Geschlosseninfo
Ausstattung
  • Sound-Isolating
  • Fernbedienung
  • Mikrofon

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Sennheiser HD 700Sony XBA4Sony MDR-XBA-NC85DSennheiser AmperiorSony MDR-XBA-BT75Hama Donut Over-Ear-Stereo-KopfhörerSony MDR-XBA-2IPJAYS a-JAYS One+Hercules HDP DJ-Pro M1001Zomo HD-1200