Xenium X312 Produktbild
  • keine Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Bauform: Bar­ren-​Handy
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Xenium X312

Schlichter, aber edler Dauerläufer

Der niederländische Elektronikriese Philips erweitert seine Xenium-Baureihe um ein weiteres Modell. Das Philips Xenium X312 soll sich wie viele seiner Geschwistermodelle primär durch seine exorbitant hohe Ausdauer auszeichnen. Ein Monat Stand-by-Betrieb sollen mit diesem Handy im klassischen Barrendesign kein Problem darstellen. Weitergehende Informationen sind zu dem Gerät indes noch nicht bekannt, das Online-Magazin Unwired View zeigt aber bereits erste Bilder, die ein schlichtes Mobiltelefon mit edlem Design zeigen: Das Gehäuse wirkt wie gebürstetes Metall, die Tasten fallen sehr klein aus, sind rechteckig und weit voneinander abgerückt. Eine große, runde Navigationstaste beherrscht den Bereich unter dem schwarz gerahmten Display.

Angesichts der klassischen Ausstattung einfacher Xenium-Modelle lassen sich aber immerhin ein paar Prognosen treffen: Sehr wahrscheinlich dürfte das Philips Xenium X312 lediglich eine Grundausstattung in Form von MP3-Player, FM-Radio, 2-Megapixel-Kamera und Bluetooth-Funktionalität besitzen. UMTS gilt als eher unwahrscheinlich. Das Handy richtet sich vermutlich ebenso wie seine vielen Geschwister primär an Menschen, die ein stylishes Mobiltelefon für lange Telefonate suchen.

Datenblatt zu Philips Xenium X312

Verarbeitung & Design
Bauform Barren-Handy

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alcatel OT-800 One Touch TribeMicrosoft Kin OneMicrosoft Kin TwoSony Ericsson ZyloSony Ericsson SpiroVodafone 541Nokia C2LG GM360 Viewty SnapVodafone 246LG KM570 Arena II