• Gut 2,5
  • 0 Tests
  • 10 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Gut (2,5)
10 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Schnitt­stel­len: Com­po­site-​Video, Kopf­hö­rer­aus­gang
Mul­ti­me­dia-​For­mate: MP3, JPEG, DivX
Anwen­dung: Por­ta­bel
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

PD7032T/12

Zwei Dis­plays, zwei Game­pads

Tragbare DVD-Player sind von Natur aus praktisch – beim PD7032T/12 legt Philips jedoch eine Schippe drauf. Beispielsweise besteht das Paket aus zwei separaten Bildschirmen, zudem gehören eine CD mit Spielen und zwei Gamepads zur Ausstattung.

Ideal für den Familienurlaub

In erster Linie bietet sich das Paket natürlich für Eltern an, die keine Lust mehr haben, sich während einer Autofahrt permanent um den zankenden Nachwuchs auf dem Rücksitz kümmern zu müssen. Einfach die Displays an den Kopfstützen montieren – und schon können die Kids gemeinsam Filme schauen oder Games zocken. Ebenfalls praktisch: Die Panels verfügen über eine Kopfhörerbuchse. Während der Nachwuchs beschäftigt ist, kann sich der Fahrer also auf den Verkehr konzentrieren. Die Stromversorgung indes läuft über den Zigarettenanzünder, einen Akku hingegen gibt es nicht. Konsequenz: Etwas Kabelsalat muss man leider in Kauf nehmen.

Schwache Auflösung

Unabhängig davon fällt auf, dass die Displays ziemlich klein sind (7 Zoll) und zudem nur mit 480 x 234 Pixeln auflösen. Vor allem Letzteres ist mehr als mäßig. Zum Vergleich: Die meisten 7 Zoll-Tablets bieten zwischen 800 x 480 und 1.280 x 800 Pixel. Hinzu kommt, dass Philips die Oberflächen der Panels nicht entspiegelt hat. Bei Sonnenschein muss man folglich mit starken Reflexionen leben. Abgerundet wird die Ausstattung wiederum von einem A/V-Ausgang am Hauptgerät zum Anschluss an einen größeren Bildschirm und natürlich dem Laufwerk, dass neben normalen DVDs und CDs auch diverse Rohlinge wiedergibt (DVD-/+R/RW, CD-R/RW). Bespielen lassen sich die Rohlinge dabei mit den Formaten DivX, MPEG4, MP3 und JPEG.

Positiv am Philips PD7032T/12 sind unterm Strich natürlich die zwei Displays, dafür bleiben die schwache Auflösung und die spiegelnde Oberfläche zwei ordentliche Wermutstropfen. Wer dennoch Interesse hat, findet den Player im Internet derzeit für knapp 175 EUR.

Kundenmeinungen (10) zu Philips PD7032T/12

3,5 Sterne

10 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
5 (50%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
2 (20%)
2 Sterne
2 (20%)
1 Stern
2 (20%)

3,5 Sterne

10 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Philips PD7032T/12

Schnittstellen
  • Composite-Video
  • Kopfhörerausgang
Multimedia-Formate
  • DivX
  • JPEG
  • MP3
Anwendung Portabel

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Medion Life P71017 (MD 83555)Philips DVP 2880Philips DVP 2800Philips DVP 2850/12Sony DVP-SR370Sony DVP-SR170Panasonic DVD-S500ok. OPD 220Pioneer DV-2242Dyon Blade