• ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 61 Meinungen
keine Tests
Testalarm
ohne Note
61 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Glas­kanne: Ja
Füll­menge des Was­ser­be­häl­ters: 1,2 l
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

HD7447/20 Basic

Offe­ner, ergo­no­mi­scher Griff

Bei den meisten Filter-Kaffeemaschinen sind die Griffe an der Glaskanne komplett geschlossen. Die HD7447/20 von Philips dagegen gehört zu den vergleichsweise seltenen Exemplaren, bei denen er offen ist. Wie aus Kundenrezensionen zu Modellen mit diesem Ausstattungsmerkmal zu lernen ist, trägt diese besonders ergonomische Bauform dazu bei, dass sich die Glaskanne besser greifen und zur Tasse führen und sich auch der Kaffee leichter, zielsicherer ausgießen lässt.

Standardprogramm in Sachen Ausstattung

Das war es dann aber auch schon mit den außergewöhnlichen Eigenschaften. Im Übrigen spult die Philips das Standardprogramm für Filtermaschinen ihrer Leistungsklasse ab – mit einer Ausnahme. In Sachen Wasserstandanzeige hat sich der Hersteller durchaus etwas Originelles einfallen lassen. Sie besteht nämlich nicht aus der obligatorischen durchsichtigen Säule am Wassertank mit Tassenskala, sondern stattdessen aus kleinen LED-Leuchten, die jeweils zwei Tassen anzeigen. Das hat natürlich den großen Vorteil, dass die Anzeige auch bei Schummerlicht zuverlässig den Wasserstand anzeigt. In den Tank selbst passen 1,2 Liter, das Wasserreservoir recht demnach, wie üblich, für, je nach Tassengröße, 10 bis 15 Tassen Kaffee aus. Der mittlerweile schon fast obligatorisch gewordene Tropfstopp ist ebenfalls vorhanden. Und schlussendlich sind auch noch die Abmessungen der Maschine erwähnenswert. Denn mit rund 22 x 22 x 29 Zentimeter gehört die Philips zu den eher kleineren, kompakten 10-Tassen-Standardmaschinen.

Fazit

Filtermaschinen von Philips sind bekannt für ihre relativ heißen Kaffee, und auch mit dessen Aroma zeigen sich in der Regel die meisten Kunden zufrieden. Das zur „Basic“-Serie gehörende Modell dürfte daher in dieser Hinsicht mit hoher Wahrscheinlichkeit ebenfalls keine Enttäuschung sein. Vom verbauten Plastik dagegen sollte man nicht allzu viel erwarten, wer eine besonders robuste Maschine für starke Beanspruchungen benötigt, liegt bei der Philips vermutlich kaum richtig. Mit rund 22 EUR (Amazon) wiederum ist die Maschine nur knapp teurer als die typische Discounterware und gehört daher zu den in dieser Hinsicht attraktivsten Markenmodellen am Markt. Bleibt daher zum Schluss nur noch übrig zu erwähnen, dass die Maschine Teil einer optisch aufeinander abgestimmten „Frühstückserie“ ist, zu der noch der Wasserkocher Philips HD4646/20 sowie der Toaster Philips HD2567/20 zählen. In beiden Fällen handelt es sich ebenfalls um alltagstaugliche Modelle, die schon für vergleichsweise wenig Geld zu haben sind. Der Toaster etwa kommt auf nicht ganz 30 EUR (Amazon), der Wasserkocher auf 25 EUR (Amazon).
BILD

Kundenmeinungen (61) zu Philips HD7447/20 Basic

4,2 Sterne

61 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
34 (56%)
4 Sterne
8 (13%)
3 Sterne
6 (10%)
2 Sterne
6 (10%)
1 Stern
8 (13%)

3,9 Sterne

59 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,5 Sterne

2 Meinungen bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Philips HD7447/20 Basic

Kanne
Glaskanne vorhanden
Ausstattung
Tropfstopp vorhanden
Maße & Gewicht
Füllmenge des Wasserbehälters 1,2 l
Max. Tassen pro Brühvorgang 9,6
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: HD7447/20

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: