Ø Gut (2,2)

Tests (6)

Ø Teilnote 1,4

(12)

Ø Teilnote 3,0

Produktdaten:
Typ: iPod-​Sound­sys­tem, MP3-​Player-​Dockings­ta­tion
Mehr Daten zum Produkt

Philips Fidelio Primo DS9000/12 im Test der Fachmagazine

    • Computer - Das Magazin für die Praxis

    • Ausgabe: 3/2013
    • Erschienen: 01/2013
    • Produkt: Platz 3 von 6

    „gut“ (2,2)

    Preis/Leistung: „gut“

    „... In Sachen Klangqualität gehört die 9000/12 zur Spitzenklasse und muss sich nur einen Tick hinter dem JBL Onbeat Xtreme und dem Zeppelin Air einreihen. Der Grund: Sie ist nicht ganz so pegelfest, bei sehr tiefen Bässen fängt sie zu dröhnen an. ... Wenn sich die Lust auf guten Klang und ein schmales Budget treffen, ist die DS9000/12 eine gute Wahl. Dafür müssen Sie allerdings Abstriche in Sachen Ausstattung machen.“  Mehr Details

    • connect Freestyle

    • Ausgabe: 1/2012
    • Erschienen: 10/2011
    • Seiten: 4

    ohne Endnote

    „like: Kräftiger Bass, ausgewogener Sound, erstklassige Verarbeitung.
    dislike: Für den mobilen Einsatz deutlich zu schwer, hoher Preis.“  Mehr Details

    • iPHONE & CO

    • Ausgabe: 10/2011
    • Erschienen: 09/2011
    • 3 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... Schon auf den ersten Blick fällt das Gehäuse mit Naturholzelementen auf, laut Philips übrigens aus nachhaltigem Anbau. Das Holz kombiniert sich schön mit dem verarbeiteten Metall und der Stoffbespannung an der Front. Der federgestützte Dockinganschluss eignet sich für iPhones und iPods. Gut: Der Anschluss arbeitet auch dann, wenn sich das iPhone in einer Hülle befindet. ...“  Mehr Details

    • Macwelt

    • Ausgabe: 8/2011
    • Erschienen: 07/2011
    • Produkt: Platz 1 von 2
    • Seiten: 1

    „sehr gut“ (1,4)

    „Plus: Sehr guter Klang, AUX-Anschluss, iPhone-App, iPad-kompatibel, Holzgehäuse, iPod-Digitalanschluss.
    Minus: Gelegentliche Probleme mit alten iPods, kleine Schwächen bei der iPad-App.“  Mehr Details

    • connect iOS

    • Ausgabe: 1/2013
    • Erschienen: 11/2012
    • 7 Produkte im Test
    • Seiten: 6

    ohne Endnote

    „Der DS9000/12 sorgt mit seinem Klang für große Augen und geöffnete Münder: Mehr Klang auf so kleinem Raum geht kaum.“  Mehr Details

    • Mac & i

    • Ausgabe: Nr. 1 (März-Mai 2011)
    • Erschienen: 03/2011
    • 12 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Klang: „gut“;
    Funktionsumfang: „sehr schlecht“ (mit App: „schlecht“);
    Bedienung: „schlecht“.  Mehr Details

zu Philips Fidelio Primo DS9000/12

  • Philips DS9000/10 Fidelio Stereo-Lautsprecher für Apple iPod/iPhone schwarz

    Passive Frequenzweiche für eine vollständige Wiedergabe des hörbaren Spektrums PureDigital für unübertroffen klaren ,...

Kundenmeinungen (12) zu Philips Fidelio Primo DS9000/12

12 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
7
4 Sterne
1
3 Sterne
2
2 Sterne
1
1 Stern
1
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Philips Fidelio Primo DS9000/12

Typ
  • MP3-Player-Dockingstation
  • iPod-Soundsystem
Ausstattung
  • Wecker
  • Fernbedienung

Weiterführende Informationen zum Thema Philips Fidelio Primo DS 9000 können Sie direkt beim Hersteller unter philips.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Airotische Boxen

connect iOS 1/2013 - Der G-17 Air hat einen sehr geraden Frequenzgang. Bass und Höhen sind leicht betont. Philips DS9000/12 Neben dem Fidelio Soundsphere DS9800W (Seite 82) hat Philips noch ein zweites, nicht weniger heißes Eisen im Feuer: das One-Box-System DS9000/12. Wobei: Eisen ist eigentlich gar nicht die passende Bezeichnung für den schick und schlicht designten Lautsprecher - schließlich ist dessen geschwungene Schallwand komplett aus Holz gefertigt. …weiterlesen

iPod-Soundsysteme

Macwelt 8/2011 - Die beiden Tieftöner machen mächtig Druck und sorgen so für einen voluminösen Klang. Die Hochtöner stehen dem in nichts nach und zaubern einen sehr feinen und stressfreien Hochtonbereich. Stimmen werden wunderbar und etwas feiner wiedergegeben als beim Teac. Bei hohen Lautstärken macht sich etwas Schärfe breit, gerade bei elektronischer Musik kann dies stören. Die Audio-Ausgabe der Apple-Player ist digital, nor maler weise wird hier nur analog abgegriffen. …weiterlesen