PEAQ PSD 400BT im Test

(Soundbar)
  • Befriedigend 3,2
  • 2 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen

Tests (2) zu PEAQ PSD 400BT

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 12/2014
    • Erschienen: 11/2014
    • Produkt: Platz 10 von 10

    „befriedigend“ (3,19)

    „Die Ausstattung mit HDMI und Bluetooth ist für den Preis sensationell, dafür hat die Eigenmarke von Media Markt und Saturn am Klang etwas gespart: Die Bässe fallen recht schwach aus, Mitten und Hochtonbereich gehen aber in Ordnung. Besser als viele TVs klingt der Peaq allemal.“  Mehr Details

    • HIFI DIGITAL

    • Ausgabe: 2/2015
    • Erschienen: 02/2015
    • 8 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „exzellent“ (4 von 5 Sternen)

    Die Zeitschrift „HIFI DIGITAL“ richtet sich an HiFi-Fans und hat die PEAQ PSD 400BT Lautsprecher einer Prüfung unterzogen. Das Magazin ist mit dem Gerät zufrieden und spricht positive sowie negative Punkte an. Die Redakteure der Zeitschrift sind begeistert von der Musikwiedergabe. Sie beschreiben diese als ausgewogen, vollmundig und druckvoll. Laut Magazin kommen störende Verfärbungen oder tonale Eigenarten bei der Wiedergabe kaum vor.
    Weniger zufrieden sind die Tester mit dem Hochtonbereich, der ihren Angaben nach nicht brillant oder detailreich dargeboten wird. Auch die Wiedergabe der tiefen Lagen kann die Erwartungen der Tester nicht erfüllen. Die ansonsten dynamische und flüssige Klangabbildung sagt den Redakteuren des Magazins zu.

     Mehr Details

Datenblatt zu PEAQ PSD 400BT

Features Virtual Surround
Maximale Belastbarkeit / Leistung 60 W
Konnektivität
  • Analog (Cinch)
  • HDMI
  • NFC
Technik
Soundsystem 2.1-System
Leistung (RMS) 30 W
Dolby Digital fehlt
DTS fehlt
Weitere Anschlüsse
Digitaler Audio-Eingang (koaxial) vorhanden
Digitaler Audio-Eingang (optisch) vorhanden

Weitere Tests & Produktwissen

Flaches Bild, starker Klang

HIFI DIGITAL 2/2015 - Wer mit dem dürftigen Ton moderner Flachbildfernseher unzufrieden ist, muss nicht gleich zur ‚großen‘ Mehrkanal-Lösung greifen. Soundbars und Sounddecks beanspruchen kaum Platz, klingen dafür aber ziemlich groß!Testumfeld:In einem Vergleichstest befanden sich 8 TV-Lautsprecher, darunter 4 Soundbars und 4 Soundbases. Es wurden keine Endnoten vergeben. Klang, Bedienung, Ausstattung und Material sowie Verarbeitung dienten als Testkriterien. …weiterlesen