• Ausreichend 4,3
  • 2 Tests
  • 4 Meinungen
Ausreichend (4,3)
2 Tests
ohne Note
4 Meinungen
Bodenstaubsauger (Netz): Ja
Beutellos: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Panasonic MC-CG522 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Januar 2015
    • Details zum Test

    „ausreichend“ (4,3)

  • „ausreichend“ (4,3)

    Platz 8 von 8

    Saugen (45%): „ausreichend“ (4,0);
    Handhabung (30%): „gut“ (2,5);
    Umwelteigenschaften (15%): „mangelhaft“ (4,6);
    Haltbarkeit (10%): „sehr gut“ (0,9);
    Elektrische Sicherheit (0%): „gut“ (2,0).

Kundenmeinungen (4) zu Panasonic MC-CG522

5,0 Sterne

4 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
4 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

4 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Panasonic MC-CG522RC79 Eco Max Light

Leise, aber nicht flüs­ter­leise

Erleichterung für gestresste Ohren soll der MC-CG522 bringen. Denn der von Panasonic ab Herbst neu im Programm geführte Staubsauger erzeugt unter Vollast einen Lärmpegel von lediglich 84 d(B)A. Diese Aussicht ist zwar sehr erfreulich – doch der Hersteller hat in puncto Lärmbelästigung eigentlich sogar noch mehr zu bieten, nämlich ein „flüsterleises“ Modell.

72d(B)A

Erst kürzlich, nämlich im Frühjahr diesen Jahres, hat Panasonic mit dem MC-CG710 sowie MC-CG712 zwei Modelle auf den Markt gebracht, die noch um einiges leiser sind als der Neuzugang für den Herbst. Mit ihren maximal 72 d(B)A zählen sie ohne Frage zu den leistesten Geräten, die derzeit zu haben sind – lediglich vereinzelt, etwa vom Bosch BGS51432 Relaxx'x Pro Silence Plus, werden sie noch getoppt, der laut Hersteller die Ohren sogar nur mit 71 d(B)A belästigt. Wichtiger als diese abstrakten Zahlen ist aber das subjektive Lärmempfinden der Benutzer, und erfreulicherweise bestätigen etliche Kunden die Versprechen der Hersteller. Der Bosch etwa wird von vielen tatsächlich als „flüsterleise“ beschrieben. Im Umkehrschluss bedeutet dies natürlich, dass das Herbstmodell von Panasonic aufgrund seiner 84 d(B)A nicht unbedingt flüsterleise sein wird, vermutlich wird er nur in die Kategorie „leise“ eingestuft. Aber selbst dies wäre ja ein Gewinn gegenüber vielen älteren Modellen, die noch einmal deutlich über diesem Lärmpegel liegen und dafür in der Vergangenheit öfters mächtig Kritik einstecken mussten.

Effizienter Motor

Der vergleichsweise niedrige Lärmpegel hängt aller Wahrscheinlichkeit nach mit dem energieeffizienten Motor des Staubsaugers zusammen. Denn im Unterschied zu vielen seiner Kollegen zieht der Panasonic maximal 1.300 Watt aus der Steckdose – ein deutlich geringerer Wert als normal, denn viele Modelle genehmigen sich 2.000 Watt und mehr. Doch dies geht, wie der Hersteller versichert, keineswegs auf Kosten der Saugleistung. Die für die Effizienz der Staub- und Schmutzaufnahme eigentlich relevante Saugleistung direkt an der Bodendüse liegt beim Panasonic nämlich bei 370 Watt – kein exorbitant hoher, aber ein sehr guter Wert, der eine mehr als solide Effizienz des Geräts beim Staubsaugen in Aussicht stellt.

Wer sich daher nicht mit Problemfällen, also zum Beispiel dicken Teppichen oder hartnäckigen Tierhaaren herumschlagen muss, kann den Panasonic also durchaus in Erwägung ziehen, zumal auch die restliche Ausstattung sowie die Anschaffungskosten auf einem vernünftigen Niveau liegen: 99 EUR beziehungsweise, je nach Internethändler, müssen etwa ab September für den Staubsauger veranschlagt werden, ein Angebot, an dem es nicht viel auszusetzen gibt. Für die beiden eingangs erwähnten „flüsterleisen“ Modelle des Herstellers wiederum, der Panasonic MC-CG710 sowie der Panasonic MC-CG712, sollen rund 150 EUR beziehungsweise 180 EUR fällig werden – wer tatsächlich einen deutlich leiseren Staubsauger haben will, muss demnach leider kräftig drauf legen.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Panasonic MC-CG522

Staubsauger
Bodenstaubsauger (Netz) vorhanden
Leistungsaufnahme 1300 W
Gewicht 5700 g
Staubsaugen
Beutellos vorhanden
Mit Beutel fehlt
Wasserfilterung fehlt
Staubkapazität 2 l
Aktionsradius 10 m
HEPA-Filter vorhanden
Düsen
Elektrobürste fehlt
Fugendüse vorhanden
Kombidüse vorhanden
Mini-Turbo-Düse fehlt
Parkettdüse fehlt
Polsterdüse fehlt
Saugpinsel / -bürste vorhanden
Turbodüse fehlt
Energielabel
Lautstärke 84 dB

Weiterführende Informationen zum Thema Panasonic MC-CG522-RC-79 können Sie direkt beim Hersteller unter panasonic.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Panasonic MC-CG522 Eco Max Light

Stiftung Warentest Online 1/2015 - Auf dem Prüfstand war ein Bodenstaubsauger. Das Gerät wurde mit der Note „ausreichend“ bewertet. Zu den Testkriterien zählten Saugen, Handhabung, Umwelteigenschaften und Haltbarkeit. …weiterlesen