Panasonic HX-DC10 Test

(Camcorder mit Speicherkarte)
  • Befriedigend (2,8)
  • 3 Tests
3 Meinungen
Produktdaten:
Touchscreen: Nein
Live Streaming: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Tests (3) zu Panasonic HX-DC10

    • VIDEOAKTIV

    • Ausgabe: Sonderheft Camcorder Kaufberater 1/2012
    • Erschienen: 12/2011
    • Produkt: Platz 1 von 5
    • Seiten: 5
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (57 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“, „Testsieger“

    „Plus: manuelle Funktionen, optischer Zoom; 60i-Aufnahme, kein Ruckeln; hohe Fotoauflösung, Stereoton; komfortable Bedienung via Joystick.
    Minus: Tonrauschen, schwacher Akku.“

    • avguide.ch

    • Erschienen: 09/2011
    • 2 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „... Die etwas fragilere DC10 eignet sich für alle, die auf die Robustheit der TA20 verzichten können, ihre Kreativität einsetzen möchten, sich auch mal mit weitergehenden Möglichkeiten vertraut machen wollen und auf bezahlbare Qualität setzen. Die DC10 hat aus meiner Sicht ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis. ...“

    • VIDEOAKTIV

    • Ausgabe: 5/2011
    • Erschienen: 07/2011
    • Produkt: Platz 1 von 5
    • Seiten: 5
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (57 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“, „Testsieger“

    „Im Prinzip entspricht der DC 10 dem Outdoor-Pendant WA 10, außer dass er nicht wasserdicht ist, etwas besser klingt und wegen des hinten liegenden Joystick komfortabler zu bedienen ist. Mit seinem speziellen CMOS-Sensor liefert er eine ordentliche Lowlight-Qualität, im Bild rauscht's nur dezent. Den optischen Zoom bietet im Feld lediglich noch sein kleiner Bruder DC 1.“

    Info: Dieses Produkt wurde von VIDEOAKTIV in Ausgabe Sonderheft Camcorder Kaufberater 1/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Panasonic HX-DC10

  • Panasonic HC-MDH3E schwarz NEU

    Panasonic HC - MDH3E schwarz NEU

Kundenmeinungen (3) zu Panasonic HX-DC10

3 Meinungen
Durchschnitt: (Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Panasonic HX-DC 10

Pendent zur Outdoor-Kamera

Die HX-DC10 von Panasonic soll laut Testern weitestgehend mit dem Outdoor-Camcorder Panasonic HX-WA 10 identisch sein. Dieses Modell hier ist im Gegensatz dazu allerdings nicht wasserdicht, soll über eine etwas bessere Klangqualität verfügen und komfortabler zu bedienen sein.

Videos nimmt diese Kamera in Stereo und Full-HD-Qualität mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Bildpunkten auf. Fotos können mit einer Auflösung von 16 Megapixeln geschossen werden. Eine spezielle Sensortechnologie soll die Lichtempfindlichkeit steigern und gute Aufnahmen bei schlechten Lichtverhältnissen ermöglichen. Auch Tester bewerteten die Bildqualität insgesamt als positiv und bemängelten nur ein leichten Rauschen hin und wieder. Zudem ist dieses Modell mit einem 5-fach optischen Zoom und einem 120-fach digitalen Zoom versehen. Letzterer ist allerdings nicht zu empfehlen ist, da er zu einer schlechteren Bildqualität und mehr Bildrauschen führen kann. Auch ein elektrischer Bildstabilisator wurde verbaut, der Verwacklungsunschärfe reduzieren soll. Der LCD-Bildschirm misst 7,6 Zentimeter und löst mit durchschnittlichen 230.400 Bildpunkten auf. Weitere Ausstattungsmerkmale sind eine Automatikfunktion, die alle notwendigen Einstellungen der Kamera automatisch vornimmt, damit man sich nicht mühsam durch das Menü bewegen muss, und eine automatische Gesichtserkennung. Zudem soll mithilfe einer speziellen Software das Hochladen von Filmen und Fotos ins Internet und auf die Seiten sozialer Netzwerke erleichtert werden. Die Maße dieser Kamera betragen schlanke 8,6 x 12,1 x 3,8 Zentimeter und das Gewicht liegt bei 161 Gramm ohne Akku. Als negativ wurde von Testern allerdings die schwache Akkuleistung eingeschätzt und zudem würde eine Speicherkarte nicht mitgeliefert.

Die Panasonic HX-DC10 ist in der Farbe Schwarz zu einem Preis von 189 Euro bei Amazon erhältlich. Hierbei handelt es sich um eine solide Alltagskamera mit einer ordentlichen Videoqualität. Zudem lassen sich die Aufnahmen bequem ins Internet stellen.

Datenblatt zu Panasonic HX-DC10

Anschlüsse und Schnittstellen
Anzahl USB 2.0 Anschlüsse 1
HDMI vorhanden
Audio
Audio-System Stereo
Eingebaute Lautsprecher vorhanden
Eingebautes Mikrofon vorhanden
Unterstützte Audioformate AAC
Batterie
Batteriespannung 3.7V
Batterietechnologie Lithium-Ion (Li-Ion)
Bildschirm
Anzeige LCD
Bildschirmdiagonale 3"
Bildsensor
CCD-Sensorgröße 1/2.3"
Effektive Megapixel (Bild) 11.94MP
Effektive Megapixel (Film) 11.94MP
Megapixel insgesamt 16.79MP
Sensor-Typ CMOS
Blitz
Eingebauter Blitz vorhanden
Design
Produktfarbe Black
Fokussierung
Fokuseinstellung Auto/Manual
Gewicht & Abmessungen
Breite 37.7mm
Höhe 120.8mm
Tiefe 86.2mm
Kamera
Bildschirmdisplay (OSD)-Sprachen CZE,DEU,DUT,ENG,ESP,FRE,ITA,POL,SWE,TUR
Linsensystem
Bildstabilisator vorhanden
Bildstabilisator Typ digital
Brennweitenbereich 6.8 - 34mm
Digitaler Zoom 10x
Kameralinse entspricht 35 mm 41.4 - 248.4mm
Optischer Zoom 5x
Speichermedien
Aufzeichnungsmedien Memory card
Kompatible Speicherkarten SD,SDHC,SDXC
Stillstehendes Bild
Maximale Bildauflösung 4608 x 3456pixels
Standbild Auflösung(en) 640 x 480,1280 x 720,1600 x 1200,1920 x 1080,4608 x 2592,4608 x 3456
Unterstützte Bildformate JPG
Verpackungsinhalt
AC-Netzadapter vorhanden
Batterien enthalten vorhanden
Gebündelte Software HD Writer VE1.0
Mitgelieferte Kabel AV,USB
Video
HD-Typ Full HD
Maximale Video-Auflösung 1920 x 1080pixels
Unterstützte Video-Modi 1080i,1080p,480p,720p
Unterstützte Videoformate MPEG4
Video-Auflösungen 640 x 480,960 x 540,1280 x 720,1920 x 1080pixels
Weissabgleich
Weißabgleich Auto,Manual
Weitere Spezifikationen
Blendenbereich (F-F) 3.5 - 3.7
Energiebedarf 5.0V
Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Mini-Mum VIDEOAKTIV Sonderheft Camcorder Kaufberater 1/2012 - Der DC 10 nutzt zudem den gleichen Chip. Die drei Probanden von Jay-Tech, Kodak und Sony gehören dagegen zur Pocket-Cam-Kategorie im Handy-Look und ohne optischen Zoom. …weiterlesen


Mini-Mum VIDEOAKTIV 5/2011 - Per Software darf der Filmer die gedrehten Videos auch am Rechner bear beiten, auf DVD brennen oder hochaufgelöst als Datei zur Wiedergabe auf der Kamera exportieren. Die Akkus beider Panasonic-Cams sind gleich schwach auf der Brust: Nach gerade mal einer Stunde machen sie schlapp. Den nominell geringen Unterschied in der Auflösung der beiden Chips sahen die Tester in der Schärfe nicht. Dass der DC 10 jedoch eine andere CMOS-Technik („Back Side Illumination”; …weiterlesen